Veranstaltungsdaten

Fortbildung Wirtschafts- und Sozialkunde zu dem arbeitsrechtlichen Schwerpunkt: Arbeitszeitregelungen im Spiegel der aktuellen Rechtssprechung
Veranstaltungs-Nr.: 19L605604
Schwerpunkte/Rubrik:Berufliche Bildung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Politische Bildung
  • Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung
  • Berufsfeldübergreifende Fächer
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte
Schularten:
  • Berufliche Schule
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Gültigkeitsbereich:landesweit
Leitung:Michael Fardun, Georg-Mendheim-Oberstufenz​entrum Oberhavel; Gert Frenzel, LISUM
Dozenten:Michael Fardun, Georg-Mendheim-Oberstufenz​entrum Oberhavel

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Herr Müller-Brabant informiert als Fachanwalt für Arbeitsrecht über praktischen Gesundheitsschutz durch Arbeitszeitregelungen lt. Arbeitszeitgesetz, Jugendarbeitsschutzgesetz sowie Mindestpersonalstärke und stellt diese anhand praxisnaher Fälle vor.

Alle Veranstaltungen


19L605602 - 12.09.2019 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

Arbeitskreis Wirtschafts- und Sozialkunde/Politische Bildung: didaktisch-methodische Aufbereitung der Module 10 und 23, Erstellung von Lernsituationen; Diskussion des Überarbeitungsstandes der Unterrichtsvorgaben

19L605601 - 21.11.2019 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

Fortbildung Wirtschafts- und Sozialkunde zu dem arbeitsrechtlichen Schwerpunkt: Unternehmen in der Krise (Sozialauswahl bei Kündigung, Insolvenz, Betriebsübergang)

19L605603 - 19.12.2019 - BND - Besucherdienst, Habersaathstraße 57, 10115 Berlin - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

Fortbildung Wirtschafts- und Sozialkunde: Fachexkursion im Bundesnachrichtendienst (Aufgaben, Org., organisierte Kriminalität [angefragt]) und der Deutschen Bundesbank (Aktuelle Geldpolitik der EZB vor dem Hintergrund einer sich abkühlenden Konjunktur.)

19L605604 - 19.03.2020 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg   Fällt aus

Fortbildung Wirtschafts- und Sozialkunde zu dem arbeitsrechtlichen Schwerpunkt: Arbeitszeitregelungen im Spiegel der aktuellen Rechtssprechung

19L605606 - 07.05.2020 - Deutsche Bundesbank, Hauptverwaltung Berlin, Leibnitzstraße 10, 10625 Berlin - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg   Anmelden nach Zugang

Fortbildung Wirtschafts- und Sozialkunde: Fachexkursion im Bundesrat (Aufgaben, Arbeitsweise und Zusammensetzung, Gebäuderundgang) und der Deutschen Bundesbank (Die geldpolitische Strategie der EZB auf dem Prüfstand.)

19L605605 - 04.06.2020 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg   Anmelden nach Zugang

Fortbildung Wirtschafts- und Sozialkunde: Erklärvideos selbst erstellen, didaktisch-methodischer Einsatz


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg
Struveweg 1, 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof

poststelle@lisum.be​rlin-brandenburg.de
Tel.: 03378 209 0

Zum Profil des Anbieters

Termin

19.03.2020
09:30 bis 16:00 Uhr


Dauer: 8 Stunden
Anmeldeschluss: 15.03.2020

Anmeldung

Keine Anmeldung möglich, die Veranstaltung fällt aus.

Veranstaltungsort

Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.