Veranstaltungsdaten

Arbeitskreis: Assistierte Ausbildung Berufliche Orientierung für Flüchtlinge (BOF) - Einstiegsqualifizierung - EQ
Veranstaltungs-Nr.: 16L602901

Inhalt/Beschreibung

Inhaltliche Fragestellungen:
Wie geht es weiter mit Flüchtlingen in der Beruflichen Orientierung?
Welche Möglichkeiten haben Schüler mit Deutscher Staatsangehörigkeit, die eine assistierte Ausbildung oder andere Fördermaßnahmen anstreben?

Die Fortbildung richtet sich an die Kollegen/-innen der Beruflichen Grundbildung an Oberstufenzentren und an die Oberschulen mit dem Fachbereich "Produktives Lernen".

Folgende Gastdozenten sind eingeladen, Herr Sven Kaczkowski- Leiter der Weiterbildung im Handwerk, Frau Natalia Kugler als Flüchtlingslotsin - Handwerkskammer Frankfurt (Oder) und Frau Engelmann - Agentur für Arbeit Frankfurt (Oder).
Wie geht es weiter mit Flüchtlingen in der Beruflichen Orientierung?
Welche Möglichkeiten haben Schüler mit Deutscher Staatsangehörigkeit, die eine assistierte Ausbildung oder andere Fördermaßnahmen anstreben?




Schwerpunkte/Rubrik:Berufliche Bildung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Berufe ohne Berufsfeldzuordnung (z. B. Soziales)
Zielgruppen:
  • Lehrerinnen und Lehrer
Schularten:
  • Sekundarstufe I
  • Berufliche Schule
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Gültigkeitsbereich:regional
Leitung:Christine Kanzius-Wolff, Konrad Wachsmann Oberstufenzentrum; Gert Frenzel, LISUM

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Koordinierung von Fördermaßnahmen in der Beruflichen Bildung.

Alle Veranstaltungen


16L602901 - 26.04.2017 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

Arbeitskreis: Assistierte Ausbildung Berufliche Orientierung für Flüchtlinge (BOF) - Einstiegsqualifizierung - EQ


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Anbieter


Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg
Struveweg 1, 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof

poststelle@lisum.be​rlin-brandenburg.de
Tel.: 03378 209 0

Zum Profil des Anbieters

Termin

26.04.2017
09:30 bis 16:00 Uhr


Dauer: 8 Stunden
Anmeldeschluss: 25.04.2017

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.