Kontakt für Anbieter

Kontakt für Anbieter

Ministerium für
Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam

Nicole Böhl
  E-Mail
0331 866-3855

Hinweise

Hinweise

Onlineangebote freier Träger

Auf dieser Seite werden die Onlineangebote freier Träger veröffentlicht, die durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport auf Grundlagen der Verwaltungsvorschriften über die Fortbildung der Lehrkräfte an Schulen in öffentlicher Trägerschaft (VV-Lehrkräftefortbildung - VV-LKFB) anerkannt wurden.

Diese Angebote sind externe Bestandteile des FortbildungsNetzs. Sie können sich auf dieser Seite über die aktuellen Angebote informieren.

Hinweise zur Anmeldung

Eine Anmeldung an diese Veranstaltungen über das FortbildungsNetz des Landes Brandenburg ist nicht möglich, da es sich um reine Onlineangebote handelt. Weitere Hinweise erhalten Sie über die jeweils angegebenen Kontaktmöglichkeiten der einzelnen Anbieter.

Hinweise zur Freistellung für Lehrkräfte des Landes Brandenburg

Eine Freistellung ist hier nicht notwendig, da es um Onlineangebote handelt.

Hier gelangen Sie zu den Angeboten aus den Jahren

Onlineangebote 2020
Onlineangebote 2021
 

 

TIPP: Sie können die Seite nach Angeboten durchsuchen, indem Sie die Tastenkombination "Strg + F" betätigen und den Suchbegriff unten links am Bildschirmrand eintragen.

-

Onlineangebote 2020

Onlineangebote 2020


_______________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 200303-35.11-46512-200306.2
   
Titel: Calliope mini erfolgreich in der Sekundarstufe I einsetzen
Anbieter: Calliope gGmbH (Raumerstr. 11, 10437 Berlin), Initiative #MitRat&Tat, openSAP-Plattform der SAP SE
Termin:                       

Kursbeginn: 3. März 2020
Kursende: 30. November 2020
Kursdauer: 4 Wochen (2 Stunden Lernaufwand pro Woche). Idealerweise absolvieren Sie den Kurs innerhalb von 4 Wochen. Eine abweichende Zeiteinteilung und ein späterer Einstieg in den Kurs sind problemlos möglich.

Ort: https://open.sap.com/courses/calli2
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte aller Schulformen (Schwerpunkt Sekundarstufe I)
Inhalte: Programmieren mit dem Calliope mini in der Sekundarstufe I
Dieser kostenlose Online-Kurs richtet sich an LehrerInnen und PädagogInnen der Sekundarstufe I (Klasse 5 bis 10), aber auch an interessierte Eltern, Elternvertreter und Schulträger. Im Fokus steht der Einsatz des Mikrocontrollers Calliope mini in der Sekundarstufe I - in Projekten für den Informatikunterricht, MINT-Fächer, MINT-ferne Fächer und fächerübergreifende Projekte. Das zur Verfügung gestellte Kursmaterial kann frei weiterverwendet werden (CC BY-SA 4.0-Lizenz).
Webseite/Kontakt: calliope.cc
Anmeldehinweise: Eine Anmeldung ist ab sofort möglich bis zum November 2020
kostenfrei
Programm/Flyer: Flyer.pdf
Anbieterlogo:    


_______________________________________________________________________________________________
 

Anerkennungsnummer: 200910-35.11-46512-200819.11
   
Titel: Online-Seminare zu verschiedenen Themen zum Unterrichten mit digitalen Medien, Software, Programmen und der digitalen Tafel
Anbieter: Promethean GmbH, Bamlerstr. 5c, 41    Essen
Termin:                        10.09.2020 um 15:00 Uhr bis ca. 15:45 Uhr, ca. 30 - 45 Minuten
Ort: https://www.prometheanworld.com/de/artikel/weiterbildungsprogramm-online/
Zielgruppe:                                     Lehrerinnen und Lehrer, IT-Beauftragte, Interessierte
Inhalte: Wir bieten durchgehend Webinare für Lehrer und Lehrerinnen an, in denen wir Funktionen und Beispiele zur Unterrichtsgestaltung, Anwendungsbeispiele und die Arbeit mit der Digitalen Tafel, interaktiven, virtuellen Klassenräumen, sowie der Tafelbildsoftware „ActivInspire“ anbieten.
Webseite/Kontakt: https://www.prometheanworld.com/de/artikel/weiterbildungsprogramm-online/
Anmeldehinweise: Bitte Online über den Link anmelden
Die Veranstaltungen sind selbstverständlich kostenfrei
Programm/Flyer: Online Seminare Promethean.pdf
Anbieterlogo:


_______________________________________________________________________________________________
 

Anerkennungsnummer: 201008-35.11-46512-200820.1
   
Titel: "Seelisch gesund und gewaltfrei in der Schule" Online-Fachtagung zu den Ergebnissen der
Brandenburger Kinder- und Jugendgesundheitsstudie HBSC
Anbieter: Brandenburgische Technische Universität Cottbus–Senftenberg, Institut für Gesundheit
Universitätsplatz 1
01968 Senftenberg
Termin:                        8. Oktober 2020
Ort: www.b-tu.de/fg-paedagogische-psychologie/fachtagung
Zielgruppe:                                     Die Fachtagung richtet sich an Brandenburger Schulleitungen, Lehrkräfte sowie Fachkräfte aus den Bereichen Gesundheit und Bildung
Inhalte: s. Flyer
Webseite/Kontakt: s.o.
Anmeldehinweise:

Die Teilnahme an der Online-Fachtagung ist kostenlos. Bitte melden Sie sich unter folgendem Link an: www.b-tu.de/fg-paedagogische-psychologie/fachtagung

Programm/Flyer: HBSC_Online_Fachtagung.pdf
   


_______________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 201022-35.11-46512-200911.4    
   
Titel: Endlich KI begreifen
Anbieter: Trusted AI GmbH
Termin:                        22.10.2020 9:30-13:30Uhr, 4h + 30min freiwilliges Onboarding (9-9:30Uhr)
Ort: https://bbb.trusted-ai.de/b/kra-eph-vdg
Zielgruppe:                                     Alle Lehrkräfte die mehr über Künstliche Intelligenz, die verschiedenen Aspekte und die ethi-schen Fragestellungen wissen möchten.
Inhalte: Die Thematik Künstliche Intelligenz entmystifizieren, Grundbegriffe klären und durch Interaktio-nen praktisch nutzbares Wissen schaffen.
Webseite/Kontakt: www.trusted-ai.com
Anmeldehinweise:

Anmeldung per E-Mail an general_accounts_3fDje8f-hsatrusted-ai.com.
Bitte mit Veranstaltungs-datum. Sie erhalten daraufhin eine Rückmeldung mit den weiteren Informationen.

Der Teilnehmerbeitrag liegt bei 100€ pro Person.

Programm/Flyer: Endlich KI begreifen - online.pdf
Logo:


_______________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 201027-35.11-46512-200921.13
   
Titel: Interaktive Plakate mit ThingLink
Anbieter: Fortbildungsakademie für Pädagogen, Kreisvolkshochschule Barnim, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde
Termin:                        Dienstag, 27.10.2020 von 15.00 bis 18.00 Uhr und Mittwoch, 04.11.2020 von 18.00 bis 19.30 Uhr, 4 h 30 Minuten (6 UE)
Ort: www.lernen.barnim.de
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und Referendare
Inhalte: In diesem Online-Seminar lernen Lehrkräfte, wie Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern interaktive Plakate mit Unterstützung der der App ThingLink anfertigen. Damit kommen plötzlich auch Ton, Film und Links zum Einsatz und machen das Plakat zu einer multimedialen Lernerfahrung.
Webseite/Kontakt: www.fortbildungsakademie.barnim.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen an: fortbildungsakademie_3fDje8f-hsakvhs-barnim.de oder telefonisch unter 03334/3866966
Teilnehmerkosten: siehe Flyer
Programm/Flyer: _Übersicht_2021FA2700 ThingLink.pdf
Logo:


_______________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 201028-35.11-46512-200921.9
   
Titel: Digitools - hilfreiche Online-Anwendungen für den Unterricht
Anbieter: Fortbildungsakademie für Pädagogen, Kreisvolkshochschule Barnim, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde
Termin:                        Mittwoch, 28.10.2020, Montag, 02.11.2020, Dienstag, 03.11.2020 und Donnerstag, 05.11.2020 jeweils von 17.30 bis 18.30 Uhr , 4 h (5,33 UE)
Ort: www.lernen.barnim.de
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und Referendare
Inhalte: Die Seminarreihe stellt eine Auswahl von anwenderfreundlichen, kostenfreien und kreativen digitalen Werkzeugen für den Einsatz im Unterricht vor. Jede der Online-Schulungen fokussiert einen bestimmten Handlungsbereich (Coworking, Quiz-Apps, Padlets, Umfragen und Abstimmung) und bietet die Möglichkeit, die Tools und Apps praxisnah zu erproben.
Webseite/Kontakt: www.fortbildungsakademie.barnim.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen an: fortbildungsakademie_3fDje8f-hsakvhs-barnim.de oder telefonisch unter 03334/3866966
Teilnehmerkosten: siehe Flyer
Programm/Flyer: _Übersicht_2021FA2100 Digitools.pdf
Logo:


_______________________________________________________________________________________________
 

Anerkennungsnummer: 201029-35.11-46512-200921.7
   
Titel: Mit Courselets ganz einfach interaktive Lerninhalte auf der Lernplattform erstellen
Anbieter: Fortbildungsakademie für Pädagogen, Kreisvolkshochschule Barnim, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde
Termin:                        Donnerstag, 29.10.2020 und Donnerstag, 05.11.2020, jeweils von 16.00 bis 16.45 Uhr , 1 h 30 Minuten (2 UE)
Ort: www.lernen.barnim.de
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und Referendare
Inhalte: Mit der Funktion "WebWeaver® Courselets" können Sie schnell und unkompliziert Lerninhalte unterschiedlicher Art auf der Lernplattform www.lernen.barnim.de erstellen. Übungen, Tests oder auch komplexe Kurse können flexibel strukturiert und mit Texten, Arbeitsaufträgen, Links und Medien, wie Bildern, Audios oder Videos zu umfassenden interaktiven Lernmodulen zusammengestellt werden.
Webseite/Kontakt: www.fortbildungsakademie.barnim.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen an: fortbildungsakademie_3fDje8f-hsakvhs-barnim.de oder telefonisch unter 03334/3866966
Teilnehmerkosten: siehe Flyer
Programm/Flyer: _Übersicht_2021FA2200 Courselets.pdf
Logo:


_______________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 201029-35.11-46512-200921.26
   
Titel: Grenzüberschreitende Berufliche Orientierung in der Grenzregion Pro Europa Viadrina / Interreg-Projekt "Grenzenlos lernen, leben, arbeiten"
Anbieter: Institut für Ökonomische Bildung, Bismarckstr. 31; DE 26129 Oldenburg in Zusammenarbeit mit Wojewódzki Ośrodek Metodyczny, ul. Łokietka 23; PL 66-400 Gorzow Wielkopolski
Termin:                        Insgesamt drei Veranstaltungen je 1,5 Tage; 1. Fortbildung: 29. + 30.10.2020 online, weitere folgen 2021, 14 Stunden
Ort: online
Zielgruppe:                                     Lehrpersonen allgemeinbildender Schulen (Fach WAT, Berufliche Orientierung)
Inhalte: Im Rahmen des Projektes Grenzenlos lernen - grenzenlos arbeiten - grenzenlos leben (https://www.euro-job.net/berufliche-orientierung/) wird die Fortbildungsreihe interessierten Lehpersonen vor allem aus der Euroregion Pro Europa Viadrina angeboten. Die erste Veranstaltung nimmt insbesondere grundlegende Themen zur Beruflichen Orientierung wie Berufswahltheorien, methodische Ansätze aber auch diagnostische Verfahren in den Blick, die in polnischen und brandenburgischen Schulen in der Ausrichtung auf eine grenzüberschreitende berufliche Orientierung Anwendung finden können.
Webseite/Kontakt: www.ioeb.de, www.womgorz.edu.pl, https://www.euro-job.net/berufliche-orientierung/
Anmeldehinweise: Anmeldung bitte bei Frau Dr. Rebecca Lembke (lembke_3fDje8f-hsaioeb.de)
Die Fortbildung ist kostenfrei.
Programm/Flyer: FB 29_30.10.20 Detailplanung de_pl 200909.pdf  200109_Informationsblatt für Schulen_IÖB.pdf
Logo:


_______________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 201030-35.11-46512-200901.2
   
Titel: Online-Fortbildung: Begleitung des naturwissenschaftlichen Arbeits- und Schreibprozesses von Schüler*innen im wissenschaftspropädeutischen Seminarkurs und Bewertung der naturwissenschaftlichen Seminararbeiten
Anbieter: Universität Potsdam, Institut für Physik und Astronomie
Lehrstuhl Didaktik der Physik
Karl-Liebknecht-Str. 24/25
14476 Potsdam-Golm
Termin:                       

Verbindliche Termine der Online-Fortbildung 1:
Webinar 1: 30. Oktober 2020, 14.00-17.00 Uhr
Webinar 2: 16. November 2020, 14.00-17.00 Uhr
Webinar 3: 7. Dezember 2020, 14.00-17.30 Uhr
Webinar 4: 18. Januar 2021, 14.00-16.30 Uhr
Webinar 5: 12. Februar 2021, 14.00-16.00 Uhr
Webinar 6: 26. Februar 2021, 14.00-16.00 Uhr

Verbindliche Termine der Online-Fortbildung 2:
Webinar 1: 8. Januar 2021, 14.00-17.00 Uhr
Webinar 2: 25. Januar 2021, 14.00-17.00 Uhr
Webinar 3: 22. Februar 2021, 14.00-17.30 Uhr
Webinar 4: 22. März 2021, 14.00-16.30 Uhr
Webinar 5: 16. April 2021, 14.00-16.00 Uhr
Webinar 6: 7. Mai 2021, 14.00 - 16.00 Uhr


insges. 28 h

Ort: Der Link zum Moodle-Kurs wird Ihnen nach der Anmeldung zeitnah vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail zugesendet.
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte der Naturwissenschaften (Biologie, Chemie, Physik, Informatik und/oder Geographie) des Landes Brandenburg - mit und ohne Erfahrungen im Leiten von wissenschaftspropädeutischen Seminarkursen in der gymnasialen Oberstufe
Inhalte: Ziel der Fortbildung ist der Erwerb grundlegender naturwissenschaftlicher Kompetenzen sowie die Vorbereitung auf praxisbezogene Anforderungen wie die Unterstützung von Schüler*innen beim naturwissenschaftlichen Arbeiten und Schreiben, die Gestaltung angemessener Lerngelegenheiten dafür und die Bewertung der naturwissenschaftlichen Arbeitsweise (insb. der Seminararbeiten) von Schüler*innen unter Berücksichtigung naturwissenschaftlich adäquater Gesichtspunkte. Der inhaltliche Fokus liegt dabei auf Aspekten über den naturwissenschaftlichen Arbeits- und Schreibprozess.
Webseite/Kontakt: https://www.uni-potsdam.de/de/physikdidaktik/mitarbeiter/marisa-pflaeging-m-ed/online-fortbildung-zur-wissenschaftspropaedeutik
Anmeldehinweise:

Anmeldeschluss: 20.9.2020

Bitte melden Sie sich bei Interesse unter der folgenden E-Mail-Adresse für die gewünschte Fortbildungreihe an: marisa.pflaeging_3fDje8f-hsauni-potsdam.de

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihren Namen, Ihre Unterrichtsfächer, Ihre Schule sowie Ihre Anschrift (zur Zusendung des Teilnahmezertifikats) an.
Das Fortbildungsangebot ist kostenlos.

Programm/Flyer: Flyer_Online-Fortbildung_Naturwissenschaftspropädeutik.pdf
Anbieterlogo:  

_________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 200701-35.11-46512-200629.19
   
Titel: Schutz und Hilfe bei häuslicher Gewalt - ein interdisziplinärer Online-Kurs
Anbieter: Universitätsklinik Ulm, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie / psychotherapie, Steinhövelstraße 5, 89075 Ulm
Termin:                        Juli 2020 - April 2022, 50-60 Stunden
Ort: https://haeuslichegewalt.elearning-gewaltschutz.de/
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte, SozialpädagogInnen, HeilerziehungspflegerInnen, Bertreuungspersonen in Heimen, SchulsozialarbeiterInnen, SchulpsychologInnen
Inhalte: Das Projekt hat zum Ziel, für die Praxis ein webbasiertes interdisziplinäres Fortbildungsprogramm zum Themenkomplex Gewalt in Paarbeziehungen zu entwickeln. Zielgruppe sind Fachkräfte aus auf Schutz und Unterstützung spezialisierten Einrichtungen und Diensten, aus der Kinder- und Jugendhilfe sowie alle anderen an Intervention, Schutz und Hilfe Beteiligten.
Webseite/Kontakt: https://haeuslichegewalt.elearning-gewaltschutz.de/
Anmeldehinweise:

Sollten Sie Interesse haben die Entwicklung des Online-Kurses als Testperson zu unterstützen, können Sie sich hier in eine Interessent*innenliste eintragen. Ein erster Testkurs startet voraussichtlich im Juli 2020, Anmeldeschluss ist der 30.06.2020.
Der Onlinekurs ist kostenlos.

Programm/Flyer: FlyerHäuslicheGewalt.pdf
Logo:


_______________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 200922-35.11-46512-200921.3
   
Titel: Leiten und Moderieren im digitalen Unterricht
Anbieter: Fortbildungsakademie für Pädagogen, Kreisvolkshochschule Barnim, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde
Termin:                        Dienstag, 22.09.2020 , Dienstag, 29.09.2020, Dienstag, 06.10.2020 , Dienstag 27.10.2020, Dienstag 03.11.2020 und Dienstag, 10.11.2020, jeweils von 17.30 bis 19.00 Uhr, 9 h (12 UE)
Ort: www.lernen.barnim.de
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und Referendare
Inhalte: Digitaler Unterricht und virtuelle Kommunikation bringen besondere Herausforderungen mit sich. Erfahren Sie, wie Sie die Möglichkeiten des Online-Lehrens nutzen und Ihre Kommunikation an die Gegebenheiten anpassen können. Neben einem Kurzüberblick über die technischen Möglichkeiten und ihre Vor- und Nachteile erhalten Sie nützliche Impulse für Ihre Präsentation und den Umgang mit Störungen im Onlineraum.
Webseite/Kontakt: www.fortbildungsakademie.barnim.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen an: fortbildungsakademie_3fDje8f-hsakvhs-barnim.de oder telefonisch unter 03334/3866966
siehe Flyer
Programm/Flyer: _Übersicht_2021FA2500 Leiten und moderieren.pdf
Logo:


_______________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 201104-35.11-46512-200921.2
   
Titel: Nicht alles was geht, ist auch erlaubt - Urheberrecht in der Schule
Anbieter: Fortbildungsakademie für Pädagogen, Kreisvolkshochschule Barnim, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde
Termin:                        Mittwoch, 04.11.2020 von 14.30 bis 16.45 Uhr (in Präsenz) , ´3 h (4 UE) online oder 2 h 15 Minuten (3 UE) in Präsenz
Ort: www.lernen.barnim.de oder Fortbildungsakademie für Pädagogen, Trainingszentrum Raum B 0.17, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und Referendare
Inhalte: Noch schnell ein Bild für die Präsentation finden? Den Absatz aus dem Lehrbuch ins Arbeitsblatt kopieren? Das Internet ist so praktisch und mit ein paar Klicks erledigen wir, was sonst oft Stunden dauerte oder sehr aufwendig war. Aber ist das alles wirklich so einfach? Sie ahnen es: Nein! Urheber- und Leistungsschutzrecht, Persönlichkeitsrechte, Datenschutzbestimmungen und vieles mehr gelten selbstverständlich auch im Internet.
Webseite/Kontakt: www.fortbildungsakademie.barnim.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen an: fortbildungsakademie_3fDje8f-hsakvhs-barnim.de oder telefonisch unter 03334/3866966
Teilnahmerbeitrag: siehe Flyer
Programm/Flyer: Urheberrecht in der Schule.pdf
Logo:


_______________________________________________________________________________________________

 


zurück zum Seitenanfang


-

Onlineangebote 2021

Onlineangebote 2021


 

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 210212-35.11-46512-200921.19
   
Titel: Sprachbildung mit Medien
Anbieter: Fortbildungsakademie für Pädagogen, Kreisvolkshochschule Barnim, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde
Termin:                        Freitag, 12.02.2021 von 17.30 bis 18.15 Uhr (ONLINE) und Montag, 15.02.2021 von 14.00 bis 17.00 Uhr (PRÄSENZ), 3 h 45 Minuten (5 UE)
Ort: www.lernen.barnim.de und Fortbildungsakademie, Haus B, Raum B 0.17, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und Referendare
Inhalte: Apps und digitale Bilderbücher besitzen das Potential Kinder für das Lesen zu begeistern. Vernüftig eingesetzt können sie den sprachlichen Bildungsprozess begleiten und gleichzeitig herausfordern. In der Fortbildung erschließen sich die Teilnehmende eine neue Lehrmethode, um die sprachförderlichen Potentiale digitaler Medien auch bereits für jüngere Schülerinnen und Schüler kennzulernen und zu erproben.
Webseite/Kontakt: www.fortbildungsakademie.barnim.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen an: fortbildungsakademie_3fDje8f-hsakvhs-barnim.de oder telefonisch unter 03334/3866966
Teilnehmerbeitrag: siehe Flyer
Programm/Flyer: Sprachbildung mit Medien.pdf
Anbieterlogo:


_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: ---
   
Titel: “China - Mehr vom A/anderen w/Wissen”
Anbieter: Institut für Sinologie und Konfuzius-Institut an der Universität Heidelberg
Termin:                       

Dienstag, 23.02.2021, 16:00-18:00 Uhr: Einführung
Dienstag, 16.03.2021, 16:00-18:00 Uhr: Geschichte
Dienstag, 23.03.2021, 16:00-18:00 Uhr: Politik und Gegenwart
Dienstag, 13.04.2021, 16:00-18:00 Uhr: Kultur und Gesellschaft
Dienstag, 20.04.2021, 16:00-18:00 Uhr: Ausblick und Networking

Ort: Die Veranstaltung wird online stattfinden. Zugangsdaten erhalten Sie bei Anmeldung.
Zielgruppe:                                     Lehrer*innen der gymnasialen Oberstufe, die im kommenden Schuljahr Unterrichtsmaterialien der China-Schul-Akademie im Rahmen eines wissenschaftspropädeutischen Seminarkurses (Projektkurses, Seminarfachs) oder im Rahmen des regulären Fachunterrichtes einsetzen möchten. Teilnehmen können auch Lehrer*innen und Referendar*innen anderer Fächer, die das Themenfeld China in den regulären Unterricht einbringen und das von der China-Schul-Akademie entwickelte Material im Unterricht einsetzen möchten.
Inhalte: Die Fortbildung dient der Vorstellung der von der China-Schul-Akademie entwickelten Unterrichtsmaterialien für einen Seminarkurs “China - Mehr vom A/anderen w/Wissen”. Einer Einführung in die Arbeit mit China-spezifischen Hilfsmitteln folgen vier Termine zu unterschiedlichen Themenfeldern. Dazu zählen Geschichte, Politik und Wirtschaft, sowie Kultur und Gesellschaft. Themenschwerpunkte sind u.a. Chinas Geschichte im 19. und 20. Jahrhundert, Kolonialismus, Chinas neue Seidenstraßeninitiative und Minderheitenpolitik, Chinas politisches System und Verwaltungsapparat, Generationenkonflikte am Beispiel von LGBTQ Fragen sowie moderne Literatur. An diesen Terminen kann je nach Interesse und Ausrichtung des jeweiligen Seminarkurses oder Unterrichtes teilgenommen werden. 
Sitzungen: 
Dienstag, 23.02.2021, 16:00-18:00 Uhr: Einführung
Referent*innen: Prof. Dr. Barbara Mittler, Odila Schröder, Jonas Schmid
Diese Sitzung dient als Einführung zu einer multiperspektivischen und kritischen Auseinandersetzung mit China: Wir geben Literaturhinweise, welche die Unterrichtsvorbereitung erleichtern, und besprechen Einsatzmöglichkeiten spezifischer Hilfsmittel und Datenbanken. Die Einführung schließt mit einem Überblick über grundlegende Daten, Zahlen und Fakten zum gegenwärtigen China.
Dienstag, 16.03.2021, 16:00-18:00 Uhr: Geschichte
Referent*innen: Jonas Schmid, Odila Schröder
Diese Sitzung führt durch die Geschichte Chinas im späten 19. und 20. Jahrhundert. Am Beispiel der Stadt Qingdao wird deutsche Kolonialgeschichte in China thematisiert und die Problematik von (bis heute) virulenten Stereotypen diskutiert. Eine weitere Einheit zum Beamtenprüfungssystem im alten China und Beamtenrekrutierung in der Volksrepublik China führt in kulturhistorische Fragen des Bildungs- und Verwaltungswesens ein und problematisiert ausgewählte Aspekte des politischen Systems der VR China.
Dienstag, 23.03.2021, 16:00-18:00 Uhr: Politik und Gegenwart
Referent*innen: Marina Rudyak, Dr. Stefanie Elbern
Mit einem Fokus auf die neue Seidenstraßeninitiative und die Minderheitenpolitik der Volksrepublik China widmet sich diese Sitzung aktuellen wirtschaftlichen und politischen Initiativen und Herausforderungen. Neben einer Einführung in diese Themen wird auch die mediale Berichterstattung in Europa diskutiert und Anregungen für wissenschaftspropädeutische Ansätze für den Unterricht gegeben.
Dienstag, 13.04.2021, 16:00-18:00 Uhr: Kultur und Gesellschaft 
Referent*innen: Marjolijn Kaiser, Frederike Schneider-Vielsäcker
Die Sitzung dient der Einführung in die moderne chinesische Literatur und ergänzt die vorangegangene Diskussion aktueller gesellschaftlicher Fragen. Anhand ausgewählter Beispiele wird die Vielfältigkeit des chinesischen Kulturschaffens, aber auch die Komplexität des chinesischen Selbstverständnisses diskutiert. Eine Einheit zu Generationskonflikten und LGBTQ-Fragen in China bietet Einblicke in die chinesische Gesellschaft und Anhaltspunkte zur Auseinandersetzung mit den Lebensrealitäten jugendlicher Chinesen.
Dienstag, 20.04.2021, 16:00-18:00 Uhr: Ausblick und Networking
Referent*innen: Marjolijn Kaiser, Dr. Stefanie Elbern
Die abschließende Einheit dient dem Ausblick in Richtung Seminarkurs, der Vorstellung wissenschaftspropädeutischer Methoden und Ansätze und weiterführende Möglichkeiten der Auseinandersetzung mit China, wie beispielsweiße außerschulische Aktivitäten. Gleichzeitig wollen wir den Teilnehmer*innen Raum geben zum gegenseitigen Kennenlernen und Austausch.
 
Webseite/Kontakt: https://www.zo.uni-heidelberg.de/sinologie/csa/fortbildungen.html
Anmeldehinweise:

Sie können sich sowohl für die gesamte Veranstaltung als auch für Einzeltermine anmelden.

Die Fortbildung ist ein kostenloses Angebot der China-Schul-Akademie.
China-Schul-Akademie: Die China-Schul-Akademie ist ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördertes Projekt an der Universität Heidelberg. Mitarbeiter*innen des Projektes entwickeln Unterrichtsmaterialien für den Einsatz im Rahmen eines wissenschaftspropädeutischen Seminarkurses in der gymnasialen Oberstufe. Diese Materialien werden Lehrer*innen auf der Online-Lernplattform ChinaPerspektiven zur Verfügung gestellt.

Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:  

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 210324-35.11-46512-210311.9
   
Titel: Webinar: IT-Sicherheit an Schulen
Anbieter: q.beyond AG, Grasweg 62 – 66, 22303 Hamburg
Termin:                        24.03.2021 & 14.04.2021, 16:00 - 17:00, 2h
Ort: https://r.qbeyond.de/webinar-education
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte, Schulpersonal, Schul-/ Stufenleitung, Eltern, Mitglieder der Elternräte, Schulträger
Inhalte: Wir laden Sie herzlich zu unserem Einsteiger Webinar Teil 1 „IT Sicherheit – was ist das und was kann das?“ am 24.3.2021 um 16.00 Uhr ein. In diesem wollen wir Sie aufklären, wie Schuldaten und Schüler:innen sowie Pädagog:innen vor Cyber Angriffen geschützt werden können. Dabei wird vermittelt, welche Gefahren für ungeschützte Schulnetzwerke drohen und warum ein professionelles IT Sicherheitskonzept sowie die professionelle Steuerung für die "digitale Schule" unumgänglich sind. In Teil 2 geht es um die Umsetzung der zuvor behandelten Themen anhand einer praktischen Checkliste.
Webseite/Kontakt: https://www.qbeyond.de/digitale-schule/
Anmeldehinweise:

Zusendung des Beitrittslinks erfolgt erst nach erfolgreicher Anmeldung; kein Geldbeitrag

   
Anbieterlogo:


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 210330-35.11-46512-210421.3
   
Titel: Sexualisierte Gewalt gegen Kinder und Jugendliche Grundlagen, Prävention und Intervention
Anbieter: Universitätsklinikum Ulm, Steinhövelstraße 5, 89081 Ulm
Termin:                        30.03.2021 - 30.09.2021, 60h
Ort: https://sexualisierte-gewalt.elearning-kinderschutz.de/
Zielgruppe:                                     Zielgruppen des Kurses sind alle Fachkräfte die mit Kindern und Jugendlichen in Kontakt kommen, insbesondere Fachkräfte aus den medizinisch-therapeutischen und (sozial-) pädagogischen Berufsgruppen.
Inhalte: Ziel des Kurses ist die Verbesserung von Wissen und Handlungskompetenzen im Umgang mit (potentiellen) Fällen sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen. Der Online-Kurs besteht aus fünf Modulen mit insgesamt 22 Lerneinheiten, zum Beispiel zu den Themen Häufigkeiten, Gesprächsführung mit Betroffenen, Interventionsplanung und Entwicklung von Schutzkonzepten. Besonderer Wert wird in der Gestaltung der Kursinhalte und Lernmaterialien auf den Praxistransfer gelegt. Neben textbasierten Materialien und Videoclips (Interviewsequenzen mit Fachexpert*innen aus verschiedenen Bereichen und Personen
Webseite/Kontakt: https://sexualisierte-gewalt.elearning-kinderschutz.de/
Anmeldehinweise: kostenlos
   
   


_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 210417-35.11-46511-210329.1
   
Titel: Mathe inklusiv mit PIKAS-Jahrestagung
Anbieter: Technische Universität Dortmund 
Fakultät für Mathematik / IEEM, Vogelpothsweg 87 , 44227 Dortmund
Termin:                        am 17.April und am 24. April 2021 online
Ort: https://dzlm.de/MI2021
Zielgruppe:                                     Die diesjährige Tagung richtet sich an Multiplikator*innen und an Lehrkräfte
Inhalte:

An beiden Tagen wird es jeweils zwei Vorträge geben, die ganz konkrete Einblicke in die erarbeiteten Konzeptionen und Materialien geben, damit beides möglichst in den Unterricht integriert werden kann. siehe https://dzlm.de/MI2021

Webseite/Kontakt:  
Anmeldehinweise:

Die genauen Informationen zu den Themen der Vorträge sowie zur Anmeldung finden Sie unter https://dzlm.de/MI2021

   
   


_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 210319-35.11-46512-210419.7
   
Titel: Wer ist Generation Alpha?
Anbieter: Gokiwies GmbH, Ebertstraße 10, 09126 Chemnitz
Termin:                        erste verfügbare Termine: 19.03.21 – 15:00 bis 16:30 und 29.04.21 15:00 - 16:30, 1,5 Std
Ort: www.kiwies.com/fortbildungen/arbeit
Zielgruppe:                                     Die Fortbildung richtet sich an alle Lehrende, die innerhalb der kommenden Arbeitsjahre mit der Generation Alpha konfrontiert sein werden und alle, die sich für „generation thinking“ interessieren.
Inhalt: Die ersten Klassen der Generation Alpha sind bereits in der Grundschule. Wir beschäftigen uns also mit der spannenden Frage: Mit wem gehe ich den Weg des lebenslangen Lernens? Details finden Sie unter:https://www.kiwies.com/fortbildungen/arbeit
Webseite/Kontakt: www.kiwies.com/fortbildungen
Anmeldehinweise: Die Fortbildung findet in digitaler Form statt. Eine Anmeldung ist bis zu 48h vor Veranstaltungstermin möglich. Nach der Buchung erhalten Sie eine Rechnung.
22,50 pro Person
Flyer/Programm: Generation Alpha.pdf
Logo:


_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 210417-35.11-46511-210329.1
   
Titel: PIKAS-Jahrestagung
Anbieter: Technische Universität Dortmund 
Fakultät für Mathematik / IEEM, Vogelpothsweg 87 , 44227 Dortmund
Termin:                        8. Mai 2021
Ort: https://dzlm.de/PIKASBT2021
Zielgruppe:                                     Die diesjährige Tagung richtet sich an Multiplikator*innen und an Lehrkräfte
Inhalte: Folgende Workshops und Vorträge werden angeboten:
•    Digitale 3D-Modelle konstruieren
•    Daten und Diagramme in heterogenen Lerngruppen
•    Von halbschriftlichen Rechenverfahren zu schriftlichen Algorithmen – Einsatz von Lernvideos in Präsenz- und Distanzunterricht
•    Ermittlung der Lernstände mit Hilfe von Standortbestimmungen im Präsenz- und Distanzunterricht
   
Anmeldehinweise: Die genauen Informationen zur Anmeldung sowie ausführliche Abstracts zu den einzelnen Workshops und Vorträgen finden Sie unter: https://dzlm.de/PIKASBT2021
   
   


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 210508-35.11-46512-210504.1
   
Titel: Lehrerfortbildung: Kooperationstag "Grenzenlos - Globales Lernen in der beruflichen Bildung"
Anbieter: World University Service (WUS) e.V., Goebenstr. 35, 65195 Wiesbaden
Termin:                        08.05.2021, 10:00-15:00, 5h
Ort: Virtuell - Plattform ZOOM
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte von berufsbildenden Schulen in Brandenburg; Studierende aus Afrika, Asien u. Lateinamerika, die an Hochschulen in Brandenburg/Berlin studieren.
Inhalte: Sie sind Lehrkraft an einem Oberstufenzentrum oder einer berufsbildenden Schule in Brandenburg? Sie wünschen sich Inspiration, wie Sie Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) im Unterricht umsetzen können? Das Projekt „Grenzenlos - Globales Lernen in der beruflichen Bildung“ bietet bei dieser Lehrkräftefortbildung die Möglichkeit:  Sie lernen die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen kennen Studierende aus Afrika, Asien u Lateinamerika vermitteln sie im Unterricht. Sie erhalten Infos über kostenlose Unterrichtsmaterialien, neue Tools und können Netzwerke knüpfen
Webseite/Kontakt: http://www.wusgermany.de/de/auslaenderstudium/grenzenlos/grenzenlos-seminare
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss ist der 7.05.2020
Die Veranstaltung ist kostenlos für Lehrkräfte von beruflichen Schulen und sie erhalten im Nachgang an das virtuelle Seminar ausführliche Dokumentationen per e-mail und Infomaterial per Post.
Flyer/Programm: Grenzenlos-Faltblatt-2019-2021.pdf
   


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 210513-35.11-46512-210419.5
   
Titel: Mind-Opener: Was bedeutet Digitalisierung für mich?
Anbieter: Gokiwies GmbH, Ebertstraße 10, 09126 Chemnitz
Termin:                        13. und 14.05.21 jeweils von 14:00 bis 15:30 und 15. und 16.06.21 ebenfalls jeweils von 14:00 bis 15:30, 2 Sitzungen á 1,5h
Ort: www.kiwies.com/fortbildungen/arbeit
Zielgruppe:                                     Die Fortbildung richtet sich an alle Lehrenden, die sich mit dem Thema Digitalisierung auseinandersetzen wollen.
Inhalt: Was bedeutet Digitalisierung in einem globalen Kontext und für jede*n Einzelne*n? Welche Rolle spielen Lehrende für Chancengleichheit in einer globalisierten Welt?
Webseite/Kontakt: www.kiwies.com/fortbildungen
Anmeldehinweise: Die Fortbildung findet in digitaler Form statt. Eine Anmeldung ist bis zu 48h vor Veranstaltungstermin möglich. Nach der Buchung erhalten Sie eine Rechnung.
45,00 pro Person
Flyer/Programm: Mind-Opener_was bedeutet Digitalisierung für mich.pdf
Logo:


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 210518-35.11-46512-210419.2
   
Titel: ZDF-Bildungsangebot Terra X plus Schule
Anbieter: Deutscher Philologenverband, Friedrichstr. 169, 10117 Berlin
Termin:                        18.5.2021, 15.00 - 17.30 Uhr, 2,5 Stunden
Ort: https://www.dphv.de/2021/04/15/gemeinsame-virtuelle-fortbildung-des-dphv-und-des-zdf-terra-x-plus-schule/
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte aller Schularten und an deutschen Auslandsschulen
Inhalte: In dieser Fortbildung, die in Zusammenarbeit mit dem ZDF digital durchgeführt werden soll, sollen Lehrkräfte, gerade auch jetzt in Corona-Zeiten, in denen vermehrt Unterricht in digitaler Form stattfindet bzw. stattfinden muss, über die digitalen Bildungsangebote des ZDF informiert werden. Dabei soll ihnen dann auch an konkreten Beispielen vorgestellt werden, wie sie diese Inhalte multimedial für ihren Unterricht einsetzen und nutzen können.
Webseite/Kontakt: www.dphv.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss der 11.5.2021. Die Teilnehmerzahl ist auf 120 Personen begrenzt. Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.
kostenfrei
Info: Ausschreibung Seminar DPhV ZDF 18.5.2021.pdf
Logo:  


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 210519-35.11-46512-210421.1
   
Titel: Digitale Konferenz »ZEIT für Lehrer« – UNCONFERENCE
Anbieter: Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG, Helmut-Schmidt-Haus, Buceriusstraße/ Eingang Speersort 1, 20095 Hamburg
Termin:                        19. & 20. Mai, 17.00-19.00 Uhr, 4 Stunden
Ort: online Webinar via Hopin: https://verlag.zeit.de/zeit-fuer-lehrer
Zielgruppe:                                     Lehrerinnen und Lehrer
Inhalte:

Die digitale Konferenz besteht aus 5 genannten Sessions mit entsprechenden Unterthemen und Referenten:
Session 1: Hybriden Unterricht gestalten: Hybridunterricht unter den Bedingungen von Corona (Referent: Bob Blume)
Fremdsprachunterricht zeitgemäß und digital im Präsenz- und Distanzunterricht (Referent: Georg Schlamp)
Mathematikunterricht – kompetenzorientiert und digital? (Referent: Sebastian Schmid)
Session 2: Medienkompetenz und Desinformation
Eine Schulredaktion gründen (Referentin: Marion Schadek)
Journalismus macht Schule - Informationskompetenz entwickeln, Fake News erkennen (Referent

Webseite/Kontakt: https://verlag.zeit.de/zeit-fuer-lehrer
Anmeldehinweise: kostenfreie Anmeldung: Den Link zum Seminar erhalten die TeilnehmerInnen nach erfolgreicher Anmeldung
kostenfrei
Info: Beschreibung der Workshops.pdf
Logo:


_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 210601-35.11-46512-210419.4
   
Titel: Personlabeschaffung im Ganztag in Brandenburg
Anbieter: Gokiwies GmbH, Ebertstraße 10, 09126 Chemnitz
Termin:                        01.06.2021 von 14:00 bis 15:30, 1,5h
Ort: www.kiwies.com/fortbildungen/arbeit
Zielgruppe:                                     Die Veranstaltung richtet sich an Ganztagskoordinator*innen, Lehrer*innen und Schulleiter*innen, die für die Planung des Ganztags zuständig und an neuen Impulsen im Bereich digitale Schulentwicklung interessiert sind.
Inhalt: Die Teilnehmenden erfahren, woher Kursleitende beschafft werden können. Die Teilnehmenden erfahren, wo sie aktuelle Ganztagsangebote erhalten können. Die Teilnehmenden lernen, wie sie den Ganztag nachhaltig und mit wenig Aufwand organisieren können.
Webseite/Kontakt: www.kiwies.com/fortbildungen
Anmeldehinweise: Die Veranstaltung findet in digitaler Form statt. Eine Anmeldung ist bis zu 48h vor der Veranstaltung möglich.
kostenfrei
Flyer/Programm: Personalbeschaffung im Ganztag.pdf
Logo:


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 210609-35.11-46512-210420.1
   
Titel: Digitale Informations- und Wissensangebote der ARD    
Anbieter: Deutscher Philologenverband, Friedrichstr. 169, 10117 Berlin
Termin:                        09.06.2021 von 15 - 18 Uhr, 3 Stunden
Ort: https://www.dphv.de/2021/02/22/dritte-gemeinsame-virtuelle-fortbildung-des-dphv-und-der-ard/
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte aller Schularten und an deutschen Auslandsschulen
Inhalt: In dieser Fortbildung, die in Zusammenarbeit mit der ARD digital durchgeführt werden soll, sollen Lehrkräfte, gerade auch jetzt in Corona-Zeiten, in denen vermehrt Unterricht in digitaler Form stattfindet bzw. stattfinden muss, über die digitalen Informations- und Wissensangebote der ARD informiert werden. Dabei soll ihnen an konkreten Beispielen vorgestellt werden, wie sie diese Inhalte multimedial für ihren Unterricht einsetzen und nutzen können.
WebSeite/Kontakt: www.dphv.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss der 2.6.2021. Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Personen begrenzt. Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.
kostenfrei
Flyer/Programm:

Ausschreibung_DPhV_ARD_Fortbildung_0906.pdf

Logo:


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: pauschal anerkannt
   
Titel: Web-Anwendung „Unser Schulessen“ - gutes Schulessen mit digitalem Tool entwickeln
Anbieter: Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Brandenburg
c/o Projektagentur
Tel: 0331 - 730 85 58
Gutenbergstraße 15, 14467 Potsdam
Termin:                        Mittwoch, 09. Juni 2021; 9.00-11.00 Uhr
Ort: Online-Veranstaltung über ZOOM 
Zielgruppe:                                     Schulentwicklungsberater*innen aller Schulämter im Land Brandenburg, 
insbesondere für Digitalisierung und Gesundheitsförderung
Inhalt: Programm:
Web-Anwendung „Unser Schulessen“ – Vorstellung des Praxistools für Schulen zur 
Qualitätsentwicklung ihrer Verpflegungsangebote
Lerngegenstand mit Lebensweltbezug - (Unterrichts-) Materialien und Angebote, die 
schulisches Mittagessen und/ oder den Schulkiosk bei der fächerübergreifenden 
Kompetenzentwicklung in den Blick nehmen
„Gutes Schulessen – Mitbestimmen“ – Austausch zu Möglichkeiten der Förderung von 
Mitbestimmung, insbesondere vulnerabler Gruppen
Webseite/Kontakt:  
Anmeldehinweise:

Anmeldefrist: 7. Juni 2021
Anmeldung via Anmeldeformular auf der Internetseite der Vernetzungsstelle Brandenburg
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei

Einladung/ Zugang wird durch die Vernetzungsstelle Schulverpflegung nach 
Anmeldung zugeschickt
Die Vernetzungsstelle empfiehlt den Browser-basierten Zugang

Flyer/Programm: Steckbrief_Online_VA.pdf
Logo:  


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 201125-35.11-46512-200630.7  
   
Titel: Vision Kino 21
Anbieter: Vision Kino gGmbH - Netzwerk für Film- und Medienkompetenz
Sabine Genz (Projektleiterin Vision Kino Kongress 21)
Köthener Str. 5-6, 10963 Berlin
Termin:                       

Mi., 09. Juni 2021, 11:00 - ca. 20:30 Uhr
Do., 10. Juni 2021, 09:00 - ca. 16:00 Uhr

Ort: online
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte, Pädagog*innen, Filmvermittler*innen, Multiplikator*innen der kulturellen und politischen Bildung, Medienschaffende,Fachexpert*innen aus Wissenschaft und Forschung
Inhalte:

Der 8. Vision Kino Kongress findet 2021 in digitaler Form unter dem Eindruck besonderer Herausforderungen für Filmkultur und -bildung durch die Folgewirkungen der Pandemie statt. Mehr denn je bietet er Filmbildungsinteressierten, Filmvermittler*innen, Lehrkräften,  Kinobetreiber*innen, Programmgestalter*innen, Filmschaffenden und Jugendlichen ein Forum, um aktuelle Themen des Handlungsfelds Film aufzugreifen, wirksame Strategien zu diskutieren und Netzwerke für die Zukunft der Filmbildung zu stärken. Alles unter dem leitenden Motiv: Filmbildung und Kino, jetzt erst recht! 
genauer Zeitraum der (analogen) Veranstaltung:
Mit, 09.06.: 11.00 Uhr - ca. 20.30 Uhr 
Don, 10.06.: 09.00  Uhr - ca. 16.00 Uhr

Webseite/Kontakt: https://www.visionkino.de/kongress/kongress-2021/
Anmeldehinweise: Online-Anmeldeformular; Kostenfrei
Flyer/Programm:  
Logo:

 

_______________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 210610-35.11-46512-210420.2
   
Titel: Lehrkräfteworkshop zu "komm auf Tour" 2021 im LK PM
Anbieter: Technologie- und Gründerzentrum Potsdam-Mittelmark GmbH, Niemegker Straße 35, 14806 Bad Belzig
Termin:                        10.06.2021, 14.00-16.00 Uhr, 2 Stunden
Ort: Onlineveranstaltung - Zugang wird nach Anmeldung geschickt
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte von Gesamt-, Ober- und Förderschulen mit dem Förderschwerpunkt "Lernen" aus dem LK PM
Inhalt: Kennenlernen des Parcours "komm auf Tour" sowie Vor- und Nachbereitungsmethoden inklusive Materialien, Informationen zu Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen
Webseite/Kontakt: www.tgz.pm
Anmeldehinweise: Anmeldung bitte bis zum 26.05.2021 unter linda.schroeder_3fDje8f-hsatgz.pm oder 033841 65381
Der Workshop ist kostenfrei.
   
   


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 210611-35.11-46512-210419.6
   
Titel: Ganztag (auch) digital meistern
Anbieter: Gokiwies GmbH, Ebertstraße 10, 09126 Chemnitz
Termin:                        11.06.2021 , von 14:00 bis 15:30 UHr, 1,5 Std
Ort: www.kiwies.com/fortbildungen/arbeit
Zielgruppe:                                     Die Veranstaltung richtet sich an Ganztagskoordinator*innen, Lehrer*innen und Schulleiter*innen, die für die Planung des Ganztags zuständig und an neuen Impulsen im Bereich digitale Schulentwicklung interessiert sind.
Inhalt:
Die Teilnehmenden können konzeptionelle Strategien mit Blick auf schulische Ganztagsangebote entwickeln. Die Teilnehmenden kennen Optionen für die Nutzung digitaler Tools im schulischen Kontext. Die Teilnehmenden sind in der Lage, Angebote in digitaler Form im Ganztag an ihrer Schule selbstständig umzusetzen.
Webseite/Kontakt: www.kiwies.com/fortbildungen
Anmeldehinweise: Weitere Termine finden Sie auf der kiwies Webseite. Eine Anmeldung ist bis zu 48h vor Veranstaltungstermin möglich. Nach der Buchung erhalten Sie eine Rechnung.
22,50 pro Person
Flyer/Programm: Ganztagsangebote (auch) digital meistern.pdf
Logo:


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 210611-35.11-46512-210609.18
   
Titel: Computerspiele im Unterricht
Anbieter: Plattfrom Kulturelle Bildung Brandenburg, Schloßstraße 12, 14467Potsdam 
Termin:                        11.06.2021, 1,5 Stunden
Ort: digitale Veranstaltung über Zoom, der Link wird zugeschickt
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte der Jahrgangsstufen 7 bis 13
   
   
Anmeldehinweise: Anmeldung bis per Mail an d.petrova_3fDje8f-hsagesellschaft-kultur-geschichte.de
kostenfrei
Flyer/Programm: Plattform_Kulturelle_Bildung_Workshop_11_06_2021.pdf
   


_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 210614-35.11-46512-210609.7
   
Titel: Digitale Tools für Distanz- und Präsenzunterricht
Anbieter: Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e.V. (IJF)
Termin:                        14.06.201, 16.00 - 17.30 Uhr, 1,5 h
Ort: https://vogel.zoom.us/webinar/register/WN_DJsnT6iCQ3Sfs5py2L34rA
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte weiterführender Schulen
Inhalt: Digitale Hilfsmittel, die das Unterrichten erleichtern
Webseite/Kontakt: www.i-j-f.de
Anmeldehinweise: Anmeldung bis zum 14.06. möglich
kostenfrei
Flyer/Programm: IJF_Onlinefortb_DigitaleTools_2106014_01.pdf
Logo:  


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 210617-35.11-46512-210528.1
   
Titel: Fit in Gesundheitsfragen - Unterrichtsmaterialien zu den Krankheiten Krebs und Diabetes
Anbieter: Deutsches Krebsforschungzentrum Heidelberg und Helmholtz Zentrum München
Termin:                        17.06.2021 von 16:30 bis 18:30 Uhr, 2h
Ort: https://indico.dkfz.de/event/347/
Zielgruppe:                                     Lehrerinnen und Lehrer der allgemeinbildenden Schulen, Sek I und II
Inhalt: Vorstellung des Projektes, Vorstellung von Unterrichtsmaterialien und Vorschläge zur Einbindung in den Unterricht, Stärkung der GEsundheitskoptenz von Schülerinnen und Schülern
Webseite/Kontakt:

https://www.dkfz.de/de/fit-in-gesundheitsfragen/index.php und
https://www.diabinfo.de/schule-und-bildung.htm

Anmeldehinweise: Online-Veranstaltung, https://indico.dkfz.de/event/347/, der Zoom-Zugang zur Veranstaltung wid nach der Anmeldung versendet
Teilnahme ist kostenlos
Flyer/Programm: programm_fit-in-gesundheitsfragen.pdf
Logo:    


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 210618-35.11-46512-210609.3
   
Titel: Aktuelle Herausforderungen für den Journalismus im Superwahljahr 2021
Anbieter: Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia Diensteanbieter e. V. (FSM)
Termin:                        18.06.2021 von 14-15.30 Uhr, 1,5 Stunden
Ort: Videokonferenz via Zoom (Deutscher Anbieter)
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und päd. Fachkräfte
Inhalt: Um politische Meinungen zu bilden und informierte Wahlentscheidungen treffen zu können, sind wir auf vertrauenswürdige Informationen und Nachrichten angewiesen. Allerdings steht der Nachrichtenjournalismus aktuell vor großen Herausforderungen. Wie kann Journalismus dazu beitragen, Desinformation zu begegnen? Wie steht es um die Pressefreiheit in Deutschland? Welchen Herausforderungen begegnen Journalist*innen im digitalen und im analogen Raum? Und was bedeutet das konkret für Schulen und Bildungseinrichtungen, die junge Menschen auf das politische Geschehen im Superwahljahr begleiten? 
Webseite/Kontakt: https://www.weitklick.de/digitaltag-2021
Anmeldehinweise: Eine Anmeldung ist notwendig. Bitte hierfür das Formular auf der Veranstaltungsseite nutzen.
kostenfrei
Flyer/Programm: FSM_Fortbildungen_Flyer.pdf
   


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 210621-35.11-46512-210609.6
   
Titel: Stabiles Bauen im Sachunterricht, Thema Türme
Anbieter: Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e.V. (IJF)
Termin:                        21.06.201, 17.00 - 18.00 Uhr, 1 h
Ort: Online: https://vogel.zoom.us/webinar/register/WN_MJP-aE95Q6Cj4xn_3F81Iw
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte an Grundschulen
Inhalt: Einführung in die Statik, kompetenzorientierte Bau-Aufgaben, Experimentier-Ideen
Webseite/Kontakt: www.i-j-f.de
Anmeldehinweise: Anmeldung bis zum 21.06. möglich
kostenfrei
Flyer/Programm: IJF_Fortbildung_GS_StabilesBauenTürme21.06.21_01.pdf
Logo:  


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 210628-35.11-46512-210604.1
   
Titel: Didaktisches Grundseminar
Anbieter: EGP- Institut für Lerntherapie und Lernmethodik ®; M. A. Petra Göricke, Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch
Termin:                        Onlinekurs: 28.06./29.06./30.06./01.07./02.07. 2021 jeweils von 9.00- 16.00 Uhr
45 Std. UE Präsenz zgl. 35 Stunden UE angeleitetes Selbststudium inkl. dem Fertigen einer Hausarbeit nach wissenschaftlichem Standard
Ort: Onlinekurs: http://www.egp-institut.de/files/v3/content/202103/Ueberarbeitung.pdf 
Zielgruppe:                                     Quereinsteiger in den Lehrberuf; Berufsanfänger, Absolventen mit 1. Staatsexamen oder Bachelorabschluss
Inhalt: Inhalt ist die Auseinandersetzung mit der didaktischen Ausgestaltung von Lernsituationen. Methoden werden erprobt und   Unterrichtskonzepte gemeinsam erarbeitet. Ausgewählte Inhalte des Seminars:   -    Fallorientiertes Lernen - Handlungs- und kompetenzorientierte - Lernerfolgsüberprüfung -    Lernbegleitung  -Lernfeldorientierte Unterrichtsgestaltung -Phasen des Unterrichts -    Unterrichtskonzepte und Methoden - Mediale Grundlagen - Erstellung von Lern- und Arbeitsaufgaben - Professionalisierung im Lehrberuf
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss ist der 25.06.2021 per Fax: 033051-900139 oder per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de
460,-€
Flyer/Programm: Didakt.Grundseminar online.pdf
Logo:


_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 210705-35.11-46512-210604.2
   
Titel: Didaktischer Aufbaukurs- Offene Unterrichtsformen
Anbieter: EGP- Institut für Lerntherapie und Lernmethodik ®; M. A. Petra Göricke, Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch 
Termin:                        Onlinekurs: 05.07./06.07./07.07. 2021 jeweils von 9.00- 15.00 Uhr, 21 Std. Präsenz zgl. 19 Stunden angeleitetes Selbststudium
Ort: http://www.egp-institut.de/files/v3/content/202103/Ueberarbeitung.pdf
Zielgruppe:                                     Quereinsteiger in den Lehrberuf; Berufsanfänger, Absolventen mit 1. Staatsexamen oder Bachelorabschluss
Inhalt: Inhalt ist die Auseinandersetzung mit der didaktischen Ausgestaltung von Lernsituationen. Im Fokus steht die konstruktivistische Didaktik. Methoden des offenen Unterrichts werden vorgestellt und an Praxisbespielen wird deren Einsatz erarbeitet. Folgende zentrale Inhalte werden schwerpunktmäßig bearbeitet:- kooperatives und situatives Lernen, - Der Projektunterricht/ die Projektarbeit, - Freiarbeit, - Werkstattunterricht 
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss ist der 30.06.2021 per Fax: 033051-900139 oder per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de
270,-€
Flyer/Programm: DidAufbaukursOnline.pdf
Logo:


_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 210825-35.11-46512-210625.4
   
Titel: Verbraucherrechte mit den Unterrichtsmaterialien der Verbraucherzentrale
Anbieter: Verbraucherzentrale Brandenburg e.V., Babelsberger Str. 12, 14473 Potsdam
Termin:                        25.08.2021 von 15:30 – 17:00 Uhr Online, 2 Stunden
Ort: https://www.edudip.com/de/webinar/verbraucherrechte-mit-den-unterrichtsmaterialien-der-verbraucherzentrale/1485710
Zielgruppe:                                     Die Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte von weiterführenden Schulen (ab Kl. 7). Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Inhalt: Wir erläutern den Einsatz der Unterrichtsmaterialien zum ÜT Verbraucherbildung, mit Anknüpfung zu weiteren genannten Ankerfächern zum Lehrplan BE/BB. Im Online-Seminar zeigen wir auf, wie mit den Unterrichtsmaterialien ausgewählte Verbraucherrechte wie Gewährleistung, Garantie, Stornierung von Kaufverträgen u.a. schülernah behandeln können. Die Unterrichtsmaterialien vermitteln diese Verbraucherrechte an unterschiedlichen Fallbeispielen, vom kaputten Fernseher über den Onlinekauf bis hin zu Situationen im Supermarkt.
Webseite/Kontakt: Verbraucherrechte | Verbraucherzentrale Brandenburg (verbraucherzentrale-brandenburg.de)
Anmeldehinweise: https://www.edudip.com/de/webinar/verbraucherrechte-mit-den-unterrichtsmaterialien-der-verbraucherzentrale/1485710
kostenfrei
Flyer/Programm:  
Logo:


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 210923-35.11-46512-210625.16
   
Titel: ActivInspire Basics – Einstieg in die Tafelbildsoftware für den Unterricht
Anbieter: Promethean GmbH
Termin:                        23.09.2021 um 15:00 Uhr Online, 45 Minuten
Ort: https://www.prometheanworld.com/de/artikel/weiterbildungsprogramm-online/
Zielgruppe:                                     Lehrer, Fachlehrer, Medienbeauftragte, Schulleitung,
Inhalt: Melanie Steger führt Sie in diesem Promethean Live- Online Seminar noch einmal durch die Grundfunktionaliäten von ActivInspire, der kostenlosen Tafelbildsoftware zur interakti-ven Tafel für Ihren PC. Wenn Sie ActivInspire gerade erst heruntergeladen haben, ist die-ses Webinar genau das richtige für Sie, um die wichtigsten Funktionen kennenzulernen und ganz bequem von zu Hause Ihren Unterricht vorzubereiten und interaktive Tafelbilder zu erstellen. Lernen Sie neben dem einfachen Schreiben und Löschen auch, wie Sie mit For-men und Text Mind Maps erstellen und Bilder und Videos einfügen.
Webseite/Kontakt: https://www.prometheanworld.com/de/artikel/weiterbildungsprogramm-online/
Anmeldehinweise: Bitte melden Sie sich auf unserer Homepage an. Sie erhalten dann die Zugangsdaten zum Online-Seminar
kostenloses Online-Seminar
   
   


_________________________________________________________________________________________________
 

Anerkennungsnummer: 210417-35.11-46511-210329.1
   
Titel: DoMath_G Dortmunder Mathetag für die Grundschule
Anbieter: Technische Universität Dortmund 
Fakultät für Mathematik / IEEM, Vogelpothsweg 87 , 44227 Dortmund
Termin:                        04., 11., 18. und 25. September 2021 online
Ort:  
Zielgruppe:                                     Die diesjährige Tagung richtet sich an Multiplikator*innen und an Lehrkräfte
Inhalt: In dieser Fortbildung, die in Zusammenarbeit mit dem ZDF digital durchgeführt werden soll, sollen Lehrkräfte, gerade auch jetzt in Corona-Zeiten, in denen vermehrt Unterricht in digitaler Form stattfindet bzw. stattfinden muss, über die digitalen Bildungsangebote des ZDF informiert werden. Dabei soll ihnen dann auch an konkreten Beispielen vorgestellt werden, wie sie diese Inhalte multimedial für ihren Unterricht einsetzen und nutzen können.
   
Anmeldehinweise: Nähere Informationen wird es im Juni geben unter:
https://proprima.dzlm.de/veranstaltungen
   
   


_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 210907-35.11-46512-210609.20
   
Titel: Die Zukunftsreise als Unterrichtsmodul
Anbieter: Zukunft Digitale Bildung gGmbH
 Olivaerplatz 16, 10707 Berlin
Termin:                        07.09.2021 15-18 Uhr, 3h
Ort: https://klassenraum.zukunft-digitale-bildung.de/b/mar-xvg-bez-tyc
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und Pädagog:innen, SEK I und II
Inhalt: Die Zukunftsreise ist eine Fortbildung basierend auf wissenschaftlichen Methoden der Zukunftsforschung gekoppelt mit Resonanzpädagogik. Zentrale Zielsetzung der Fortbildung ist es, die Fähigkeit eines bewussten Zukunftsdenken zu entwickeln und dieses an Schülerinnen und Schüler weiterzugeben. Nach einem Impuls werden Arbeitsblätter und Materialien praxisorientiert erklärt und Übungen in Gruppen durchgeführt. In der Fortbildung werden konkrete Beispiele und Methoden für die Unterrichtsgestaltung vorstellen, sodass das Erarbeitete einfach in der Praxis umgesetzt werden kann. 
Webseite/Kontakt: https://zukunft-digitale-bildung.de/handlungsfelder/lehrkraeftefortbildungen/modul-13-zukunft-als-lehr-und-handlungsfeld-an-deiner-schule/
Anmeldehinweise: Die Anmeldung erfolgt problemlos über die Zukunft Digitale Bildung Webseite. Die Teilnehmenden erhalten zeitnah die Zugangsdaten sowie Arbeitsmaterialien und ein Teilnahmezertifikat im Nachgang.
Programm/Flyer: Flyer Zukunftsreisen.pdf
Logo:


_________________________________________________________________________________________________
 

Anerkennungsnummer: 210909-35.11-46512-210625.9
   
Titel: ActivPanel Einweisung - Erste Schritte an der interaktiven Tafel von Promethean
Anbieter: Promethean GmbH
Termin:                        09.09.21 um 15:00 Uhr Online, 45 Minuten
Ort: https://www.prometheanworld.com/de/artikel/weiterbildungsprogramm-online/
Zielgruppe:                                     Lehrer, Fachlehrer, Medienbeauftragte, Schulleitung,
Inhalt: Kennenlernen der wichtigsten Funktionen an der interaktiven Tafel
Wir beginnen zusammen mit Ihnen dort, wo auch ihr Tag im Klassenzimmer beginnt – Neben dem Einschalten lernen Sie die wichtigsten Funktionen der Tafel kennen. Im Anschluss stellen wir Ihnen die wesentlichen Apps, wie das Whiteboard, Screenshot und Annotation für den Unterricht vor und zeigen Ihnen anhand von Beispielen, wie Sie die Funktionen in Ihren Unterricht einbauen können.
Webseite/Kontakt: https://www.prometheanworld.com/de/artikel/weiterbildungsprogramm-online/
Anmeldehinweise: Bitte melden Sie sich auf unserer Homepage an. Sie erhalten dann die Zugangsdaten zum Online-Seminar
kostenloses Online-Seminar
   
   

 

_________________________________________________________________________________________________
 

Anerkennungsnummer: 210913-35.11-46512-210625.12
   
Titel: Jugend präsentiert Multiplikatorentraining I digital
Anbieter: Jugend präsentiert / Wissenschaft im Dialog gGmbH Charlottenstaße 80 10117 Berlin
Termin:                        Herbst 2021 (individuelle Kurstermine vom 13.09 - 7.12.2021), 9,5h
Ort: Online: https://www.jugend-praesentiert.de/lehrkraefte/training
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte Sek I & Sek II
Inhalt: Im Zentrum des „Multiplikatorentraining I“ stehen die Grundlagen guten Präsentierens in der Schule sowie die Online-Präsentation. In mehreren Trainings- und Seminareinheiten lernen die Teilnehmenden, wie sie Präsentationskompetenz bei ihren Schülerinnen und Schülern fördern können. Dabei umfasst jede Einheit theoretische Grundlagen, didaktische Überlegungen zur Integration in den Unterricht sowie konkrete Übungen. Die Übungen können über die Fächergrenzen hinweg im Unterricht verankert werden.
Webseite/Kontakt: https://www.jugend-praesentiert.de/lehrkraefte/training
Anmeldehinweise: Anmeldefrist 8. August 2021
kostenfrei
Programm/Flyer: 210616_Bildungsserver-Trainings-Herbst2021_PDF523115.pdf
Logo:


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 211007-35.11-46512-210625.21
   
Titel: ActivInspire Primary in der Grundschule Teil 2
Anbieter: Promethean GmbH
Termin:                        07.10.21 um 15:00 Uhr Online, 45 Minuten
Ort: https://www.prometheanworld.com/de/artikel/weiterbildungsprogramm-online/
Zielgruppe:                                     Lehrer, Fachlehrer, Medienbeauftragte, Schulleitung,
Inhalt: Mit den interaktiven Tafeln im Klassenzimmer verändert sich auch das Unterrichtsmaterial. Mit der Tafelbildsoftware können Sie aktive und interaktive Materialien für den Unterricht vorbereiten, Tafelbilder abspeichern und sich den Schulalltag  einfacher machen. Grund-schullehrerin Christine Schmitt hat uns bereits in einem ersten Teil gezeigt, wie Sie eine Un-terrichtsstunde mit Hilfe von ActivInspire Primary, dem eigens für die Grundschule entwi-ckelten Modus in ActivInspire, vorbereitet und in der Klasse oder im Homeschooling durch-führt. Heute erwarten Sie bereits weitere Funktionen.
Webseite/Kontakt: https://www.prometheanworld.com/de/artikel/weiterbildungsprogramm-online/
Anmeldehinweise: Bitte melden Sie sich auf unserer Homepage an. Sie erhalten dann die Zugangsdaten zum Online-Seminar
kostenloses Online-Seminar
   
   

 

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 210913-35.11-46512-210625.13
   
Titel: Jugend präsentiert Multiplikatorentraining II digital
Anbieter: Jugend präsentiert / Wissenschaft im Dialog gGmbH Charlottenstaße 80 10117 Berlin
Termin:                        Herbst 2021 (individuelle Kurstermine vom 13.09 - 7.12.2021), 9 h
Ort: Online: https://www.jugend-praesentiert.de/lehrkraefte/training
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte Sek I & Sek II
Inhalt: Das Multiplikatorentraining II ist ein Aufbautraining des Multiplikatorentraining I und bietet weitere Einblicke in die Inhalte und Trainingsansätze von Jugend präsentiert. Neben der Förderung der Präsentationskompetenz von Schülerinnen und Schüler behandelt das Aufbautraining die eigene Multiplikatorenrollen und schult die Teilnehmenden darin ihr Wissen an Kollegen und Kolleginnen weiterzugeben.
Webseite/Kontakt: https://www.jugend-praesentiert.de/lehrkraefte/training
Anmeldehinweise: Anmeldefrist 8. August 2021
kostenfrei
Programm/Flyer: 210616_Bildungsserver-Trainings-Herbst2021_PDF523115.pdf
Logo:


_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 210923-35.11-46512-210609.21
   
Titel: 37. Fortbildungs- und Vortragstagung der Fachgruppe Chemieunterricht
DiCE meets FGCU - Analog und digital: Chemieunterricht mit Potential
Anbieter: Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Fachgruppe Chemieunterricht
Varrentrappstraße 40-42, 60486 Frankfurt am Main
Termin:                        23.-25.09.2021, 09:00 bis 20:00/ 17:00/ 12:00, ca. 20 Stunden
Ort: www.gdch.de/fgcu2021
Zielgruppe:                                     Mitglieder der Fachgruppe Chemieunterricht, Chemielehrer, Didaktiker, Fachwissenschaftler, Referendare, Studierende
Inhalt: Präsentation von Arbeitsergebnissen in Form von Vorträgen und Postern rund um den Chemieunterricht, Jahrestagung der Fachgruppe Chemieunterricht, Plattform für Erfahrungsaustausch und Diskussionsrunden, didaktische Ideenfindung und Vorstellung aktueller Experimente für die schule. Erwerb neuer fachdidaktischer Ansätze für das Lernen von Chemie; Kennenlernen von Beispielen wissenschafltich erprobter Konzepte für den Chemieunterricht; Fachliche Hintergrundinformationen zu aktuellen Themen der Chemie.
Webseite/Kontakt: www.gdch.de/fgcu2021
Anmeldehinweise:

Eine Anmeldung ist notwendig.
Lehrer:innen und Ruheständler:innen (Mitglieder)
bis zum 10.08. 50€
ab dem 11.08. 70€
Lehrer:innen und Ruheständler:innen (Mitglieder)
bis zum 10.08. 70€
ab dem 11.08. 90€

Programm/Flyer: Anz_Chemieunterricht_2021_A4_druck.pdf
Anbieterlogo:


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 210927-35.11-46512-210609.9
   
Titel: ZDF-Bildungsangebot Terra X plus Schule
Anbieter: Deutscher Philologenverband, Friedrichstr. 169, 10117 Berlin
Termin:                        27.9. 2021, 15.00 - 17.30 Uhr, 2,5 Stunden
Ort: www.dphv.de
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte aller Schularten und an deutschen Auslandsschulen
Inhalt: In dieser Fortbildung, die in Zusammenarbeit mit dem ZDF digital durchgeführt werden soll, sollen Lehrkräfte, gerade auch jetzt in Corona-Zeiten, in denen vermehrt Unterricht in digitaler Form stattfindet bzw. stattfinden muss, über die digitalen Bildungsangebote des ZDF informiert werden. Dabei soll ihnen dann auch an konkreten Beispielen vorgestellt werden, wie sie diese Inhalte multimedial für ihren Unterricht einsetzen und nutzen können.
Webseite/Kontakt: www.dphv.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss der 20.9.2021. Die Teilnehmerzahl ist auf 120 Personen begrenzt. Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.
kostenfrei
Programm/Flyer: Ausschreibung Fortbildung DPhV ZDF 27.9.2021.pdf
Anbieterlogo:


_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 211021-35.11-46512-210625.22
   
Titel: Promethean-LIVE LehrerInnenfragestunde
Anbieter: Promethean GmbH
Termin:                        21.10. 21 um 15:00 Uhr Online, 45 Minuten
Ort: https://www.prometheanworld.com/de/artikel/weiterbildungsprogramm-online/
Zielgruppe:                                     Lehrer, Fachlehrer, Medienbeauftragte, Schulleitung,
Inhalt: Die ActivPanels von Promethean sind interaktive, digitale Tafeln, die in Kombination mit der Unterrichtssoftware ActivInspire, ClassFlow und den Promethean Apps als ein zentrales, digitales Unterrichtswerkzeug genutzt werden. Immer mehr Klassenräume wurden und werden aktuell ausgestattet. Beim Ausprobieren neuer Funktionen und Anwendungen gibt es sicherlich immer wieder Fragen. Heute ist die Zeit, die Fragen zu stellen, die wir Live und im Chat beantworten werden.Gerne probieren wir auch Funktionen mit Ihnen gemeinsam noch einmal aus.
Webseite/Kontakt: https://www.prometheanworld.com/de/artikel/weiterbildungsprogramm-online/
Anmeldehinweise: Bitte melden Sie sich auf unserer Homepage an. Sie erhalten dann die Zugangsdaten zum Online-Seminar
kostenloses Online-Seminar
   
   

 

_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 211116-35.11-46512-210702.9
   
Titel: Recht an Schulen - Sonderthemen II
Anbieter: GEW Medien GmbH, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        16.11.2021 v. 10:00-16:00Uhr, 6h
Ort: online
Zielgruppe:                                     Lehrer*innen, Seiteneinsteiger*innen und sonst. pädagogisches Personal
Inhalt: Rechtliche Rahmenbedingungen bei Disziplinproblemen an Schulen (u.a. bei Gewalt) und bei Schulverweigerung: Aufsichts- und Hilfepflichten, Schul-, Zivil-, Straf- und sozialrechtliche Maßnahmen bei Dis-ziplinproblemen, u.a. Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen, Not- und Selbsthilferecht, Unterstützung der Schule durch die Schulaufsicht, Schulämter, Schulpsychologen, Jugendämter, Strafverfolgungsbehörden und Gerichte.
Webseite/Kontakt: https://www.gew-brandenburg.de/service/weiterbildung/
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an seminare_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de Angaben zur Person: Name, Vorname, Anschrift, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
s. Programm oder auf https://www.gew-brandenburg.de/service/weiterbildung/ 
Programm/Flyer: 21-2-GB-15-2_Programm_Recht_an_Schulen_Sonderthemen.pdf
Anbieterlogo:


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 211125-35.11-46512-210702.10
   
Titel: Recht an Schulen - Sonderthemen II
Anbieter: GEW Medien GmbH, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        25.11.2021 v. 10:00-16:00Uhr, 6h
Ort: online
Zielgruppe:                                     Lehrer*innen, Seiteneinsteiger*innen und sonst. pädagogisches Personal
Inhalt: Rechtliche Rahmenbedingungen bei Disziplinproblemen an Schulen (u.a. bei Gewalt) und bei Schulver-weigerung: Aufsichts- und Hilfepflichten, Schul-, Zivil-, Straf- und sozialrechtliche Maßnahmen bei Dis-ziplinproblemen, u.a. Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen, Not- und Selbsthilferecht, Unterstützung der Schule durch die Schulaufsicht, Schulämter, Schulpsychologen, Jugendämter, Strafverfolgungsbehörden und Gerichte.
Webseite/Kontakt: https://www.gew-brandenburg.de/service/weiterbildung/
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an seminare_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de Angaben zur Person: Name, Vorname, Anschrift, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
Teilnahmebeitrag: s. Programm oder auf https://www.gew-brandenburg.de/service/weiterbildung/
Programm/Flyer: 21-2-GB-15-2_Programm_Recht_an_Schulen_Sonderthemen.pdf
Anbieterlogo:


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 210224-35.11-46512-210311.8
   
Titel: Fernstudiengang "Didaktik für Nachhilfelehrer/innen"
Anbieter: IFLW - Institut für integrative Lerntherapie und Weiterbildung GmbH, Zehlendorfer Damm 104a, 14532 Kleinmachnow
Termin:                        Beginn jederzeit möglich, 40 Stunden
Ort: https://www.iflw.de/nachhilfe/nachhilfelehrer-ausbildung-fortbildung.htm
Zielgruppe:                                     Interessenten mit pädagogischer Grundqualifikation (z.B. Lehrer/innen, Sozialpädagogen, Erziehungswissenschaftler/innen)
Inhalte: Aneignung von didaktischen Kenntnissen für die Erteilung von Nachhilfe- und Förderunterricht
Webseite/Kontakt: www.iflw.de
Anmeldehinweise:

Die Anmeldung erfolgt per Anmeldeformular - siehe "Anmeldung" unter https://www.iflw.de/nachhilfe/nachhilfelehrer-ausbildung-fortbildung.htm#Anmeldung

Teilnehmerkosten: 380 Euro (umsatzsteuerfrei)

Programm/Flyer:

Infos

 

Anbieterlogo:


_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 210224-35.11-46512-210311.7
   
Titel: Fernstudiengang "Integrative Lerntherapie in Theorie und Praxis"
Anbieter: IFLW - Institut für integrative Lerntherapie und Weiterbildung GmbH, Zehlendorfer Damm 104a, 14532 Kleinmachnow
Termin:                        Beginn jederzeit möglich, 250 Stunden
Ort: https://www.iflw.de/lerntherapie/ausbildung/lerntherapeut-ausbildung-weiterbildung-lerntherapie.htm
Zielgruppe:                                     Interessenten mit pädagogischer Grundqualifikation (z.B. Lehrer/innen, Sozialpädagogen, Erziehungswissenschaftler/innen)
Inhalte: Aneignung von fundierten Kenntnissen der integrativen Lerntherapie - siehe auch die 72 Lernziele im E-Mail-Anhang
Webseite/Kontakt: www.iflw.de
Anmeldehinweise:

Die Anmeldung erfolgt per Anmeldeformular - siehe "Anmeldung" unter https://www.iflw.de/lerntherapie/ausbildung/lerntherapeut-ausbildung-weiterbildung-lerntherapie.htm#Anmeldung

Teilnehmerkosten: 1194 Euro (umsatzsteuerfrei)

Programm/Flyer:

LT-299-FL.pdf

Lernziele.pdf

Anbieterlogo:


_________________________________________________________________________________________________
 

Anerkennungsnummer: 210224-35.11-46512-210311.6
   
Titel: Fernstudiengang "Hochbegabung in Theorie und Praxis"
Anbieter: IFLW - Institut für integrative Lerntherapie und Weiterbildung GmbH, Zehlendorfer Damm 104a, 14532 Kleinmachnow
Termin:                        Beginn jederzeit möglich, 75 Stunden
Ort: https://www.iflw.de/fernstudium/hochbegabung/fernlehrgang_hochbegabung_fortbildung_weiterbildung.htm
Zielgruppe:                                     Interessenten mit pädagogischer Grundqualifikation (z.B. Lehrer/innen, Sozialpädagogen, Erziehungswissenschaftler/innen)
Inhalte: Aneignung von Kenntnissen und Fertigkeiten in den Bereichen Hochbegabung und Gesprächsführung, um beratend tätig zu werden oder eine bestehende Beratungstätigkeit zu professionalisieren
Webseite/Kontakt: www.iflw.de
Anmeldehinweise: Die Anmeldung erfolgt per Anmeldeformular - siehe "Anmeldung" unter https://www.iflw.de/fernstudium/hochbegabung/fernlehrgang_hochbegabung_fortbildung_weiterbildung.htm#Anmeldung
380 Euro (umsatzsteuerfrei)
Programm/Flyer: HB-169-FL.pdf
Anbieterlogo:


_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 210224-35.11-46512-210311.5
   
Titel: Fernstudiengang "Elterntraining bei ADS/ADHS"
Anbieter: IFLW - Institut für integrative Lerntherapie und Weiterbildung GmbH, Zehlendorfer Damm 104a, 14532 Kleinmachnow
Termin:                        Beginn jederzeit möglich, 60 Stunden
Ort: https://www.iflw.de/fernstudium/ADS_ADHS/fortbildung_elterntraining_ads_adhs.htm
Zielgruppe:                                     Interessenten mit pädagogischer Grundqualifikation (z.B. Lehrer/innen, Sozialpädagogen, Erziehungswissenschaftler/innen)
Inhalte: Aneignung von Kenntnissen im Bereich ADS/ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom mit oder ohne Hyperaktivität), Leitung von AD(H)S-Elterntrainings auf verhaltens-, gesprächstherapeutischer und lösungsorientierter Basis
Webseite/Kontakt: www.iflw.de
Anmeldehinweise: Die Anmeldung erfolgt per Anmeldeformular - siehe "Anmeldung" unter https://www.iflw.de/fernstudium/ADS_ADHS/fortbildung_elterntraining_ads_adhs.htm#Anmeldung
380 Euro (umsatzsteuerfrei)
Programm/Flyer: ET-349-FL.pdf
Anbieterlogo:


_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 210224-35.11-46512-210311.4
   
Titel: Fernstudiengang "Elternberatung bei ADS/ADHS"
Anbieter: IFLW - Institut für integrative Lerntherapie und Weiterbildung GmbH, Zehlendorfer Damm 104a, 14532 Kleinmachnow
Termin:                        Beginn jederzeit möglich, 30Stunden
Ort: https://www.iflw.de/fernstudium/ADS_ADHS/fortbildung_elternberatung_ads_adhs.htm
Zielgruppe:                                     Interessenten mit pädagogischer Grundqualifikation (z.B. Lehrer/innen, Sozialpädagogen, Erziehungswissenschaftler/innen)
Inhalte: Aneignung von Kenntnissen und Fertigkeiten in den Bereichen ADS/ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom mit oder ohne Hyperaktivität) und Gesprächsführung, um beratend tätig zu werden oder eine bestehende Beratungstätigkeit zu professionalisieren
Webseite/Kontakt: www.iflw.de
Anmeldehinweise: Die Anmeldung erfolgt per Anmeldeformular - siehe "Anmeldung" unter https://www.iflw.de/fernstudium/ADS_ADHS/fortbildung_elternberatung_ads_adhs.htm#Anmeldung
195 Euro (umsatzsteuerfrei)
Programm/Flyer: EB-265-FL.pdf
Anbieterlogo:


_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 210326-35.11-46512-210609.2
   
Titel: Medienbildung als pädagogische Aufgabe
Anbieter: Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia Diensteanbieter e. V. (FSM)
Termin:                        laufend, 1h
Ort: https://www.weitklick.de/kurse?course=all&anchor=node-128#node-128
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und päd. Fachkräfte
Inhalte: Dieser Selbstlernkurs besteht aus zwei Modulen:
1. Theorien und Methoden der Medienbildung:
- Geschichte der Medienentwicklung und -bildung
- Bedeutung der Digitalisierung für die Medienbildung
- Theorien und Begriffe der Medienbildung, Medien- und Informationskompetenz
- Unterrichtsvorschläge 
2. Medienbildung und Desinformation:
- Veränderung von Bildungsprozessen durch Digitalisierung
- Desinformation als Herausforderung für Medienbildung
- Medienbildung und Kompetenzrahmen für den Lernraum Schule
- Gewandeltes Rollenverständnis der Lehrkräfte
- Unterrichtsvorschläge
Webseite/Kontakt: www.weitklick.de
Anmeldehinweise: Um ein Zertifikat erhalten zu können, ist eine Registrierung notwendig.
kostenfrei
Programm/Flyer: FSM_Fortbildungen_Flyer.pdf
Logo:


_________________________________________________________________________________________________
 

Anerkennungsnummer: 210326-35.11-46512-210609.2
   
Titel: Medienbildung als pädagogische Aufgabe
Anbieter: Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia Diensteanbieter e. V. (FSM)
Termin:                        laufend, 1 h
Ort: https://www.weitklick.de/kurse?course=all&anchor=node-128#node-128
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und päd. Fachkräft
Inhalte: Dieser Selbstlernkurs besteht aus zwei Modulen:
1. Theorien und Methoden der Medienbildung:
- Geschichte der Medienentwicklung und -bildung
- Bedeutung der Digitalisierung für die Medienbildung
- Theorien und Begriffe der Medienbildung, Medien- und Informationskompetenz
- Unterrichtsvorschläge 
2. Medienbildung und Desinformation:
- Veränderung von Bildungsprozessen durch Digitalisierung
- Desinformation als Herausforderung für Medienbildung
- Medienbildung und Kompetenzrahmen für den Lernraum Schule
- Gewandeltes Rollenverständnis der Lehrkräfte
- Unterrichtsvorschläge
Webseite/Kontakt: www.weitklick.de
Anmeldehinweise: Um ein Zertifikat erhalten zu können, ist eine Registrierung notwendig.
kostenfrei
Programm/Flyer: FSM_Fortbildungen_Flyer.pdf
Logo:

 

_________________________________________________________________________________________________

 

Anerkennungsnummer: 210708-35.11-46512-210609.4
   
Titel: Die Arbeit hinter den Schlagzeilen - Was journalistische Kompetenz ausmacht und wie wir sie im Unterricht fördern können
Anbieter: Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia Diensteanbieter e. V. (FSM)
Termin:                        08.07.2021 von 15-16.30 Uhr,  1,5 Stunden
Ort: Videokonferenz via Zoom (Deutscher Anbieter)
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und päd. Fachkräft
Inhalte: In diesem Webinar erhalten die Teilnehmenden einen Einblick in die Berufspraxis und den Redaktionsalltag von Journalist*innen. Sie erfahren, wie Medienprofis ihre eigene Rolle als Vermittler*innen von Informationen und Meinungen wahrnehmen - und wie sie mit Falschinformationen und Verschwörungsmythen umgehen. In einem interaktiven Teil erarbeiten die Teilnehmenden gemeinsam Ideen, wie sie die journalistischen Kompetenzen von Schüler*innen fördern können und diskutieren methodisch-didaktische Beispiele für den Unterricht.
Webseite/Kontakt: https://www.weitklick.de/webinar/ingrid-brodnig
Anmeldehinweise: Um ein Zertifikat erhalten zu können, ist eine Registrierung notwendig.
kostenfrei
Programm/Flyer: FSM_Fortbildungen_Flyer.pdf
Logo:

 

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 210617-35.11-46512-210702.1
   
Titel: Online-Fortbildungen zu Themen der Digitalisierung & Medienkompetenz
Anbieter:

Fobizz
https://fobizz.com

fobizz | 101skills GmbH, Rostocker Str. 68, 20099 Hamburg

Termin:                        Online (jederzeit), 1- 8 Stunden (je nach Fortbildung)
Ort: https://plattform.fobizz.com/fortbildungen   
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte aller Schulformen und Schulfächer.
Inhalte: Fobizz ist eine Weiterbildungsplattform für Lehrkräfte mit über 100 Online-Fortbildungen und Live-Webinaren. Die Online-Fortbildungen werden von Lehrkräften für Lehrkräfte entwickelt. Das Angebot ist vielfältig: Von Digitalen Medien in der Grundschule über Datenschutz und Methodik bis hin zu Fachthemen. Es gibt Fortbildungen für jede Schulform und jede Klassenstufe. Die Online-Fortbildungen können von überall, zeitlich flexibel und im eigenen Tempo absolviert werden. Für abgeschlossene Online-Fortbildung gibt es Teilnahmebescheinigungen.
Webseite/Kontakt: http://fobizz.com
Anmeldehinweise: Online Anmeldung jederzeit möglich
0 Euro - 49 Euro (je nach Thema)
Programm/Flyer: Fobi-Katalog in Brandenburg.pdf
   

 

_________________________________________________________________________________________________

 


zurück zum Seitenanfang