Veranstaltungsdaten

PE Gespräche führen (2): Klärung und aktives Zuhören (Aufbaukurs) NUR FÜR SCHULLEITUNGEN
Veranstaltungs-Nr.: 13L421920
Schwerpunkte/Rubrik:Schulleitungsfortbildung

Allgemeine Informationen

Zielgruppen:
  • Schulleitung (Berlin/Brandenburg)
Schularten:
  • alle Schulstufen
  • Gymnasiale Oberstufe
  • Berufliche Schule
  • Sonderpädagogische Förderung
  • Primarstufe
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Gültigkeitsbereich:landesweit
Leitung:Christiane Just, Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg
Dozenten:Dr. Frank Hilbig, Glashütten

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Anmeldebestätigung: Veranstaltung 13L421920
Dozent/in: Dr. Frank Hilbig
Datum: 13./14.03.2014
Ort: LISUM Ludwigsfelde-Struveshof
Z​eit: 1.Tag 09:00-17:00 Uhr / 2.Tag 09:00-15:00 Uhr

Gespräche führen (2): Klärung und aktives Zuhören (Aufbaukurs)
NUR FÜR SCHULLEITUNGEN

VORAUSSE​TZUNG: Teilnahme am Grundkurs (Gespräche führen (1): das Kritikgespräch) bei Dr. Frank Hilbig

Schulleitungshan​deln ist zu einem großen Teil Kommunikation. Das Führen von Gesprächen mit Kollegen und Mitarbeitern, mit anderen Schulleitungsmitgliedern und mit Eltern gehört zum Alltagsgeschäft einer Schulleiterin und eines Schulleiters. Viele dieser Gespräche verlaufen klar und konstruktiv. Doch was kann ich als Schulleiterin und Schulleiter tun, wenn mein Gegenüber eine dysfunktionale und negative Haltung einnimmt und ein destruktives Verhalten zeigt?

Ziel dieser Veranstaltung ist es, aktives Zuhören zu erlernen, Klärungs- und Beschwerde-Gespräche klar und konsequent zu führen, sowie mit psychologischen Spielen des Gesprächspartners angemessen umgehen zu können.

Wesentliche Aspekte der Veranstaltung sind:
- die Struktur von Klärungs- und Beschwerdegesprächen
- meine Rolle und meine Ziele in Klärungs- und Beschwerdegesprächen
- das Wahrnehmen meiner inneren Haltungen und Zustände
- das Erkennen der Haltung des Gegenübers und meine konsequente Reaktion darauf
- das Erkennen und der Umgang mit Gesprächsfallen

Die Teilnehmer sollen über eigene Erfahrungen aus solchen Gesprächen verfügen, das Funktionsmodell der Transaktionsanalyse (Erwachsenen-Ich, Kind-Ich etc.) und das Dramadreieck (Opfer, Verfolger, Retter) kennen, und die eigene innere Haltung und ihr Rollenbewusstsein mit anderen reflektiert haben.
Alle Teilnehmenden sind aufgefordert eigene Gesprächsanlässe mitzubringen, damit diese in Rollenspielen reflektiert und bearbeitet werden können.

Diese Aufbauveranstaltung wendet sich nur an Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die bereits am Seminar "Das Kritikgespräch rollenklar und erfolgreich führen" bzw. "Gespräche führen: das Kritikgespräch" teilgenommen haben.
© Dr. Frank Hilbig

Alle Veranstaltungen


13L421919 - 25.02.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg   Fällt aus

QU Ganztag zur Chefsache machen (Sekundarstufe)

13L421902 - 27.02.2014 - 28.02.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

FP Kommunikation und Visualisierung

13L421942 - 03.03.2014 - 04.03.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

MA Prozessführung - die Voraussetzung, um erfolgreich zu leiten

13L421903 - 06.03.2014 - 07.03.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

MA Gesund im schulischen Alltag: Stressmanagement, Burn-Out-Prophylaxe, Achtsamkeit (Grundkurs)

13L421905 - 12.03.2014 - 13.03.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

SV Effizientes Arbeiten mit WORD

13L421920 - 13.03.2014 - 14.03.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

PE Gespräche führen (2): Klärung und aktives Zuhören (Aufbaukurs) NUR FÜR SCHULLEITUNGEN

13L421930 - 17.03.2014 - 18.03.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

FP Haltung und Persönlichkeit

13L421941 - 19.03.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

MA Resilienz - eine personale Kompetenz und ein Perspektivwechsel für Schulentwicklung

13L421906 - 20.03.2014 - 21.03.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

MA Moderierte Lösungsfindung - der Weg zu tragfähigen Lösungen

13L421939 - 25.03.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

QU Interne Evaluation (Grundkurs)

13L421936 - 31.03.2014 - 01.04.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

QU Individualisiertes Lernen als Führungsaufgabe (Primar- und Sekundarstufe)

13L421908 - 03.04.2014 - 04.04.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

FP Ergebnis- und zielorientierte Gruppengespräche führen

13L421924 - 04.04.2014 - 05.04.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

ZE Kollegiale Fallberatung (ELF 2 geschlossene Gruppe)

13L421910 - 07.05.2014 - 08.05.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

SV Excel - Schulfinanzen und Organisation von schulweiten Veranstaltungen

13L421921 - 14.05.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

SV Rechtssicherheit im schulischen Leitungshandeln (nur für Berlin)

13L421911 - 15.05.2014 - 16.05.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg   ausgebucht

PE Gespräche führen (3): Widerstandsklärung und -bearbeitung (Vertiefungskurs) NUR FÜR SCHULLEITUNGEN

13L421912 - 20.05.2014 - 21.05.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

FP Visionär führen

13L421926 - 02.06.2014 - 03.06.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

QU Eine Inklusive Schulentwicklung - was bedeutet das?

13L421913 - 04.06.2014 - 05.06.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

PE Hospitieren - Beraten - Beurteilen

13L421938 - 11.06.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

PE Ein schulgenaues Fortbildungskonzept entwickeln

13L421933 - 16.06.2014 - 17.06.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

PE Personal- und Schulentwicklung mit Hilfe von Mitarbeitergesprächen

13L421915 - 18.06.2014 - 19.06.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

FP Körpersprache in der Führung

13L421946 - 23.06.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

ZE EXCEL - Schreiben und Analysieren von Stundenplänen

13L421943 - 24.06.2014 - 25.06.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

MA Living Diversity - Vielfalt managen

13L421922 - 25.06.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

FP Coaching STÄRKEN - Möglichkeiten des Coachings für die Schulentwicklung

13L421916 - 26.06.2014 - 27.06.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

FP Teamentwicklung: Teamkonflikte konstruktiv nutzen

13L421925 - 27.06.2014 - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

SV Rechtssicherheit im schulischen Leitungshandeln (nur für Brandenburg)


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg
Struveweg 1, 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof

poststelle@lisum.be​rlin-brandenburg.de
Tel.: 03378 209 0

Zum Profil des Anbieters

Termin

13.03.2014 09:00 Uhr bis 14.03.2014 15:00 Uhr

Dauer: 16 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Struveweg , 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.