Hinweise

Hinweise

Ergänzungsangebote freier Träger                           

Auf dieser Seite werden die Ergänzungsangebote freier Träger veröffentlicht, die durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport auf der Grundlage der Verwaltungsvorschriften über die Fortbildung der Lehrkräfte an Schulen in öffentlicher Trägerschaft (VV-Lehrkräftefortbildung - VV-LKFB) anerkannt wurden.

Diese Angebote sind externe Bestandteile des FortbildungsNetzes. Sie können sich auf dieser Seite über die aktuellen Angebote informieren. Navigieren Sie zu den Angeboten der einzelnen Monate oder benutzen Sie die Scrollfunktion.

Hinweise zur Anmeldung

Eine Anmeldung an diese Veranstaltungen über das FortbildungsNetz des Landes Brandenburg ist nicht möglich. Informationen zur Anmeldung erhalten Sie über die jeweils angegebenen Kontaktinformationen der einzelnen Anbieter.

Hinweise zur Freistellung für Lehrkräfte des Landes Brandenburg

Die Teilnahme an einem Ergänzungsangebot unterliegt der Genehmigungspflicht (VV-Lehrkräftefortbildung - VV-LKFB). Für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen, die im teilweise dienstlichen Interesse liegen, kann Dienstbefreiung gemäß der Erholungsurlaubs- und Dienstbefreiungsverordnung - EurlDbV des Landes Brandenburg gewährt werden.

Hier gelangen Sie zu den Angeboten für die Monate

Abrufangebote 2019
Januar 2019
Februar 2019

März 2019
April 2019
Mai 2019
Juni 2019
Juli 2019
August 2019
September 2019
Oktober 2019
November 2019
Dezember 2019

Abrufangebote 2018
Januar 2018
Februar 2018

März 2018
April 2018
Mai 2018
Juni 2018
Juli 2018
August 2018
September 2018
Oktober 2018
November 2018
Dezember 2018


TIPP: Sie können die Seite nach Angeboten durchsuchen, indem Sie die Tastenkombination "Strg + F" betätigen und den Suchbegriff unten links am Bildschirmrand eintragen.

Ergänzungsangebote 2019

Abrufangebote 2019

Abrufangebote 2019


_______________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer:
   
Titel:
Anbieter:


Termin:                       
Ort:

Zielgruppe:                                    
Inhalte:

Webseite/Kontakt:

Anmeldehinweise:
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________


zurück zum Seitenanfang


Ergänzungsangebote Januar 2019

Januar 2019

Januar 2019


_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 1): Bewusst durch die digitale Welt!
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Erkennen von Chancen und Risiken im Internet; vergleichbar mit der aktiven Teilnahme am Straßenverkehr. Inhalte: Was sind mediale Kommunikation, Bildkommunikation? Wie verlaufen die wichtigsten Datenflüsse. „Alles Google, oder was?“, Fake-News erkennen und/oder zurück-verfolgen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.4
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 2): Rechtsrahmen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Kennen der wichtigsten Gesetze und Regeln. Inhalte: Persönlichkeitsrechte/Recht am eigene Bild, Urheberrecht, Telekommunikationsrecht, kostengünstige/kostenfreie Lizenzen unter Creative Commons. Beispiele in Kleingruppenarbeit suchen und bewerten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 3): Bedienkompetenz mobiler Geräte
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Betriebssysteme mobile und fester Geräte kennen. Inhalte: Bedienlogik von modernen Betriebssystemen erkennen (mobile Geräte und Apps, Smartboards), wichtige Einstellungen kennen, Schutzmöglichkeiten kennen und ggf. einstellen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
 _________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.6
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 4): Sicherheit vs. Datenschutz
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Datensicherheit und Datenschutz kennen und unterscheiden können. Inhalte: Definition Datenschutz und Datensicherheit, ein Blick (Einblick) in das BDSG, kurzer hist. Abriss des Datenschutzes, DSGVO ab Mai 2018 in Deutschland gültig, Speicherung und Verteilung von Daten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.5
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 5): Lernen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lernressourcen im Web finden und bewerten können. Inhalte: Wo finde ich welche Informationen, Stichwort: Open Education Ressources/OER, was ist mit MOOC`s? Kriterien zur Unterscheidung richtiger/falscher Auswahl.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 6): Gestaltungskompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten mit Medien gestalten können. Inhalte: Lerneinheiten mit Medien konzipieren und gestalten, Bilder, bewegte Bilder, Apps, Modelle einbinden. Gestaltung interaktiver Elemente in Lerneinheiten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 7): Autorenkompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten inhaltlich und formal gestalten und finalisieren können. Inhalte: Lerneinheiten formal finalisieren und zur Verfügung stellen können, Plattformen (Lernmanagementsysteme) zur Verteilung und Steuerung kennen, rechtliche und technische Unterschiede von Plattformen kennen, „Kann/will ich erarbeitete Inhalte anderen zur Verfügung stellen?“
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.1
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 8): Prozessbezogene Apps
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Mit Lernapps lehren und den Unterricht fachbezogen weiter beleben. Inhalte: Wie kann man Prozesse mit Apps oder digitalen Lerneinheiten beeinflussen oder steuern. Wie kann ich Lerneinheiten im und für den Unterricht erarbeiten und wie in das bisherige Konzept einbinden.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 190102-35.11-46512-181121.19
   
Titel: Didaktisches Grundseminar
Anbieter:

EGP- Institut  für Lernmethodik und Lerntherapie M.A. Petra Göricke; Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch

Termin:                        02.01.2019/ 03.01.2019/ 04.01.2019/ 05.01.2019/ 06.01.2019 jeweils von 9.00- 16.00 Uhr, 35 Std Präsenz zgl. 45 Stunden angeleitetes Selbststudium und fertigen einer Hausarbeit bzw. Päsentation nach wissenschaftl. Standard
Ort: Bernauer Str. 27-29; 16515 Oranienburg- EGP- Institut für Lerntherapie
Zielgruppe:                                     Quereinsteiger in den Lehrberuf; Berufsanfänger, Absolventen mit 1. Staatsexamen oder Bachelorabschluss
Inhalte: Inhalt ist die Auseinandersetzung mit der didaktischen Ausgestaltung von Lernsituationen. Methoden werden erprobt und   Unterrichtskonzepte gemeinsam erarbeitet. Ausgewählte Inhalte des Seminars:   -    Fallorientiertes Lernen - Handlungs- und kompetenzorientierte - Lernerfolgsüberprüfung -    Lernbegleitung  -Lernfeldorientierte Unterrichtsgestaltung -Phasen des Unterrichts -    Unterrichtskonzepte und Methoden - Mediale Grundlagen - Erstellung von Lern- und Arbeitsaufgaben - Professionalisierung im Lehrberuf
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss: 20.12.2018 - Anmeldung per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de bzw. Fax: 03301-2069907
Programm/Flyer: DGS Ferienintensiv2019.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 190111-35.12-46512-181002.3
   
Titel: Methoden der Strukturaufklärung für Medizin und Gesundheit
Anbieter:

"Labor trifft Lehrer" am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft

Termin:                        11.01.2019 9:00 - 18:00, 9h
Ort: Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin, Robert-Rössle-Strasse 10, 13125 Berlin
Zielgruppe:                                     Biologielehrer der Sek II
Inhalte: Die aktuellen Erkenntnisse aus der biomedizinischen Forschung zu vermitteln; Anregungen für den Unterricht. Beschreibung der Inhalte - bitte siehe Website
Webseite/Kontakt: https://www.mdc-berlin.de/de/content/das-kursprogramm?mdcbl%5B0%5D=/de/ltl&mdctl=0&mdcou=0&mdcot=0&mdcbv=-demykVDyTQdPqvkaWiED_5Rq6638HYhqV-x7s7lrdM
Anmeldehinweise: Anmeldung via LaborTrifftLehrer_3fDje8f-hsamdc-berlin.de
Ein Unkostenbeitrag von 15 € wird erhoben, inklusive Mittagessen und Kaffee
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:


_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 190117-35.11-46512-181121.20
   
Titel: Didaktisches Grundseminar
Anbieter:

EGP- Institut  für Lernmethodik und Lerntherapie M.A. Petra Göricke; Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch

Termin:                        17.01.2019/ 24.01.2019/ 31.01.2019/ 14.02.2019/ 21.02.2019 jeweils von 9.00- 16.00 Uhr, 35 Std Präsenz zgl. 45 Stunden angeleitetes Selbststudium und fertigen einer Hausarbeit bzw. Päsentation nach wissenschaftl. Standard
Ort: Bernauer Str. 27-29; 16515 Oranienburg- EGP- Institut für Lerntherapie
Zielgruppe:                                     Quereinsteiger in den Lehrberuf; Berufsanfänger, Absolventen mit 1. Staatsexamen oder Bachelorabschluss
Inhalte: Inhalt ist die Auseinandersetzung mit der didaktischen Ausgestaltung von Lernsituationen. Methoden werden erprobt und   Unterrichtskonzepte gemeinsam erarbeitet. Ausgewählte Inhalte des Seminars:   -    Fallorientiertes Lernen - Handlungs- und kompetenzorientierte - Lernerfolgsüberprüfung -    Lernbegleitung  -Lernfeldorientierte Unterrichtsgestaltung -Phasen des Unterrichts -    Unterrichtskonzepte und Methoden - Mediale Grundlagen - Erstellung von Lern- und Arbeitsaufgaben - Professionalisierung im Lehrberuf
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss: 10.01.2019 - Anmeldung per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de bzw. Fax: 03301-2069907
Programm/Flyer: Didaktisches GS Januar2019.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 190118-35.11-46512-181114.9
   
Titel: Mit Sprache in den Fachunterricht eintauchen (Sprachbildung/DaZ)
Anbieter:

Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig

Termin:                        18.01.2019, 16:00 - 17:30 Uhr, 1,5 Stunden
Ort: Schulbuchzentrum Berlin der Westermann Gruppe, Friedrichstr. 150, 10117 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrer und Referendare im Land Brandenburg, Schulform:Gesamtschule, Oberschule, Gymnasium,  Fach: alle Fächer
Inhalte: Bei der Vermittlung von Fachinhalten spielen Fachwörter, Formulierungen, Fachtexte und Abbildungen eine wesentliche Rolle. Gerade die Lehrkräfte der Sekundarstufe I brauchen dazu Strategien und Tipps für ihre Schülerinnen und Schüler: Wie „knacken“ sie die Fachtexte? Wie lernen sie den Fachwortschatz am schnellsten? Welche Sprachhilfen können sie  nutzen? Im Workshop tauschen wir uns über die Hürden der Fachsprache aus und finden heraus, welche Methoden und Lehrwerke gut geeignet sind, das fachsprachliche Lernen für die Schülerinnen und Schüler im Unterricht leichter zu gestalten.
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter  www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen , per Fax unter 0531 708 878 767 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 190119-35.11-46512-181205.14
   
Titel: Klett Grundschultag 2019 in Ludwigsfelde
Anbieter:

Ernst Klett Verlag GmbH, Mittelstr. 62, 10117 Berlin

Termin:                        19.01.2019, 09:00-14:00 Uhr, 5 inkl. Pausen
Ort: Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg - LISUM - Sturveweg 1, 14974 Ludwigsfelde-Struveshof
Zielgruppe:                                     Lehrerinnen und Lehrer an Grundschulen in Brandenburg
Inhalte: Fortbildungen mit Themen zum Rahmenlehrplan/Fachunterricht und die Angebote zur Umsetzung vom Klett-Verlag
Webseite/Kontakt: www.klett.de
Anmeldehinweise: über https://www.klett.de/fortbildungen/fortbildung-1007 ab 05.12.18
Programm/Flyer: Übersicht_Grundschultag_19012018.pdf
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 190119-35.11-46512-181106.6
   
Titel: Fachkraft für LRS/ Legasthenie und Lese-Rechtschreib-Förderung bzw. Legasthenietrainer*in
Anbieter:

Atelier für ganzheitliches Lernen
Bergedorfer Straße 186, 12623 Berlin

Termin:                        Präsenzseminar am 19.-20.01.2019 in der Zeit von 10-18 Uhr (mit 1 h Mittagspause), 14 h Präsenzstudium sowie 4,75 h Selbststudium
Ort: Pettenkofer Straße 14-16, 10247 Berlin /
http://ganzheitliches-lernen.com/weiterbildung/legasthenietrainer-legasthenie-ausbildung/
Zielgruppe:                                     Die Fortbildung richtet sich an Fachkräfte aus dem pädagogischen, psychosozialen, psychologischen oder therapeutischen Bereich z.B. Lehrer/innen, (Sonder-, Heil-, Diplom-) Pädagoginnen/ Pädagogen, Erzieher/innen, Psychologinnen/ Psychologen, Heilpraktiker/innen, Ergotherapeutinnen/ Ergotherapeuten, Logopädinnen/ Logopäden, Nachhilfelehrer/innen, die Kinder und/oder Jugendliche bei der Überwindung einer Legasthenie/ Lese-Rechtschreibstörung oder Lese-Rechtschreib-Schwäche/ LRS durch eine professionelle Diagnostik und geeignete Fördermaßnahmen unterstützen möchten.
Inhalte: Ziele der Fortbildung sind der Erwerb und die Vertiefung von theoretischen und praktischen Kenntnissen in der (Förder-)Diagnostik und der Förderung bei einer Lese-Rechtschreib-Schwäche bzw. einer Lese-Rechtschreibstörung (Legasthenie). Je nach fachlicher Vorbildung der Teilnehmenden eignet sich die Fortbildung als Zusatzqualifikation für die Arbeit in den folgenden Bereichen: Förderung im Regel-, Förder- oder Nachmittagsunterricht (AGs) öffentlicher und privater Schulen oder in außerschulischen Einrichtungen.
Webseite/Kontakt: http://ganzheitliches-lernen.com/weiterbildung/legasthenietrainer-legasthenie-ausbildung/
Anmeldehinweise: Anmeldung über die o. g. Website
380,- € (im Preis enthalten sind Diagnostik- und Fördermaterialien im Wert von mind. 50,- € sowie ein umfangreiches Skript mit ca. 40 DIN A4 Seiten).
Programm/Flyer: AGL_Legasthenietrainer_LRS-Trainer_Fachkraft-LRS_BB.pdf
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 190123-35.11.-46512-181205.9
   
Titel: Autismus in der Schule Modul 1 - Das autistische Spektrum
Anbieter:

EGP- Institut für Lerntherapie und Lernmethodik ®; M. A. Petra Göricke, Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch

Termin:                        23.01.2109 von 9.00- 16.00 Uhr, 10 Stunden (Präsenz+ angeleitetes Selbststudium)
Ort: EGP- Institut, Bernauer Str. 27- 29, 16515 Oranienburg
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte aller Schulformen, Erzieher, Sozial- und Sonderpädagogen
Inhalte: Die Teilnhemer werden an das autistische Spektrum herangeführt; sie lernen, wie verschieden die kognitive Fähigkeiten autistischer Kinder sind; Das autistische Spektrum wird definiert; Erscheinungsformen und Diagnostiken werden aufgezeigt ebenso wie die Besonderheiten im Lernen von autistischen Kindern.
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss: 10.01.2019 - Anmeldung per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de bzw. Fax: 03301-2069907
Teilnehmerbeitrag: 125,-€
Programm/Flyer: Autismus in der Schule.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 190124-35.11-46512-181121.13
   
Titel: 12. Geschichtsmesse in Suhl: „Was heißt hier Demokratie? Deutschland und Europa 30 Jahre nach dem Mauerfall“
Anbieter:

Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, Kronenstraße 5, 10117 Berlin

Termin:                        24.01.2019-26.01.2019, 3 Tage (23,5 Stunden)
Ort: Ringberg Hotel, Ringberg 10, 98527 Suhl
Zielgruppe:                                     MultiplikatorInnen der historisch-politischen Bildung sowie Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufen I und II mit den Fächern Geschichte, Politik/Politische Bildung, Ethik, Deutsch, Sozial- und Gemeinschaftskunde, Religion, Psychologie, Erdkunde
Inhalte: Ziel der Tagung ist, eine breite öffentliche Auseinandersetzung mit der jüngsten deutschen Zeitgeschichte zu fördern. Diesmal diskutieren wir unser aktuelles Demokratieverständnis und wie man Meinungsfreiheit, Multiperspektivität und Kontroversität im schulischen Bereich gewährleisten kann. Die Teilnehmenden erfahren den neuesten fachdidaktischen und wissenschaftlichen Stand des Themas und erhalten Qualifikationen im Umgang mit Zeitzeugen im Unterricht. Welche Konzepte und Ansätze des historischen Lernens zum Spannungsverhältnis von Demokratie und Diktatur nach 1945 sind dazu geeignet?
Webseite/Kontakt: www.geschichtsmesse.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen sind bis zum 4. Januar 2019 möglich. Das Programm zur Geschichtsmesse und den Anmeldebogen mit allen wichtigen Informationen finden Sie unter www.geschichtsmesse.de.
180 Euro (bis 23.11.2018) bzw. 205 Euro (bis 4.1.2019)
Programm/Flyer: GM 2019 Programm.pdf  Anmeldeunterlagen_2019.pdf
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________


Anerkennungsnummer: 190122-35.11-46512-181114.1
   
Titel: Wie bereite ich meine Schülerinnen und Schüler auf die DELF-Prüfung vor?
Anbieter:

Institut français Berlin -  Maison de France, Kurfürstendamm 211, 10719 Berlin

Termin:                        22.01.2019, 13:30 - 17:30 , 4h
Ort: Potsdam, Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Zielgruppe:                                     alle Französischlehrkräfte, die das DELF scolaire für die Niveaustufen A1 bis B2 kennenlernen möchten und/oder eine Orientierung und Hilfestellung für die Vorbereitung Ihrer Schülerinnen und Schüler suchen
Inhalte: Die vierstündige Fortbildung bietet Ihnen einen intensiven praxisnahen Einblick und ausführliche Informationen zur konkreten Vorbereitung Ihrer Schülerinnen und Schüler auf die DELF-Prüfung
Webseite/Kontakt: https://berlin.institutfrancais.de/anmeldung-delf-fuer-schulen/delf-fortbildungen/delf-fortbildung-zur-vorbereitung-der-schueler-0
Anmeldehinweise: ANMELDUNG PER FAX: 030-88627975 / PER MAIL: info.delf.berlin_3fDje8f-hsainstitutfrancais.de
Programm/Flyer: BeschreibungAnmeldeformular DELF-Seminar_22.01.19_Potsdam_MBJS.docx
Anbieterlogo:


_________________________________________________________________________________________


Anerkennungsnummer: 190124-35.11-46512-181114.10
   
Titel: Chancen und Risiken digitaler Medien im Unterrichtskontext
Anbieter:

Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig

Termin:                        24.01.2019, 15:30 - 17:00 Uhr, 1,5 Stunden
Ort: Schulbuchzentrum Berlin der Westermann Gruppe, Friedrichstr. 150, 10117 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrer und Referendare im Land Brandenburg, Schulform:Gesamtschule, Oberschule, Gymnasium,  Fach: alle Fächer
Inhalte: Digitale Medien, soziale Netzwerke und mobile Geräte sind aus dem Alltag von Kindern und Jugendlichen, und damit auch aus der Schule, nicht mehr wegzudenken. Mit den Einsatzmöglichkeiten gehen dabei nicht nur viele Chancen zur effektiven Vermittlung von Lerninhalten, sondern auch technische und rechtliche Probleme einher. Zuallererst sollte aufseiten von Pädagogen und Eltern Bewusstsein dafür aufgebaut werden, moderne Medien nicht überwiegend als Bedrohung, sondern als Teil einer neuen Kommunikationskultur anzusehen. Problembereiche und digitaler Austausch im Netz müssen ebenso bekannt sein.
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter  www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen , per Fax unter 0531 708 878 767 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 190126-35.11-46512-181114.11
   
Titel: Grundschultag
Anbieter:

Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig

Termin:                        26.01.2019, 09:00- 14:30 Uhr, 5,5 Stunden
Ort: LISUM, Struveshof, 14974 Ludwigsfelde
Zielgruppe:                                     Lehrer und Referendare im Land Brandenburg, Schulform:  Grundschule, Gymnasium 5/6, Fach: alle Fächer
Inhalte: Ein Einführungsvortrag zum Thema "Kinder und digitale Medien", 10 Workshops für die Fächer Medienbildung, Mathematik, Gesellschaftswissenschaften, Heimat- und Sachunterricht, Naturwissenschaften, Deutsch und Digitale Materialien
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter  www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen , per Fax unter 0531 708 878 767 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 190126-35.11-46512-181121.21
   
Titel: Qualifizierung zum EGP- Coach für Leserechtschreibstörung (LRS)
Anbieter:

EGP- Institut  für Lernmethodik und Lerntherapie M.A. Petra Göricke; Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch

Termin:                        26.01.2019/ 27.01.2019 jeweils von 10.00- 17.00 Uhr, 40 - Präsenz und angeleitetes Selbststudium
Ort: Bernauer Str. 27-29; 16515 Oranienburg- EGP- Institut für Lerntherapie
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte aller Schulformen, Sozialpädagogen, Erzieher, Sonderpädagogen
Inhalte: Begriff/ Definition nach ICD-10 ;  Auslegungen im Schulrecht; Theoretische Grundlagen zum Schriftspracherwerb und Entwicklung der Lesekompetenz; Besonderheiten bei leserechtschreibschwachen Menschen; Testverfahren und deren Anwendung;  Fehleranalysen und Strategieprofile interpretieren; Stärkenorientierung und Motivation; Materialien, Übungen und Methoden der phonologischen Bewusstheit, zur Verbesserung der orthografischen und alphabetischen Strategien
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss: 20.01.2018 - Anmeldung per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de bzw. Fax: 03301-2069907
Programm/Flyer: LRS-ChoachJanuar2019.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 190128-35.12-46512-181005.5
   
Titel: Der geflippte Fremdsprachenunterricht - Mit Lernvideos Kompetenz- und Heterogenitätsordientierten Unterricht ermöglichen
Anbieter:

Fortbildungsakademie für Pädagoginnen und Pädagogen, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde

Termin:                        Mo. 28.01.2019 13.00 bis 15.00 Uhr, Mi. 30.01.2019 13.00 bis 15.45 Uhr, Do. 31.01.2019 13.00 bis 14.30 Uhr, 6 Stunden
Ort: Trainingszentrum der Fortbildungsakademie, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde, Haus B, Raum 0.17
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und Referendare
Inhalte: Der moderne Fremdsprachenunterricht soll nicht nur kompetenzorientiert sein, sondern auch individualisierend auf die Interessen und Fertigkeiten des einzelnen Lernenden eingehen. Bei stetig heterogener werdenden Klassen sind diese Forderungen nicht immer leicht zu realisieren. Der Einsatz von Lernvideos im Rahmen des Flipped Classroom Konzeptes verspricht, diese Forderungen in die Praxis umzusetzen.
Webseite/Kontakt: www.fortbildungsakademie.barnim.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen an: fortbildungsakademie_3fDje8f-hsakvhs-barnim.de oder telefonisch unter 03334/3866966
Teilnahmebeitrag siehe Flyer
Programm/Flyer: _Übersicht_1819FA0600.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________


Anerkennungsnummer: 190129-35.11-46512-181121.14
   
Titel: school_3fDje8f-hsaLEARNTEC 2019
Anbieter:

Karlsruher Messe- und Kongress GmbH, Festplatz 9, 76137 Karlsruhe

Termin:                        29.01. - 31.01.2019
Ort: Messe Karlsruhe, Messeallee 1, 76287 Karlsruhe
Zielgruppe:                                     Schulleiter, schulicher Medienberater, medienaffiner Lehrer
Inhalte: Wie funktioniert digitale Schule? Welche neuen Formen des Lernens und Unterrichtens entstehen durch digitale Lehrmaterialien und was muss dabei beachtet werden? Wie sehen optimales Lernen und die Vermittlung von Medienkompetenz aus?
Webseite/Kontakt: www.learntec.de
Anmeldehinweise: Online unter https://www.learntec.de/tickets-fachmesse mit dem Promotioncode LT19BB
kostenfrei mit Promotioncode
Programm/Flyer: school_3fDje8f-hsaLEARNTEC Programm.pdf
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________


Anerkennungsnummer: 190130-35.11-46512-181205.2
   
Titel: "Das hat Methode!" - ein Praxis-Seminar zum Handbuch für deutsch-polnische Jugendbegegnungen
Anbieter:

Deutsch-Polnisches Jugendwerk (DPJW)

Termin:                        vom 30 Januar 16 Uhr bis zum 2. Februar 2019 12:30 Uhr, 24 Stunden
Ort: Europejskie Centrum Solidarności (Europäiches Zentrum der Solidarność), pl. Solidarności 1, 80-863 Gdańsk POLEN
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte verschiedener Fächer sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus Deutschland und Polen, die in den internationale Jugendaustausch engagiert sind.
Inhalte: Die Teilnehmenden werden im Seminar: ihr Methodenrepertoire für verschiedene Phasen einer deutsch-polnischen Jugendbegegnung erweitern, Aufbau der Programme von Jugendbegegnungen anhand der kennengelernten Methoden reflektieren, sich mit dem Thema Teilnehmerpartizipation/ Förderung der Partizipation der Jugendlichen auseinandersetzen. Ihren Leitungsstil in Bezug auf Gruppeninter-aktionen reflektieren und Ihr Bewusstsein dafür schärfen, konstruktiv mit gruppendynamischen Prozessen und Störungen in der Gruppe umzugehen; Ihr Grundlagenwissen zur Methodik der interkulturellen Bildung erweitern.
Webseite/Kontakt: www.dpjw.org
Anmeldehinweise: Anmeldung online auf der Internetseite vom DPJW: www.dpjw.org
70 EUR pro Person
Programm/Flyer: Flyer.pdf
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________


zurück zum Seitenanfang


Februar 2019

Februar 2019

Februar 2019


_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 1): Bewusst durch die digitale Welt!
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Erkennen von Chancen und Risiken im Internet; vergleichbar mit der aktiven Teilnahme am Straßenverkehr. Inhalte: Was sind mediale Kommunikation, Bildkommunikation? Wie verlaufen die wichtigsten Datenflüsse. „Alles Google, oder was?“, Fake-News erkennen und/oder zurück-verfolgen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.4
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 2): Rechtsrahmen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Kennen der wichtigsten Gesetze und Regeln. Inhalte: Persönlichkeitsrechte/Recht am eigene Bild, Urheberrecht, Telekommunikationsrecht, kostengünstige/kostenfreie Lizenzen unter Creative Commons. Beispiele in Kleingruppenarbeit suchen und bewerten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 3): Bedienkompetenz mobiler Geräte
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Betriebssysteme mobile und fester Geräte kennen. Inhalte: Bedienlogik von modernen Betriebssystemen erkennen (mobile Geräte und Apps, Smartboards), wichtige Einstellungen kennen, Schutzmöglichkeiten kennen und ggf. einstellen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.6
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 4): Sicherheit vs. Datenschutz
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Datensicherheit und Datenschutz kennen und unterscheiden können. Inhalte: Definition Datenschutz und Datensicherheit, ein Blick (Einblick) in das BDSG, kurzer hist. Abriss des Datenschutzes, DSGVO ab Mai 2018 in Deutschland gültig, Speicherung und Verteilung von Daten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.5
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 5): Lernen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lernressourcen im Web finden und bewerten können. Inhalte: Wo finde ich welche Informationen, Stichwort: Open Education Ressources/OER, was ist mit MOOC`s? Kriterien zur Unterscheidung richtiger/falscher Auswahl.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 6): Gestaltungskompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten mit Medien gestalten können. Inhalte: Lerneinheiten mit Medien konzipieren und gestalten, Bilder, bewegte Bilder, Apps, Modelle einbinden. Gestaltung interaktiver Elemente in Lerneinheiten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 7): Autorenkompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten inhaltlich und formal gestalten und finalisieren können. Inhalte: Lerneinheiten formal finalisieren und zur Verfügung stellen können, Plattformen (Lernmanagementsysteme) zur Verteilung und Steuerung kennen, rechtliche und technische Unterschiede von Plattformen kennen, „Kann/will ich erarbeitete Inhalte anderen zur Verfügung stellen?“
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.1
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 8): Prozessbezogene Apps
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Mit Lernapps lehren und den Unterricht fachbezogen weiter beleben. Inhalte: Wie kann man Prozesse mit Apps oder digitalen Lerneinheiten beeinflussen oder steuern. Wie kann ich Lerneinheiten im und für den Unterricht erarbeiten und wie in das bisherige Konzept einbinden.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 190212-35.11-46512-180912.1
   
Titel: Lehrkräfteworkshop zu komm auf Tour im LK PM
Anbieter:

Technologie- und Gründerzentrum Potsdam-Mittelmark GmbH

Termin:                        12.02.2019, 14.00-16.00 Uhr, 2 Stunden
Ort: Technologie- und Gründerzentrum Potsdam-Mittelmark GmbH, Brücker Landstraße 22b, 14806 Bad Belzig
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte von Gesamt-, Ober- und Förderschulen mit dem Förderschwerpunkt "Lernen"aus dem LK PM
Inhalte: Kennenlernen des Parcours "komm auf Tour" sowie Vor- und Nachbereitungsmethoden inklusive Materialien
Webseite/Kontakt: http://www.wirtschaft.pm/standort-bad-belzig/schule-wirtschaft/komm-auf-tour/
Anmeldehinweise: Anmeldung bitte bis zum 5.02.2019 unter linda.linke_3fDje8f-hsatgz.pm oder 033841 65381
Der Workshop ist kostenfrei.
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 190219-35.11-46512-181019.1
   
Titel: didacta - die Bildungsmesse 2019 Köln
Anbieter:

Verband Bildungsmedien e. V., Didacta Verband e. V., Koelnmesse GmbH

Termin:                        19. bis 23. Februar 2019, jeweils 9.00 bis 18.00 Uhr, fünf Tage zu je 9 Stunden
Ort: Koelnmesse GmbH, Messegelände, Hallen 6 bis 9 und alle Congress Centren
Zielgruppe:                                     ErzieherInnen, LehrerInnen, Weiterbildner, Ausbilder, Dozenten, Eltern etc.
Inhalte: Umfangreiches Fortbildungsangebot für Lehrkräfte und andere (Podien, Workshops, Vorträge etc.) sowie Ausstellung aktueller Produkte von der Frühen Bildung bis zur Hochschule und Weiterbildung. Rund 1.500 Fortbildungsveranstaltungen und rund 800 Aussteller aus dem In- und Ausland.
Webseite/Kontakt: www.didacta-koeln.de
Anmeldehinweise: Eine Anmeldung im Vorfeld ist nicht nötig.
Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist fast ausnahmslos im Rahmen der didacta kostenlos. Es muss nur ein einmaliger Messeeintritt bezahlt werden. Eintrittskarten sind bereits vor der Veranstaltung online bestellbar. Gruppen ab 15 Personen erhalten ermäßigten Eintritt.
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 190221-35.11-46512-181114.4
   
Titel: Konferenz „Bildung Macht Zukunft – Lernen für die sozial-ökologische Transformation?“
Anbieter:

Konzeptwerk Neue Ökonomie e.V., Klingenstraße 22, 04229 Leipzig

Termin:                        21. Februar 2019 16Uhr bis 24. Februar 2019 14Uhr, 24h
Ort: Universität Kassel, Campus Holländischer Platz/ Campus Center Hörsaalzentrum Moritzstr. 18, 34127 Kassel
Zielgruppe:                                     insbesondere Lehrer*innen und Referendar*innen der Fächer Wirtschaft, Politik, Geografie, Ge-schichte, Gesellschaftswissenschaften/Gemeinschaftskunde, Wissenschaftler*innen, außerschuli-sche Multiplikator*innen
Inhalte: Angesichts der aktuellen ökologischen und sozialen Krisen, brauchen wir für eine Gesellschaft, in der wir zukünftig gut zusammenleben können, auch andere Lernräume und -formate. Das Bildungskonzept Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zielt darauf und wird inzwischen vielfältig umgesetzt. Dabei werden häufig individuelle Konsumentscheidungen thematisiert, gesellschaftliche Machtstrukturen jedoch als Ursachen für Krisen und Hindernisse für wirkliche Lösungen vernachlässigt. Die Konferenz „Bildung Macht Zukunft“ beschäftigt sich deshalb sowohl theoretisch als auch direkt schulpraxisorientiert mit folgenden Leitfragen: Wie können wir in Bildung und Schule
- eine kritische Haltung stärken & gesellschaftliche Machtstrukturen thematisieren und verändern?
- einen Umgang mit komplexen Zusammenhängen lernen & Ursachen globaler Krisen angehen?
- Emanzipation fördern & Menschen für eine sozial-ökologische Veränderung der Gesellschaft bestärken?

Durch eine enge Vernetzung mit außerschulischen Multiplikator*innen und Wissenschaftler*innen werden auf der Konferenz bei Podien, Workshops, Exkursionen und Austauschformaten globale Zusammenhänge, aber auch das Hinterfragen von Einstellungen und Entwickeln von Handlungsmöglichkeiten als zentrale Elemente der BNE didaktisch vielfältig erschlossen. Um die Kernkompetenzen der BNE bei Lernenden zu fördern werden konkret Anregungen zur Umsetzung im Unterricht und Schulleben gegeben und neben Bil-dungsmaterialien Möglichkeiten zur Zusammenarbeit mit außerschulischen Akteuren und Lernorten vorgestellt.
Im Rahmen der Konferenz soll auch die Arbeit der Teilnehmenden im Feld BNE/Globales Lernen und Politische Bildung reflektiert und im Sinne einer kritischen und emanzipatorischen Bildungsarbeit weiterentwickelt werden.

Die Teilnehmenden sollen befähigt und unterstützt werden:
- (didaktisch) Leitideen des Globalen Lernens und BNE umzusetzen und Kernkompetenzen zu fördern
- komplexe Ursachen globaler Ungleichheiten und ökologischer Krisen zu analysieren
- konkrete sozial-ökologische Alternativen zu kennen
- Ursachen und Alternativen methodisch (mithilfe emanzipatorischer Unterrichtsmaterialien, soziale, ökologi-sche Projekte als Lernräume etc.) aufbereiten zu können und zu vermitteln
- eigene Werthaltungen im Kontext Nachhaltigkeit und Bildung für nachhaltige Entwicklung/Globales Lernen zu reflektieren
Webseite/Kontakt: http://www.bildung-macht-zukunft.de/startseite/
Anmeldehinweise: Anmeldung bitte über http://www.bildung-macht-zukunft.de/startseite/
Informationen und Hinweise für Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie auf der Homepage.
100€uro (Verpflegung ist teilweise im Konferenzbeitrag enthalten. Übernachtungs- und Reisekosten werden nicht erstattet.)
Programm/Flyer: Konferenz Bildung Macht Zukunft_vorläufiges Programm_Stand Oktober 2018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 190223-35.11-46512-181114.3
   
Titel: Fachkraft für Rechenschwäche/ Dyskalkulie und Rechenförderung bzw. Dyskalkulietrainer*in
Anbieter: Atelier für ganzheitliches Lernen
Bergedorfer Straße 186, 12623 Berlin
Termin:                        Präsenzseminar am 23.-24.02.2019 in der Zeit von 10-18 Uhr (mit 1 h Mittagspause) /14 h Präsenzstudium sowie 4,75 h Selbststudium
Ort: Pettenkofer Straße 14-16, 10247 Berlin /
http://ganzheitliches-lernen.com/weiterbildung/dyskalkulietrainer-dyskalkulietherapeut-werden/
Zielgruppe:                                     Die Fortbildung richtet sich an Fachkräfte aus dem pädagogischen, psychosozialen, psychologischen oder therapeutischen Bereich z. B. Lehrer/innen, (Sonder-, Heil-, Diplom-) Pädagoginnen/ Pädagogen, Erzieher/innen, Psychologinnen/ Psychologen, Heilpraktiker/innen, Ergotherapeutinnen/ Ergotherapeuten, Logopädinnen/ Logopäden, Nachhilfelehrer/innen, die Kinder und/oder Jugendliche bei der Überwindung einer Dyskalkulie/ Rechenstörung oder Rechenschwäche durch eine professionelle Diagnostik und geeignete Fördermaßnahmen unterstützen möchten.
Inhalte: Ziele der Fortbildung sind der Erwerb und die Vertiefung von theoretischen und praktischen Kenntnissen in der (Förder-)Diagnostik und der Förderung bei einer Rechenschwäche bzw. einer Rechenstörung (Dyskalkulie). Je nach fachlicher Vorbildung der Teilnehmenden eignet sich die Fortbildung als Zusatzqualifikation für die Arbeit in den folgenden Bereichen: Förderung im Regel-, Förder- oder Nachmittagsunterricht (AGs) öffentlicher und privater Schulen oder außerschulischen Einrichtungen.
Webseite/Kontakt: http://ganzheitliches-lernen.com/weiterbildung/dyskalkulietrainer-dyskalkulietherapeut-werden/
Anmeldehinweise: Anmeldung über die o. g. Website
380,- € (im Preis enthalten sind Diagnostik- und Fördermaterialien im Wert von mind. 50,- € sowie ein umfangreiches Skript mit über 50 DIN A4 Seiten).
Programm/Flyer: AGL_Dyskalkulietrainer_Rechenschwäche-Trainer_Fachkraft_Rechenschwäche_BB.pdf
Anbieterlogo:

_______________________________________________________________________________________________


zurück zum Seitenanfang


März 2019

März 2019

März 2019


_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 1): Bewusst durch die digitale Welt!
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Erkennen von Chancen und Risiken im Internet; vergleichbar mit der aktiven Teilnahme am Straßenverkehr. Inhalte: Was sind mediale Kommunikation, Bildkommunikation? Wie verlaufen die wichtigsten Datenflüsse. „Alles Google, oder was?“, Fake-News erkennen und/oder zurück-verfolgen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.4
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 2): Rechtsrahmen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Kennen der wichtigsten Gesetze und Regeln. Inhalte: Persönlichkeitsrechte/Recht am eigene Bild, Urheberrecht, Telekommunikationsrecht, kostengünstige/kostenfreie Lizenzen unter Creative Commons. Beispiele in Kleingruppenarbeit suchen und bewerten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 3): Bedienkompetenz mobiler Geräte
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Betriebssysteme mobile und fester Geräte kennen. Inhalte: Bedienlogik von modernen Betriebssystemen erkennen (mobile Geräte und Apps, Smartboards), wichtige Einstellungen kennen, Schutzmöglichkeiten kennen und ggf. einstellen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
 _________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.6
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 4): Sicherheit vs. Datenschutz
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Datensicherheit und Datenschutz kennen und unterscheiden können. Inhalte: Definition Datenschutz und Datensicherheit, ein Blick (Einblick) in das BDSG, kurzer hist. Abriss des Datenschutzes, DSGVO ab Mai 2018 in Deutschland gültig, Speicherung und Verteilung von Daten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.5
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 5): Lernen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lernressourcen im Web finden und bewerten können. Inhalte: Wo finde ich welche Informationen, Stichwort: Open Education Ressources/OER, was ist mit MOOC`s? Kriterien zur Unterscheidung richtiger/falscher Auswahl.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 6): Gestaltungskompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten mit Medien gestalten können. Inhalte: Lerneinheiten mit Medien konzipieren und gestalten, Bilder, bewegte Bilder, Apps, Modelle einbinden. Gestaltung interaktiver Elemente in Lerneinheiten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________


Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 7): Autorenkompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten inhaltlich und formal gestalten und finalisieren können. Inhalte: Lerneinheiten formal finalisieren und zur Verfügung stellen können, Plattformen (Lernmanagementsysteme) zur Verteilung und Steuerung kennen, rechtliche und technische Unterschiede von Plattformen kennen, „Kann/will ich erarbeitete Inhalte anderen zur Verfügung stellen?“
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.1
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 8): Prozessbezogene Apps
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Mit Lernapps lehren und den Unterricht fachbezogen weiter beleben. Inhalte: Wie kann man Prozesse mit Apps oder digitalen Lerneinheiten beeinflussen oder steuern. Wie kann ich Lerneinheiten im und für den Unterricht erarbeiten und wie in das bisherige Konzept einbinden.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________


Anerkennungsnummer: 190313-35.12-46512-181005.6
   
Titel: Stressbewältigung und Selbstfürsorge für Lehrer
Anbieter:

Fortbildungsakademie für Pädagoginnen und Pädagogen, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde

Termin:                        Mi. 13.03.2019 13.30 bis 17.00 Uhr und Do. 14.03.2019 13.30 bis 17.00 Uhr, 7 Stunden
Ort: Trainingszentrum der Fortbildungsakademie, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde, Haus B, Raum 0.17
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und Referendare
Inhalte: Belastungssituationen gibt es viele: Schüler mit auffälligem Sozialverhalten, häufige Unterbrechungen, Zeitdruck, Machtproben im Unterricht, endlose Diskussionen oder Erwartungen, die von den Eltern, Kollegen, Vorgesetzten und aus der bildungspolitisch interessierten Öffentlichkeit an Lehrer herangetragen werden. Dabei verlieren wir manchmal das Gefühl für uns selbst. Wie es möglich ist, in schwierigen schulischen Situationen mit Stress umzugehen und damit auch achtsam mit sich selbst zu sein ist Thema dieses praxisorientierten Seminars.
Webseite/Kontakt: www.fortbildungsakademie.barnim.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen an: fortbildungsakademie_3fDje8f-hsakvhs-barnim.de oder telefonisch unter 03334/3866966
Teilnahmebeitrag: siehe Flyer
Programm/Flyer: _Übersicht_1819FE0500.pdf
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________


zurück zum Seitenanfang


April 2019

April 2019

April 2019


_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 1): Bewusst durch die digitale Welt!
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Erkennen von Chancen und Risiken im Internet; vergleichbar mit der aktiven Teilnahme am Straßenverkehr. Inhalte: Was sind mediale Kommunikation, Bildkommunikation? Wie verlaufen die wichtigsten Datenflüsse. „Alles Google, oder was?“, Fake-News erkennen und/oder zurück-verfolgen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.4
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 2): Rechtsrahmen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Kennen der wichtigsten Gesetze und Regeln. Inhalte: Persönlichkeitsrechte/Recht am eigene Bild, Urheberrecht, Telekommunikationsrecht, kostengünstige/kostenfreie Lizenzen unter Creative Commons. Beispiele in Kleingruppenarbeit suchen und bewerten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 3): Bedienkompetenz mobiler Geräte
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Betriebssysteme mobile und fester Geräte kennen. Inhalte: Bedienlogik von modernen Betriebssystemen erkennen (mobile Geräte und Apps, Smartboards), wichtige Einstellungen kennen, Schutzmöglichkeiten kennen und ggf. einstellen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.6
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 4): Sicherheit vs. Datenschutz
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Datensicherheit und Datenschutz kennen und unterscheiden können. Inhalte: Definition Datenschutz und Datensicherheit, ein Blick (Einblick) in das BDSG, kurzer hist. Abriss des Datenschutzes, DSGVO ab Mai 2018 in Deutschland gültig, Speicherung und Verteilung von Daten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.5
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 5): Lernen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lernressourcen im Web finden und bewerten können. Inhalte: Wo finde ich welche Informationen, Stichwort: Open Education Ressources/OER, was ist mit MOOC`s? Kriterien zur Unterscheidung richtiger/falscher Auswahl.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 6): Gestaltungskompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten mit Medien gestalten können. Inhalte: Lerneinheiten mit Medien konzipieren und gestalten, Bilder, bewegte Bilder, Apps, Modelle einbinden. Gestaltung interaktiver Elemente in Lerneinheiten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 7): Autorenkompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten inhaltlich und formal gestalten und finalisieren können. Inhalte: Lerneinheiten formal finalisieren und zur Verfügung stellen können, Plattformen (Lernmanagementsysteme) zur Verteilung und Steuerung kennen, rechtliche und technische Unterschiede von Plattformen kennen, „Kann/will ich erarbeitete Inhalte anderen zur Verfügung stellen?“
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.1
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 8): Prozessbezogene Apps
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Mit Lernapps lehren und den Unterricht fachbezogen weiter beleben. Inhalte: Wie kann man Prozesse mit Apps oder digitalen Lerneinheiten beeinflussen oder steuern. Wie kann ich Lerneinheiten im und für den Unterricht erarbeiten und wie in das bisherige Konzept einbinden.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________


Anerkennungsnummer: 190402-35.12-46512-181005.7
   
Titel: Medienvorbild sein! - Lehrerverhalten im Spannungsfeld kritischer Mediennutzung
Anbieter:

Fortbildungsakademie für Pädagoginnen und Pädagogen, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde

Termin:                        Di. 02.04.2019 14.00 bis 17.00 Uhr, 3 Stunden
Ort: Trainingszentrum der Fortbildungsakademie, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde, Haus B, Raum 0.17
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und Referendare
Inhalte: Kinder lernen durch Vorbilder und deren Nachahmung - auch in der Schule - auch von Lehrerinnen und Lehrern. Das Seminar thematisiert, wie Ihre Haltung zu und Ihr Umgang mit Medien als Vorbild wirken und zeigt mögliche Lösungsansätze, um in Richtung Vorbildfunktion zu steuern. Das schließt sowohl die Beschäftigung mit der individuellen Mediennutzung und Medienbiografie, als auch das Kennen(lernen) der Medienwelten der Schülerinnen und Schüler ein.
Webseite/Kontakt: www.fortbildungsakademie.barnim.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen an: fortbildungsakademie_3fDje8f-hsakvhs-barnim.de oder telefonisch unter 03334/3866966
Teilnahmebeitrag: siehe Flyer
Programm/Flyer: _Übersicht_1819FA1500.pdf
Anbieterlogo:


__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 190411-35.12-46512-181009.1
   
Titel: Arbeit mit dem Berufswahlpass und Einbindung in das Schulinterne Curriculum
Anbieter:

Fortbildungsakademie für Pädagoginnen und Pädagogen, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde

Termin:                        Do. 11.04.2019 13.30 bis 15.00 Uhr und Do. 09.05.2019 13.30 bis 15.00 Uhr, 3 Stunden
Ort: Trainingszentrum der Fortbildungsakademie, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde, Haus B, Raum 0.17
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und Referendare
Inhalte: Der Rahmenlehrplan für die Jahrgangsstufen 1-10 verankert die Berufs- und Studienorientierung (BStO) als Querschnittsaufgabe für Schülerinnen und Schüler in allen Unterrichtsfächern. Die Entwicklung der Berufswahlkompetenz wird mit Hilfe des Berufswahlpasses reflektiert und dokumentiert. Die Veranstaltung ist in zwei Teile geglieder:1. Teil Schwerpunkte aus der Verwaltungsvorschrift BStO und 2. Teil Umsetzung des Berufswahlpasses
Webseite/Kontakt: www.fortbildungsakademie.barnim.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen an: fortbildungsakademie_3fDje8f-hsakvhs-barnim.de oder telefonisch unter 03334/3866966
Teilnahmebeitrag: siehe Flyer
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________


zurück zum Seitenanfang


Mai 2019

Mai 2019

Mai 2019


_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 1): Bewusst durch die digitale Welt!
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Erkennen von Chancen und Risiken im Internet; vergleichbar mit der aktiven Teilnahme am Straßenverkehr. Inhalte: Was sind mediale Kommunikation, Bildkommunikation? Wie verlaufen die wichtigsten Datenflüsse. „Alles Google, oder was?“, Fake-News erkennen und/oder zurück-verfolgen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.4
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 2): Rechtsrahmen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Kennen der wichtigsten Gesetze und Regeln. Inhalte: Persönlichkeitsrechte/Recht am eigene Bild, Urheberrecht, Telekommunikationsrecht, kostengünstige/kostenfreie Lizenzen unter Creative Commons. Beispiele in Kleingruppenarbeit suchen und bewerten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 3): Bedienkompetenz mobiler Geräte
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Betriebssysteme mobile und fester Geräte kennen. Inhalte: Bedienlogik von modernen Betriebssystemen erkennen (mobile Geräte und Apps, Smartboards), wichtige Einstellungen kennen, Schutzmöglichkeiten kennen und ggf. einstellen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.6
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 4): Sicherheit vs. Datenschutz
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Datensicherheit und Datenschutz kennen und unterscheiden können. Inhalte: Definition Datenschutz und Datensicherheit, ein Blick (Einblick) in das BDSG, kurzer hist. Abriss des Datenschutzes, DSGVO ab Mai 2018 in Deutschland gültig, Speicherung und Verteilung von Daten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.5
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 5): Lernen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lernressourcen im Web finden und bewerten können. Inhalte: Wo finde ich welche Informationen, Stichwort: Open Education Ressources/OER, was ist mit MOOC`s? Kriterien zur Unterscheidung richtiger/falscher Auswahl.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 6): Gestaltungskompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten mit Medien gestalten können. Inhalte: Lerneinheiten mit Medien konzipieren und gestalten, Bilder, bewegte Bilder, Apps, Modelle einbinden. Gestaltung interaktiver Elemente in Lerneinheiten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 7): Autorenkompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten inhaltlich und formal gestalten und finalisieren können. Inhalte: Lerneinheiten formal finalisieren und zur Verfügung stellen können, Plattformen (Lernmanagementsysteme) zur Verteilung und Steuerung kennen, rechtliche und technische Unterschiede von Plattformen kennen, „Kann/will ich erarbeitete Inhalte anderen zur Verfügung stellen?“
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.1
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 8): Prozessbezogene Apps
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Mit Lernapps lehren und den Unterricht fachbezogen weiter beleben. Inhalte: Wie kann man Prozesse mit Apps oder digitalen Lerneinheiten beeinflussen oder steuern. Wie kann ich Lerneinheiten im und für den Unterricht erarbeiten und wie in das bisherige Konzept einbinden.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________


Anerkennungsnummer: 190504-35.11-46512-181121.1
   
Titel: Fachtag Geografie
Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        04.05.2019, 09:00 - 14:30 Uhr , 5,5 Stunden
Ort: Maritim proArte Hotel Berlin, Friedrichstr. 151, 10117 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrer und Referendare im Land Brandenburg, Schulform:Gesamtschule, Oberschule, Gymnasium, Grundschule;  Fach: Geografie
Inhalte: Vier Vorträge: Klimawandel im Geografieunterricht; neuer Atlas Heimat und Welt; Siedlungsentwicklung und Raumordnung
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen, per Fax unter 0531 708 878 767 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________



Anerkennungsnummer: 190515-35.11-46512-181121.2
   
Titel: Mediennutzung im Grundschulunterricht
Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        15.05.2019, 15:30 - 17:00 Uhr, 1,5 Stunden
Ort: Schulbuchzentrum Berlin der Westermann Gruppe, Friedrichstr. 150, 10117 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrer und Referendare im Land Brandenburg, Schulform:Grundschule, Gymnasium 5/6,  Fach: alle Fächer
Inhalte: Der Einsatz der BiBox für die Fächer Deutsch, Mathematik, Englisch, Gesellschafts- und Naturwissenschaften in Klasse 5 und 6 und der Umgang mit Whiteboard-Programmen in den Klassen 1 bis 4.
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen, per Fax unter 0531 708 878 767 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________



zurück zum Seitenanfang


Juni 2019

Juni 2019

Juni 2019


_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 1): Bewusst durch die digitale Welt!
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Erkennen von Chancen und Risiken im Internet; vergleichbar mit der aktiven Teilnahme am Straßenverkehr. Inhalte: Was sind mediale Kommunikation, Bildkommunikation? Wie verlaufen die wichtigsten Datenflüsse. „Alles Google, oder was?“, Fake-News erkennen und/oder zurück-verfolgen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.4
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 2): Rechtsrahmen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Kennen der wichtigsten Gesetze und Regeln. Inhalte: Persönlichkeitsrechte/Recht am eigene Bild, Urheberrecht, Telekommunikationsrecht, kostengünstige/kostenfreie Lizenzen unter Creative Commons. Beispiele in Kleingruppenarbeit suchen und bewerten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 3): Bedienkompetenz mobiler Geräte
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Betriebssysteme mobile und fester Geräte kennen. Inhalte: Bedienlogik von modernen Betriebssystemen erkennen (mobile Geräte und Apps, Smartboards), wichtige Einstellungen kennen, Schutzmöglichkeiten kennen und ggf. einstellen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.6
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 4): Sicherheit vs. Datenschutz
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Datensicherheit und Datenschutz kennen und unterscheiden können. Inhalte: Definition Datenschutz und Datensicherheit, ein Blick (Einblick) in das BDSG, kurzer hist. Abriss des Datenschutzes, DSGVO ab Mai 2018 in Deutschland gültig, Speicherung und Verteilung von Daten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.5
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 5): Lernen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lernressourcen im Web finden und bewerten können. Inhalte: Wo finde ich welche Informationen, Stichwort: Open Education Ressources/OER, was ist mit MOOC`s? Kriterien zur Unterscheidung richtiger/falscher Auswahl.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 6): Gestaltungskompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten mit Medien gestalten können. Inhalte: Lerneinheiten mit Medien konzipieren und gestalten, Bilder, bewegte Bilder, Apps, Modelle einbinden. Gestaltung interaktiver Elemente in Lerneinheiten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 7): Autorenkompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten inhaltlich und formal gestalten und finalisieren können. Inhalte: Lerneinheiten formal finalisieren und zur Verfügung stellen können, Plattformen (Lernmanagementsysteme) zur Verteilung und Steuerung kennen, rechtliche und technische Unterschiede von Plattformen kennen, „Kann/will ich erarbeitete Inhalte anderen zur Verfügung stellen?“
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.1
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 8): Prozessbezogene Apps
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Mit Lernapps lehren und den Unterricht fachbezogen weiter beleben. Inhalte: Wie kann man Prozesse mit Apps oder digitalen Lerneinheiten beeinflussen oder steuern. Wie kann ich Lerneinheiten im und für den Unterricht erarbeiten und wie in das bisherige Konzept einbinden.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________


Anerkennungsnummer: 190605-35.11-46512-181121.3
   
Titel: Medienbildung: kapiert.de - das Online-Lernportal und die Online-Diagnose
Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        05.06.2019, 15:30 - 17:00 Uhr , 1,5 Stunden
Ort: Schulbuchzentrum Berlin der Westermann Gruppe, Friedrichstr. 150, 10117 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrer und Referendare im Land Brandenburg, Schulform: Gesamtschule, Gymnasium, Oberschule  Fach: alle Fächer
Inhalte: Einsatz und Umgang von 2 Online-Lerportalen: 1) kapiert.de - das Online-Lernportal und 2) die Online-Diagnose
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen, per Fax unter 0531 708 878 767 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________



zurück zum Seitenanfang


Juli 2019

Juli 2019

Juli 2019


_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 1): Bewusst durch die digitale Welt!
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Erkennen von Chancen und Risiken im Internet; vergleichbar mit der aktiven Teilnahme am Straßenverkehr. Inhalte: Was sind mediale Kommunikation, Bildkommunikation? Wie verlaufen die wichtigsten Datenflüsse. „Alles Google, oder was?“, Fake-News erkennen und/oder zurück-verfolgen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.4
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 2): Rechtsrahmen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Kennen der wichtigsten Gesetze und Regeln. Inhalte: Persönlichkeitsrechte/Recht am eigene Bild, Urheberrecht, Telekommunikationsrecht, kostengünstige/kostenfreie Lizenzen unter Creative Commons. Beispiele in Kleingruppenarbeit suchen und bewerten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 3): Bedienkompetenz mobiler Geräte
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Betriebssysteme mobile und fester Geräte kennen. Inhalte: Bedienlogik von modernen Betriebssystemen erkennen (mobile Geräte und Apps, Smartboards), wichtige Einstellungen kennen, Schutzmöglichkeiten kennen und ggf. einstellen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.6
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 4): Sicherheit vs. Datenschutz
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Datensicherheit und Datenschutz kennen und unterscheiden können. Inhalte: Definition Datenschutz und Datensicherheit, ein Blick (Einblick) in das BDSG, kurzer hist. Abriss des Datenschutzes, DSGVO ab Mai 2018 in Deutschland gültig, Speicherung und Verteilung von Daten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.5
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 5): Lernen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lernressourcen im Web finden und bewerten können. Inhalte: Wo finde ich welche Informationen, Stichwort: Open Education Ressources/OER, was ist mit MOOC`s? Kriterien zur Unterscheidung richtiger/falscher Auswahl.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________
Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 6): Gestaltungskompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten mit Medien gestalten können. Inhalte: Lerneinheiten mit Medien konzipieren und gestalten, Bilder, bewegte Bilder, Apps, Modelle einbinden. Gestaltung interaktiver Elemente in Lerneinheiten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 7): Autorenkompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten inhaltlich und formal gestalten und finalisieren können. Inhalte: Lerneinheiten formal finalisieren und zur Verfügung stellen können, Plattformen (Lernmanagementsysteme) zur Verteilung und Steuerung kennen, rechtliche und technische Unterschiede von Plattformen kennen, „Kann/will ich erarbeitete Inhalte anderen zur Verfügung stellen?“
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer:
Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.1
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 8): Prozessbezogene Apps
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Mit Lernapps lehren und den Unterricht fachbezogen weiter beleben. Inhalte: Wie kann man Prozesse mit Apps oder digitalen Lerneinheiten beeinflussen oder steuern. Wie kann ich Lerneinheiten im und für den Unterricht erarbeiten und wie in das bisherige Konzept einbinden.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________

zurück zum Seitenanfang


August 2019

August 2019

August 2019


_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 1): Bewusst durch die digitale Welt!
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Erkennen von Chancen und Risiken im Internet; vergleichbar mit der aktiven Teilnahme am Straßenverkehr. Inhalte: Was sind mediale Kommunikation, Bildkommunikation? Wie verlaufen die wichtigsten Datenflüsse. „Alles Google, oder was?“, Fake-News erkennen und/oder zurück-verfolgen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.4
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 2): Rechtsrahmen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Kennen der wichtigsten Gesetze und Regeln. Inhalte: Persönlichkeitsrechte/Recht am eigene Bild, Urheberrecht, Telekommunikationsrecht, kostengünstige/kostenfreie Lizenzen unter Creative Commons. Beispiele in Kleingruppenarbeit suchen und bewerten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 3): Bedienkompetenz mobiler Geräte
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Betriebssysteme mobile und fester Geräte kennen. Inhalte: Bedienlogik von modernen Betriebssystemen erkennen (mobile Geräte und Apps, Smartboards), wichtige Einstellungen kennen, Schutzmöglichkeiten kennen und ggf. einstellen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.6
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 4): Sicherheit vs. Datenschutz
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Datensicherheit und Datenschutz kennen und unterscheiden können. Inhalte: Definition Datenschutz und Datensicherheit, ein Blick (Einblick) in das BDSG, kurzer hist. Abriss des Datenschutzes, DSGVO ab Mai 2018 in Deutschland gültig, Speicherung und Verteilung von Daten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.5
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 5): Lernen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lernressourcen im Web finden und bewerten können. Inhalte: Wo finde ich welche Informationen, Stichwort: Open Education Ressources/OER, was ist mit MOOC`s? Kriterien zur Unterscheidung richtiger/falscher Auswahl.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________
Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 6): Gestaltungskompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten mit Medien gestalten können. Inhalte: Lerneinheiten mit Medien konzipieren und gestalten, Bilder, bewegte Bilder, Apps, Modelle einbinden. Gestaltung interaktiver Elemente in Lerneinheiten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 7): Autorenkompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten inhaltlich und formal gestalten und finalisieren können. Inhalte: Lerneinheiten formal finalisieren und zur Verfügung stellen können, Plattformen (Lernmanagementsysteme) zur Verteilung und Steuerung kennen, rechtliche und technische Unterschiede von Plattformen kennen, „Kann/will ich erarbeitete Inhalte anderen zur Verfügung stellen?“
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.1
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 8): Prozessbezogene Apps
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Mit Lernapps lehren und den Unterricht fachbezogen weiter beleben. Inhalte: Wie kann man Prozesse mit Apps oder digitalen Lerneinheiten beeinflussen oder steuern. Wie kann ich Lerneinheiten im und für den Unterricht erarbeiten und wie in das bisherige Konzept einbinden.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________


Anerkennungsnummer: 190815-35.11-46512-181121.4
   
Titel: Konfetti Klasse 1 und 2: das Strategiepaket für einen kompetenz- und kinderorientierten Schriftspracherwerb
Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        15.08.2019, 15:30 - 17:00 Uhr , 1,5 Stunden
Ort: Schulbuchzentrum Berlin der Westermann Gruppe, Friedrichstr. 150, 10117 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrer und Referendare im Land Brandenburg, Schulform:Grundschule, Fach: Deutsch
Inhalte: Was ist das A und O beim Schriftspracherwerb? Welche Rechtschreib- und Lesekompetenzen müssen von Anfang an entwickelt werden? Wie kann auf die individuellen Lernprozesse eingegangen werden? Zu diesen Fragen werden verschiedene Lernmöglichkeiten aus den Konfetti-Materialien 1/2 mit dazu passenden Praxisbeispielen vorgestellt. Sie zeigen, wie durch strukturierte und systematische Lernangebote die notwendigen Lernschritte angeregt und gesteuert werden können.
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen, per Fax unter 0531 708 878 767 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 190822-35.11-46512-181121.5
   
Titel: Einfach??? Bunt!!! Wie die "Bunte Reihe" zur Entlastung im Deutschunterricht bei heterogenen Klassen eingesetzt werden kann.
Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        22.08.2019, 15:30 - 17:00 Uhr , 1,5 Stunden
Ort: Schulbuchzentrum Berlin der Westermann Gruppe, Friedrichstr. 150, 10117 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrer und Referendare im Land Brandenburg, Schulform:Grundschule, Gymnasium 5/6,  Fach: Deutsch
Inhalte: Jedes Kind ist individuell und einmalig. Das ist wertvoll und schön. Manchmal auch herausfordernd. Wie kann es mir in meiner Klasse gelingen, Kindern mit Entwicklungsunterschieden gerecht zu werden, ohne mich als Lehrkraft zu verausgaben?
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen, per Fax unter 0531 708 878 767 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________



zurück zum Seitenanfang


September 2019

September 2019

September 2019


_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 1): Bewusst durch die digitale Welt!
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Erkennen von Chancen und Risiken im Internet; vergleichbar mit der aktiven Teilnahme am Straßenverkehr. Inhalte: Was sind mediale Kommunikation, Bildkommunikation? Wie verlaufen die wichtigsten Datenflüsse. „Alles Google, oder was?“, Fake-News erkennen und/oder zurück-verfolgen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.4
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 2): Rechtsrahmen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Kennen der wichtigsten Gesetze und Regeln. Inhalte: Persönlichkeitsrechte/Recht am eigene Bild, Urheberrecht, Telekommunikationsrecht, kostengünstige/kostenfreie Lizenzen unter Creative Commons. Beispiele in Kleingruppenarbeit suchen und bewerten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 3): Bedienkompetenz mobiler Geräte
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Betriebssysteme mobile und fester Geräte kennen. Inhalte: Bedienlogik von modernen Betriebssystemen erkennen (mobile Geräte und Apps, Smartboards), wichtige Einstellungen kennen, Schutzmöglichkeiten kennen und ggf. einstellen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.6
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 4): Sicherheit vs. Datenschutz
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Datensicherheit und Datenschutz kennen und unterscheiden können. Inhalte: Definition Datenschutz und Datensicherheit, ein Blick (Einblick) in das BDSG, kurzer hist. Abriss des Datenschutzes, DSGVO ab Mai 2018 in Deutschland gültig, Speicherung und Verteilung von Daten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.5
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 5): Lernen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lernressourcen im Web finden und bewerten können. Inhalte: Wo finde ich welche Informationen, Stichwort: Open Education Ressources/OER, was ist mit MOOC`s? Kriterien zur Unterscheidung richtiger/falscher Auswahl.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________
Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 6): Gestaltungskompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten mit Medien gestalten können. Inhalte: Lerneinheiten mit Medien konzipieren und gestalten, Bilder, bewegte Bilder, Apps, Modelle einbinden. Gestaltung interaktiver Elemente in Lerneinheiten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 7): Autorenkompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten inhaltlich und formal gestalten und finalisieren können. Inhalte: Lerneinheiten formal finalisieren und zur Verfügung stellen können, Plattformen (Lernmanagementsysteme) zur Verteilung und Steuerung kennen, rechtliche und technische Unterschiede von Plattformen kennen, „Kann/will ich erarbeitete Inhalte anderen zur Verfügung stellen?“
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.1
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 8): Prozessbezogene Apps
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Mit Lernapps lehren und den Unterricht fachbezogen weiter beleben. Inhalte: Wie kann man Prozesse mit Apps oder digitalen Lerneinheiten beeinflussen oder steuern. Wie kann ich Lerneinheiten im und für den Unterricht erarbeiten und wie in das bisherige Konzept einbinden.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________


Anerkennungsnummer: 190904-35.11-46512-181121.6
   
Titel: Kompetenzen im PB-Unterricht erreichen-  nur wie?
Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        04.09.2019, 15:30 - 17:00 Uhr, 1,5 Stunden
Ort: Schulbuchzentrum Berlin der Westermann Gruppe, Friedrichstr. 150, 10117 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrer und Referendare im Land Brandenburg, Schulform: Gesamtschule, Gymnasium, Oberschule; Fach: Politische Bildung, Gesellschaftswissenschaften
Inhalte: Seit dem PISA-Schock wird in Deutschland eine dauerhafte Kompetenzorientierung vollzogen, die sich auch in den RLP Politische Bildung in der Sekundarstufe I und II wiederspiegelt. Dabei bleibt aber die Idee, wie Politische Urteilskompetenz, Politische Handlungsfähigkeit, Politisches Analysieren oder Methoden umzusetzen sind, oftmals schwammig und unklar. In der Fortbildung soll versucht werden, die Konzepte hinter den Kompetenzbegriffen zu verdeutlichen und mithilfe der Buchreihe "Mensch & Politik" praktische Unterrichtsbeispiele zu verdeutlichen.
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen, per Fax unter 0531 708 878 767 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________



zurück zum Seitenanfang


Oktober 2019

Oktober 2019

Oktober 2019


_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 1): Bewusst durch die digitale Welt!
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Erkennen von Chancen und Risiken im Internet; vergleichbar mit der aktiven Teilnahme am Straßenverkehr. Inhalte: Was sind mediale Kommunikation, Bildkommunikation? Wie verlaufen die wichtigsten Datenflüsse. „Alles Google, oder was?“, Fake-News erkennen und/oder zurück-verfolgen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.4
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 2): Rechtsrahmen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Kennen der wichtigsten Gesetze und Regeln. Inhalte: Persönlichkeitsrechte/Recht am eigene Bild, Urheberrecht, Telekommunikationsrecht, kostengünstige/kostenfreie Lizenzen unter Creative Commons. Beispiele in Kleingruppenarbeit suchen und bewerten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 3): Bedienkompetenz mobiler Geräte
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Betriebssysteme mobile und fester Geräte kennen. Inhalte: Bedienlogik von modernen Betriebssystemen erkennen (mobile Geräte und Apps, Smartboards), wichtige Einstellungen kennen, Schutzmöglichkeiten kennen und ggf. einstellen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.6
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 4): Sicherheit vs. Datenschutz
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Datensicherheit und Datenschutz kennen und unterscheiden können. Inhalte: Definition Datenschutz und Datensicherheit, ein Blick (Einblick) in das BDSG, kurzer hist. Abriss des Datenschutzes, DSGVO ab Mai 2018 in Deutschland gültig, Speicherung und Verteilung von Daten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.5
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 5): Lernen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lernressourcen im Web finden und bewerten können. Inhalte: Wo finde ich welche Informationen, Stichwort: Open Education Ressources/OER, was ist mit MOOC`s? Kriterien zur Unterscheidung richtiger/falscher Auswahl.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________
Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 6): Gestaltungskompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten mit Medien gestalten können. Inhalte: Lerneinheiten mit Medien konzipieren und gestalten, Bilder, bewegte Bilder, Apps, Modelle einbinden. Gestaltung interaktiver Elemente in Lerneinheiten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 7): Autorenkompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten inhaltlich und formal gestalten und finalisieren können. Inhalte: Lerneinheiten formal finalisieren und zur Verfügung stellen können, Plattformen (Lernmanagementsysteme) zur Verteilung und Steuerung kennen, rechtliche und technische Unterschiede von Plattformen kennen, „Kann/will ich erarbeitete Inhalte anderen zur Verfügung stellen?“
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.1
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 8): Prozessbezogene Apps
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Mit Lernapps lehren und den Unterricht fachbezogen weiter beleben. Inhalte: Wie kann man Prozesse mit Apps oder digitalen Lerneinheiten beeinflussen oder steuern. Wie kann ich Lerneinheiten im und für den Unterricht erarbeiten und wie in das bisherige Konzept einbinden.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________


Anerkennungsnummer: 191026-35.11-46512-181121.7
   
Titel: Fachtag Geografie
Anbieter:

Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig

Termin:                        26.10.2019, 09:00 - 14:30 Uhr , 5,5 Stunden
Ort: Maritim proArte Hotel Berlin, Friedrichstr. 151, 10117 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrer und Referendare im Land Brandenburg, Schulform:Gesamtschule, Oberschule, Gymnasium, Grundschule 5/6;  Fach: Geografie
Inhalte: Vier Fachvorträge zu aktuellen Themen
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen

Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter  www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen, per Fax unter 0531 708 878 767 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________


zurück zum Seitenanfang


November 2019

November 2019

November 2019


_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 1): Bewusst durch die digitale Welt!
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Erkennen von Chancen und Risiken im Internet; vergleichbar mit der aktiven Teilnahme am Straßenverkehr. Inhalte: Was sind mediale Kommunikation, Bildkommunikation? Wie verlaufen die wichtigsten Datenflüsse. „Alles Google, oder was?“, Fake-News erkennen und/oder zurück-verfolgen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.4
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 2): Rechtsrahmen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Kennen der wichtigsten Gesetze und Regeln. Inhalte: Persönlichkeitsrechte/Recht am eigene Bild, Urheberrecht, Telekommunikationsrecht, kostengünstige/kostenfreie Lizenzen unter Creative Commons. Beispiele in Kleingruppenarbeit suchen und bewerten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 3): Bedienkompetenz mobiler Geräte
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Betriebssysteme mobile und fester Geräte kennen. Inhalte: Bedienlogik von modernen Betriebssystemen erkennen (mobile Geräte und Apps, Smartboards), wichtige Einstellungen kennen, Schutzmöglichkeiten kennen und ggf. einstellen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.6
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 4): Sicherheit vs. Datenschutz
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Datensicherheit und Datenschutz kennen und unterscheiden können. Inhalte: Definition Datenschutz und Datensicherheit, ein Blick (Einblick) in das BDSG, kurzer hist. Abriss des Datenschutzes, DSGVO ab Mai 2018 in Deutschland gültig, Speicherung und Verteilung von Daten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.5
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 5): Lernen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lernressourcen im Web finden und bewerten können. Inhalte: Wo finde ich welche Informationen, Stichwort: Open Education Ressources/OER, was ist mit MOOC`s? Kriterien zur Unterscheidung richtiger/falscher Auswahl.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________
Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 6): Gestaltungskompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten mit Medien gestalten können. Inhalte: Lerneinheiten mit Medien konzipieren und gestalten, Bilder, bewegte Bilder, Apps, Modelle einbinden. Gestaltung interaktiver Elemente in Lerneinheiten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 7): Autorenkompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten inhaltlich und formal gestalten und finalisieren können. Inhalte: Lerneinheiten formal finalisieren und zur Verfügung stellen können, Plattformen (Lernmanagementsysteme) zur Verteilung und Steuerung kennen, rechtliche und technische Unterschiede von Plattformen kennen, „Kann/will ich erarbeitete Inhalte anderen zur Verfügung stellen?“
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.1
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 8): Prozessbezogene Apps
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Mit Lernapps lehren und den Unterricht fachbezogen weiter beleben. Inhalte: Wie kann man Prozesse mit Apps oder digitalen Lerneinheiten beeinflussen oder steuern. Wie kann ich Lerneinheiten im und für den Unterricht erarbeiten und wie in das bisherige Konzept einbinden.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________

zurück zum Seitenanfang


Dezember 2019

Dezember 2019

Dezember 2019


_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 1): Bewusst durch die digitale Welt!
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Erkennen von Chancen und Risiken im Internet; vergleichbar mit der aktiven Teilnahme am Straßenverkehr. Inhalte: Was sind mediale Kommunikation, Bildkommunikation? Wie verlaufen die wichtigsten Datenflüsse. „Alles Google, oder was?“, Fake-News erkennen und/oder zurück-verfolgen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.4
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 2): Rechtsrahmen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Kennen der wichtigsten Gesetze und Regeln. Inhalte: Persönlichkeitsrechte/Recht am eigene Bild, Urheberrecht, Telekommunikationsrecht, kostengünstige/kostenfreie Lizenzen unter Creative Commons. Beispiele in Kleingruppenarbeit suchen und bewerten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 3): Bedienkompetenz mobiler Geräte
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Betriebssysteme mobile und fester Geräte kennen. Inhalte: Bedienlogik von modernen Betriebssystemen erkennen (mobile Geräte und Apps, Smartboards), wichtige Einstellungen kennen, Schutzmöglichkeiten kennen und ggf. einstellen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.6
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 4): Sicherheit vs. Datenschutz
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Datensicherheit und Datenschutz kennen und unterscheiden können. Inhalte: Definition Datenschutz und Datensicherheit, ein Blick (Einblick) in das BDSG, kurzer hist. Abriss des Datenschutzes, DSGVO ab Mai 2018 in Deutschland gültig, Speicherung und Verteilung von Daten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.5
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 5): Lernen im Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lernressourcen im Web finden und bewerten können. Inhalte: Wo finde ich welche Informationen, Stichwort: Open Education Ressources/OER, was ist mit MOOC`s? Kriterien zur Unterscheidung richtiger/falscher Auswahl.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________
Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 6): Gestaltungskompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten mit Medien gestalten können. Inhalte: Lerneinheiten mit Medien konzipieren und gestalten, Bilder, bewegte Bilder, Apps, Modelle einbinden. Gestaltung interaktiver Elemente in Lerneinheiten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 7): Autorenkompetenz für das Web
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten inhaltlich und formal gestalten und finalisieren können. Inhalte: Lerneinheiten formal finalisieren und zur Verfügung stellen können, Plattformen (Lernmanagementsysteme) zur Verteilung und Steuerung kennen, rechtliche und technische Unterschiede von Plattformen kennen, „Kann/will ich erarbeitete Inhalte anderen zur Verfügung stellen?“
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:
_________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.1
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 8): Prozessbezogene Apps
Anbieter:

A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH

Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig).
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Mit Lernapps lehren und den Unterricht fachbezogen weiter beleben. Inhalte: Wie kann man Prozesse mit Apps oder digitalen Lerneinheiten beeinflussen oder steuern. Wie kann ich Lerneinheiten im und für den Unterricht erarbeiten und wie in das bisherige Konzept einbinden.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de  oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________


Anerkennungsnummer: 191204-35.11-46512-181121.8
   
Titel: Kompetenzen im PB-Unterricht erreichen-  nur wie?
Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        04.12.2019, 15:30 - 17:00 Uhr, 1,5 Stunden
Ort: Schulbuchzentrum Berlin der Westermann Gruppe, Friedrichstr. 150, 10117 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrer und Referendare im Land Brandenburg, Schulform: Gesamtschule, Gymnasium, Oberschule; Fach: Politische Bildung, Gesellschaftswissenschaften
Inhalte: Seit dem PISA-Schock wird in Deutschland eine dauerhafte Kompetenzorientierung vollzogen, die sich auch in den RLP Politische Bildung in der Sekundarstufe I und II wiederspiegelt. Dabei bleibt aber die Idee, wie Politische Urteilskompetenz, Politische Handlungsfähigkeit, Politisches Analysieren oder Methoden umzusetzen sind, oftmals schwammig und unklar. In der Fortbildung soll versucht werden, die Konzepte hinter den Kompetenzbegriffen zu verdeutlichen und mithilfe der Buchreihe "Mensch & Politik" praktische Unterrichtsbeispiele zu verdeutlichen.
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen , per Fax unter 0531 708 878 767 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________



zurück zum Seitenanfang


Ergänzungsangebote

Ergänzungsangebote

Abrufangebote 2018


_______________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 170727-35.5-46512-171206.1
   
Titel: Gesundheitsförderung für Pädagogen
Anbieter:

coach-connection GmbH & Co.KG, Bereich KIKOO LOS
Kirchstr. 10

15517 Fürstenwalde
Termin:                        Abrufangebot, individueller Umfang
Ort:

vor Ort in Ihrer Einrichtung

auf Nachfrage auch in externen Räumlichkeiten möglich
Zielgruppe:                                     Pädagogen und SchülerInnen
Inhalte:

-> Förderung der Gesundheitsressourcen im Schulalltag

- mögliche Fortbildungsinhalte:
- Stress- und Zeitmanagement für LehrerInnen und SuS
- Dynamisches Sitzen
- Bewegtes Lernen/Bewegter Unterricht
- Bewegte Pausengestaltung
- Rückengesundheit für Kinder und Erwachsene
- Ergonomieberatung im Schulalltag
- Entspannung für LehrerInnen und SchülerInnen
- Achtsamkeitstraining
- Resilienztraining
- teambildende Maßnahmen für Schüler und Pädagogen
- erlebnispädagogische Elemente und Angebote zur Gesundheitsförderung nutzen (z.B. Slackline, Ultimate Fresbee, Disc Golf)
- wertschätzendes Feedback geben
- Methoden zur Erhöhung der Konzentrationsfähigkeit erlernen
- Mentalstrategien für Schüler
- Perspektivwechsel üben und erlernen
- Schulungen zum Thema "Gesunde Ernährung" (gesunde Brotbüchse für Schüler, gesunde Zwischenmahlzeiten für das Kollegium etc.)
- Seminare zur wertschätzenden und gewaltfreien Kommunikation untereinander (Schüler und Pädagogen)
- Veranstaltungen zur Persönlichkeitsentwicklung (z.B. Anti-Schweinehund-Training)

Achtung: Angebot gilt ab Juli 2018

- Workshops zur Etablierung und langfristigen Anwendung erlernter Methoden, Barrierenmanagement
Webseite/Kontakt:

www.kikoo.de

www.coach-connection.de
Anmeldehinweise: Kontaktieren Sie uns gern!
Programm/Flyer: Angebotsportfolio (616 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180208-35.11-46512-180301.1
   
Titel: Verständliches Schreiben
Anbieter: Petra Schwarz, Hermann-Hesse-Str.67, 13156 Berlin
Termin:                      Abrufangebot, 4-8 Stunden in Absprache nit der Schule
Ort: in Absprache mit der Schule
Zielgruppe:                                     Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher
Inhalte: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen: Verständliche Texte zu schreiben, die sich durch einfache Sprache, klare Gliederung, angemessene Kürze und zusätzliche Anreize auszeichnen; Briefe und E-Mails adressatenorientiert zu formulieren; Amtsdeutsch und Fachdeutsch in gute Texte umzuwandeln; Floskeln zu erkennen und zu vermeiden; Bei Informationswirrwarr zu entscheiden, was wichtig ist - und zwar auf der Grundlage von Basiswissen in Sachen Kommunikation; Methoden: Lehrgespräche mit Diskussion, Gruppenarbeit, individuelles Feedback
Webseite/Kontakt: www.petraschwarz.de
Anmeldehinweise:

petra.schwarz_3fDje8f-hsaberlin.de, 01702311441, keine Vorlaufzeiten; bitte bringen Sie zur Fortbildung Ihr/en eigene/n Notebook/Laptop mit!
Teilnehmerbeitrag: in Absprache mit der Schule

Programm/Flyer: Termine (1354 KB)
Anbieterlogo:  

_______________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180523-35.11-46512-180523.1
   
Titel: UN-Planspiele im Politikunterricht
Anbieter: Deutsche Model United Nations e.V., Birkenweg 1, 24235 Laboe
Termin:                        Abrufangebot (ggf. später auch Terminveranstaltungen), 2,5h
Ort: flexibel
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte im Fach Politische Bildung
Inhalte: Globale Fragestellungen, wie Sie bei den Vereinten Nationen verhandelt werden, wirken im Politikunterricht häufig abstrakt und sind für Schülerinnen und Schüler wenig greifbar. Planspiele und UN-Simulationen machen internationale Politik erfahrbar. Ziel des Seminars ist es, Möglichkeiten zu vermitteln, wie UN-Planspiele in den Unterricht im Fach Politische Bildung integriert werden können. Am Beispiel von Model United Nations Brandenburg 2019 wird die Bandbreite des politikdidadktischen Potentials des politischen Planspiels aufgezeigt.
Webseite/Kontakt: https://www.munbb.de/MUNdi/pages/bildungsbaustein/modull/
Anmeldehinweise: Kontakt über info_3fDje8f-hsamunbb.de und unter +49 176 57721563. Kontaktieren Sie uns gern!
Programm/Flyer: Flyer
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180504-35.12-46512-180518.4
   
Titel: Interkulturelle Kompetenz – ein Workshop
Anbieter: Dr. Sonja Lehner; Lehrerin an einer ISS mit gymn. Oberstufe in Berlin
Termin:                        auf Abruf; nachmittags, 14:30 – 18:00, 4 Schulstunden plus Pausen = 3,5 Zeitstunden
Ort: LISUM; oder an den Schulen (Vorbereitungswoche)
Zielgruppe:                                     Lehrerinnen und Lehrer aller Schularten; Klassen 1-13
Inhalte: Ziel des Workshops ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Sicherheit im Umgang mit Vielfalt und kultureller Differenz zu vermitteln. Dazu werden zentrale Begriffe und Grundlagen-interkultureller Kommunikation geklärt, kulturell unterschiedliche Erwartungen in praktischen Übungen komkret erfahrbar gemacht. Der Workshop dient als Einführung; falls konkrete Bei-spiele aus der Erfahrung der Kursteilnehmer zu besprechen sind, ist eine Erweiterung denkbar.
Webseite/Kontakt:
Anmeldehinweise: Kontakt über sonja_lehner_3fDje8f-hsaweb.de, 030/89394017
Teilnehmerbeitrag:  Abdeckung durch LISUM-Honorar bzw. 15.- pro Teilnehmer
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

_____________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 7): Autorenkompetenz für das Web
Anbieter: A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH
Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig)
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten inhaltlich und formal gestalten und finalisieren können. Inhalte: Lerneinheiten formal finalisieren und zur Verfügung stellen können, Plattformen (Lernmanagementsysteme) zur Verteilung und Steuerung kennen, rechtliche und technische Unterschiede von Plattformen kennen, „Kann/will ich erarbeitete Inhalte anderen zur Verfügung stellen?“
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de oder tel. 0331 7406084

Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.1
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 8): Prozessbezogene Apps
Anbieter: A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH
Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig)
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Mit Lernapps lehren und den Unterricht fachbezogen weiter beleben. Inhalte: Wie kann man Prozesse mit Apps oder digitalen Lerneinheiten beeinflussen oder steuern. Wie kann ich Lerneinheiten im und für den Unterricht erarbeiten und wie in das bisherige Konzept einbinden.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de oder tel. 0331 7406084

Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180423.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 3): Bedienkompetenz mobiler Geräte
Anbieter: A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH
Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig)
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 3): Bedienkompetenz mobiler Geräte
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.6
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 4): Sicherheit vs. Datenschutz
Anbieter: A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH
Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig)
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Datensicherheit und Datenschutz kennen und unterscheiden können. Inhalte: Definition Datenschutz und Datensicherheit, ein Blick (Einblick) in das BDSG, kurzer hist. Abriss des Datenschutzes, DSGVO ab Mai 2018 in Deutschland gültig, Speicherung und Verteilung von Daten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.4
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 2): Rechtsrahmen im Web
Anbieter: A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH
Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig)
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Kennen der wichtigsten Gesetze und Regeln. Inhalte: Persönlichkeitsrechte/Recht am eigene Bild, Urheberrecht, Telekommunikationsrecht, kostengünstige/kostenfreie Lizenzen unter Creative Commons. Beispiele in Kleingruppenarbeit suchen und bewerten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.5
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 5): Lernen im Web
Anbieter: A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH
Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig)
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lernressourcen im Web finden und bewerten können. Inhalte: Wo finde ich welche Informationen, Stichwort: Open Education Ressources/OER, was ist mit MOOC`s? Kriterien zur Unterscheidung richtiger/falscher Auswahl.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.3
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 6): Gestaltungskompetenz für das Web
Anbieter: A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH
Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig)
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Lerneinheiten mit Medien gestalten können. Inhalte: Lerneinheiten mit Medien konzipieren und gestalten, Bilder, bewegte Bilder, Apps, Modelle einbinden. Gestaltung interaktiver Elemente in Lerneinheiten.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-35.11-46512-180424.2
   
Titel: Medienkompetenz für Brandenburger LehrerInnen (Modul 1): Bewusst durch die digitale Welt!
Anbieter: A.M.M. Aktionszentrum Multi Media GmbH
Termin:                        Ab April 2018 möglich. Individueller Termin, Workshop 4h. (Hinweis: Insgesamt weitere 7 Workshops modular buchbar)
Ort: Vor Ort in der Schule (Computerraum wäre günstig)
Zielgruppe:                                     Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Ziel: Erkennen von Chancen und Risiken im Internet; vergleichbar mit der aktiven Teilnahme am Straßenverkehr. Inhalte: Was sind mediale Kommunikation, Bildkommunikation? Wie verlaufen die wichtigsten Datenflüsse. „Alles Google, oder was?“, Fake-News erkennen und/oder zurück-verfolgen.
Webseite/Kontakt: www.amm-gruppe.com
Anmeldehinweise: Verabreden Sie mit uns einen Termin unter: info_3fDje8f-hsaamm-gruppe.de oder tel. 0331 7406084
Pauschalpreis pro Workshop (bis zu 20 Lehrkräfte): € 476,00 (zzgl. Fahrkosten i.H.v. € 0,20/km außerhalb Potsdam)
Programm/Flyer: Medienkompetenz_Lehrkräfte_digital.09042018.pdf
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________


zurück zum Seitenanfang


Januar 2018

Januar 2018

Januar 2018


.

Anerkennungsnummer: 180108-35.5-46512-171206.4
   
Titel: Didaktisches Grundseminar
Anbieter: EGP- Institut  für Lernmethodik und Lerntherapie M.A. Petra Göricke; Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch
Termin:                        08.01./ 15.01./ 22.01./29.01./12.02. 2018 jeweils von 9.00- 16.00 Uhr
35 Std (60 min) Präsenz zgl. 45 Stunden angeleitetes Selbststudium und fertigen einer Hausarbeit nach wissenschaftl. Standard oder Erstellung einer Präsentation während der Präsenzveranstaltung
Ort: Bernauer Str. 27- 29; 16515 Oranienburg- EGP- Praxis für Lerntherapie
Zielgruppe:                                     Quereinsteiger in den Lehrberuf; Berufsanfänger, Absolventen mit 1. Staatsexamen oder Bachelorabschluss
Inhalte: Inhalt ist die Auseinandersetzung mit der didaktischen Ausgestaltung von Lernsituationen. Methoden werden erprobt und   Unterrichtskonzepte gemeinsam erarbeitet. Ausgewählte Inhalte des Seminars:   -      Fallorientiertes Lernen - Handlungs- und kompetenzorientierte - Lernerfolgsüberprüfung -     Lernbegleitung  -Lernfeldorientierte Unterrichtsgestaltung -Phasen des Unterrichts -            Unterrichtskonzepte und Methoden - Mediale Grundlagen - Erstellung von Lern- und Arbeitsaufgaben - Professionalisierung im Lehrberuf
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss: 0.01.2018 - Anmeldung per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de
Programm/Flyer: Info (325 KB)
Anbieterlogo:

____________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180110-35.6-46512-170915.7
   
Titel: Krisenteam I - Workshop für Einzelteilnehmer
Anbieter: Selbst und Bewusst- Andrea Salomon und Guido Schenk GbR
Termin:                        10.1.2018, 9-16 Uhr, 7h
Ort: Dominikanergasse 5, 60311 Frankfurt / Main
Zielgruppe:                                     Schulpersonal, Schulträger, Schulsozialarbeit, Schulpsychologie
Inhalte: Aufbau und Aufgaben eines Krisenteams, Übungen zu akuten Krisen
Webseite/Kontakt: www.selbst-und-bewusst.com
Anmeldehinweise: per Post oder Fax
Programm/Flyer: Flyer (1432 KB)   Schulungsinhalte (17 KB)
Anbieterlogo:  

____________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180111-35.6-46512-170915.8
   
Titel: Krisenteam II - Workshop für Einzelteilnehmer
Anbieter: Selbst und Bewusst- Andrea Salomon und Guido Schenk GbR
Termin:                        11.1.2018, 9-16 Uhr, 7h
Ort: Dominikanergasse 5, 60311 Frankfurt / Main
Zielgruppe:                                     Schulpersonal, Schulträger, Schulsozialarbeit, Schulpsychologie
Inhalte: Bedrohungsmanagement, Umgang mit auffälligen Schülern, Übungen
Webseite/Kontakt: www.selbst-und-bewusst.com
Anmeldehinweise: per Post oder Fax
Programm/Flyer: Flyer (1432 KB)   Schulungsinhalte (17 KB)
Anbieterlogo:  

____________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180113-35.5-46512-171019.7
   
Titel: Persönliche Autorität – Körpersprache und Präsenz im Unterricht
Anbieter: inter-action, Kommunikationstraining, Nansenstr. 12, 14471 Potsdam
Termin:                        13.01.2018, 10.00 – 15.00 Uhr, 5 h
Ort: Humanistischer Verband Potsdam, Jägerstr. 36, 14467 Potsdam
Zielgruppe:                                     Lehrer/innen, Lehrer/innen Berufseinstiegsphase
Inhalte:

Als Lehrer/in befinden wir uns in einer Führungsposition. Viele Lehrer/innen fühlen sich verunsichert, wie die Führungsposition im Schulalltag umgesetzt werden kann. Im Seminar geht es darum, Wege aufzuzeigen, wie wir uns unserer persönlichen Autorität bewusst werden. Wie schaffe ich es in schwierigen Situationen deeskalierend und wertschätzend konfrontativ mit den Schülern umzugehen, ohne dass der Lehrer und der Schüler „das Gesicht verlieren". Zwei Pole sind dabei für den Lehrerauftritt notwendig: die Durchsetzungsfähigkeit und die Wertschätzung. Beides wird im Seminar anhand von Beispielen und Übungen thematisiert.
Welche Ausstrahlung habe ich durch meine Körperhaltung, Mimik, Gestik und Stimme? Wie wirkt mein Kommunikationsverhalten auf die Schüler/innen?
Welche Rolle spielt meine Präsenz und meine innere Haltung?

Für die innere Haltung wird der Hoch- und Tiefstatus aus dem Improtheater für den Unterricht erklärt. Aus einer gestärkten inneren Haltung gelingt es, nach außen flexibler und ausgeglichener zu agieren. In Verbindung mit einer Lehrerin aus der Praxis und des Know hows eines Schauspielers werden Unterrichtssituationen nachgestellt und analysiert. Die Teilnehmer erhalten so konkrete Hilfestellung für die Unterrichtspraxis.

Ziel:
Sensibilisierung und bewusster Einsatz der Körpersprache
Bewusstwerden und Stärkung der persönlichen Autorität
Stärkung des Lehrers als Führungsperson

Inhalte:
Hoch- und Tiefstatus für den Unterricht
Einführung in die Körperhaltung, Mimik, Gestik und Stimme
Gesprächsführung in stressigen Situationen
eigenes Kommunikationsverhalten

personenzentriertes Coaching
Webseite/Kontakt: www.inter-action.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen bitte bis 05.01.18 unter mail_3fDje8f-hsainter-action.de
Hinweise zum Teilnehmerbeitrag:
30 €
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:  

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180115-35.5-46512-171027.6
   
Titel: Das Bildungsangebot des Landtages Brandenburg für Schulen
Anbieter: Landtag Brandenburg in Kooperation mit dem DVPB-Landesverband Brandenburg und der Universität Potsdam
Termin:                        15.01.2018, 14-17 Uhr, Landtag Brandenburg, 3h
Ort: Landtag Brandenburg
Zielgruppe:                                     Politiklehrer*innen, Lehramtsstudierende und Lehramtskandidat*innen für Politische Bildung
Inhalte: Kennenlernen des Bildungsangebotes des Landtages Brandenburg für Schulen
Webseite/Kontakt: www.landtag.brandenburg.de; https://dvpbbrandenburgblog.wordpress.com; www.uni-potsdam.de/politische-bildung/
Anmeldehinweise: Persönliche Anmeldung unter: rnaumann_3fDje8f-hsauni-potsdam.de bis 03.Januar 2018
Programm/Flyer: Flyer (106 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180116-35.5-46512-171027.5
   
Titel: Grundlagenseminar Pädagogische Psychologie
Anbieter: EGP- Institut  für Lernmethodik und Lerntherapie M.A. Petra Göricke; Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch
Termin:                        16.01./ 23.01./ 30.01./13.02./20.02. 2018 jeweils von 9.00- 16.00 Uhr
35 Std (60 min) Präsenz zgl. 45 Stunden angeleitetes Selbststudium und fertigen einer Hausarbeit nach wissenschaftl. Standard oder Erstellung einer Präsentation während der Präsenzveranstaltung
Ort: Bernauer Str. 27- 29; 16515 Oranienburg- EGP- Praxis für Lerntherapie
Zielgruppe:                                     Quereinsteiger in den Lehrberuf; Berufsanfänger, Absolventen mit 1. Staatsexamen oder Bachelorabschluss
Inhalte: Lernen und Lehren, theoretische Grundlagen eines Lernverständnisses (Lerntheorien); Kognitive Entwicklung;   Körperliche und soziale Entwicklungsprozesse und deren Besonderheiten;   Erziehungsstile;   Intelligenz und besondere Lernanforderungen (z.B. ADHS, Autismus);    Sprachentwicklung und Schriftspracherwerb;    Motivation (z.B. Maslows Hierarchie der Bedürfnisse);   Positive Lernumgebungen gestalten
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss: 05.01.2018 - Anmeldung per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de
Programm/Flyer: Info (354 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180118-35.5-46512-170606.4
   
Titel: Stammzellen und Krebs- die neusten Erkenntnisse aus der Forschung
Anbieter: "Labor trifft Lehrer" am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin
Termin:                        18.01.2018 9:00 - 18:00, 9 h
Ort: Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin, Robert-Rössle-Strasse 10, 13125 Berlin
Zielgruppe:                                     Biologielehrer der Sek II
Inhalte: Die aktuellen Erkenntnisse aus der biomedizinischen Forschung zu vermitteln; Anregungen für den Unterricht. Beschreibung der Inhalte - bitte siehe Website
Webseite/Kontakt: https://www.mdc-berlin.de/47291133/de/training/MDC-_-Schule/Kursprogramm-2017_18
Anmeldehinweise: Anmeldung via LaborTrifftLehrer_3fDje8f-hsamdc-berlin.de
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180127-35.6-46512-180112.2
   
Titel: Grundschultag
Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        27.01.2018, 09:00 bis 14:30 Uhr, 5,5 Stunden
Ort: LISUM Berlin-Brandenburg, Struveweg, 14974 Ludwigsfelde
Zielgruppe:                                     Grundschullehrer und  Referendare, Brandenburg
Inhalte: Neuer Rahmenlehrplan - neue Herausforderungen. Einführungsvortrag zum Thema Medienbildung und Workshops für Deutsch, Englisch, Gesellschaftswissenschaften, Mathematik, Naturwissenschaften und Sachunterricht.
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter www.verlage.westermann.de/veranstaltungen, per Fax unter 030-2350745 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer: Info  (59 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180120-35.5-46512-171019.8
   
Titel: Praktische Übungen zum professionellen Umgang mit schwierigen Unterrichtssituationen
Anbieter: inter-action, Kommunikationstraining, Nansenstr. 12, 14471 Potsdam
Termin:                        20.01.18, 10.00 – 15.00 Uhr, 5 h
Ort: Humanistischer Verband Potsdam, Jägerstr. 36, 14467 Potsdam
Zielgruppe:                                     Lehrer/innen, Lehrer/innen Berufseinstiegsphase
Inhalte:

Schwierige Unterrichtssituationen stehen im Unterricht immer wieder auf der Tagesordnung. Sie können unterschiedlich in Erscheinung treten, in jedem Fall aber wird der geplante Stundenablauf  unterbrochen und die Nerven aller Beteiligten werden strapaziert.

Wie kann ihnen begegnet werden und wie verhält man sich in kritischen Situationen.  Was kann man tun, wenn eine Unterrichtssituation eskaliert? Welche Rolle spielt die Art des Auftretens? Ziele sind eine höhere Sicherheit im Umgang mit verhaltensbesonderen Kindern und ein erfolgreiches Intervenieren.
Um die Arbeit an der inneren Haltung zu aktivieren, wird die Theorie des Hoch- und Tiefstatus für den Unterricht erklärt. In Verbindung mit einer Lehrerin aus der Praxis, des Know how und Entertainment eines Schauspielers werden kritische Unterrichtssituationen nachgestellt. Die Teilnehmer werden ermutigt, mehrere Handlungsalternativen zu finden und selbst auszuprobieren. Es entsteht ein Experimentierraum, um sich Anregungen für den Unterricht zu holen.

Ziel:
- Souveräner Umgang mit schwierigen Unterrichtssituationen
- Handlungsoptionen selbst ausprobieren
-  Arbeit an der „inneren Haltung"

Inhalte:
Vermittlung von  praxistauglichen Maßnahmen und Vorgehensweisen, mit denen man problematische Schüler besser erreichen und in den Unterricht integrieren kann.
Ursachen und Erscheinungsformen von Unterrichtsstörungen
Analyse und Gestaltung von Gesprächssituationen
Vermittlung des Hoch- und Tiefstatus in der Kommunikation
Schwerpunkte sind Verhaltensauffälligkeiten wie Disziplinschwierigkeiten, Aggression, Ärger- und Wutausbrüche, Verweigerung von Lernen, Übergriffe auf andere Schüler und mangelnde Ausdauer.

Einbindung von Fallbeispielen
Webseite/Kontakt: www.inter-action.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen bitte bis 10.01.18 unter mail_3fDje8f-hsainter-action.de
Hinweise zum Teilnehmerbeitrag:
30 €
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:  

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180122-35.5-46512-171206.5
   
Titel: Vorbereitungsseminar zu "MAZ SCHULREPORTER 2.0"
Anbieter: PROMEDIA MAASSEN, Werner-Heisenberg-Str. 5, 52477 Alsdorf
Termin:                        22.01.2018: 15.00-16:30 Uhr, ca. 1,5 Std
Ort: Hotel Weißer Schwan, Bahnhofstraße 12, 15806 Zossen
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte der Sekundarstufe I in den Redaktionsgebieten Zossen, Königs Wusterhausen,Luckenwalde, Jüterbog, die mit ihrer Klasse dieses Projekt durchführen wollen
Inhalte: Lehrkräfte-Fortbildung für das Projekt "MAZ SCHULREPORTER 2.0": Schüler der Klassen 7-10 sollen das Medium Tageszeitung und die zugehörigen digitalen Angebote kennen lernen. Mithilfe der Zeitung wird das Lesen aktiv gefördert. Mit aktuellen Unterrichtsmaterialien werden die Schüler theoretisch und auch auf handlungsorientierte Art an die Zeitung herangeführt.
Webseite/Kontakt: www.promedia-maassen.de
Anmeldehinweise: siehe Kontaktperson (Julia Vallet, julia.vallet_3fDje8f-hsapromedia-maassen.de, Tel 02404 940716
Programm/Flyer: Ausschreibung (146 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180123-35.5-46512-180112.5
   
Titel: Lehrkräfte-Workshop zum Projekt "komm auf Tour - meine Stärken, meine Zukunft" im Landkreis Potsdam-Mittelmark
Anbieter: Sinus - Büro für Kommunikation GmbH, Habsburgerring 3, 50674 Köln im Auftrag des Landkreises Postdam-Mittelmark, Niemöllerstr. 1, 14806 Bad Belzig
Termin:                        Dienstag, 23.01.2018, 14.00 - 16.00 Uhr, 2 Stunden
Ort: Technologie- und Gründerzentrum "Fläming" GmbH, Brücker Landstraße 22b, 14806 Bad Belzig
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte, Schulsozialarbeitende und regionale Partnerinnen und Partner
Inhalte: Vorbereitung des Projektangebots, Sicherstellung der Nacharbeit in den Schulen, Vorstellung und Diskussion regionaler Angebote und Module zur Berufsorientierung und Lebensplanung
Webseite/Kontakt: www.komm-auf-tour.de; www.sinus-bfk.de
Anmeldehinweise: Die Anmeldung erfolgt bei der Koordinierungsstelle für die regionale Berufsorientierung im Landkreis Potsdam-Mittelmark des Technologie- und Gründerzentrums "Fläming" GmbH
Programm/Flyer: Info (246 KB)
Anbieterlogo:  

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180124-35.6-46512-180112.1
   
Titel: Fachnachmittag Geografie
Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        24.01.2018, 15:00 bis 17:45 Uhr, 3,45 Stunden
Ort: Pückler Gymnasium, Hegelstraße 1 und 4, 03050 Cottbus
Zielgruppe:                                     Lehrer und Referendare der Schulformen: Integrierten Sekundarschulen, Gemeinschaftsschulen, Oberschulen, Gesamtschulen und Gymnasien
Inhalte: Programm:ab 14:30 Uhr: Ausstellung von Schulbüchern und digitalen Medien / 15:00 bis 16:00 Uhr: Kontinuierliche Kompetenzentwicklung im Geografieunterricht der Sekundarstufe I / 16:00 bis 16:30 Uhr: BiBox – Digitale Unterrichtsmaterialien, die begeistern / 16:30 bis 16:45 Uhr: Kaffeepause, Besuch der Ausstellung / 16:45 bis 17:45 Uhr: Nutzung und Nutzungskonflikte in Landschaftszonen der Erde
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter www.verlage.westermann.de/veranstaltungen, per Fax unter 030-2350745 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer: Info  (60 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180124-35.11-46512-180119.1
   
Titel: Drei Versuche - Ein Zeitzeuge berichtet
Anbieter: Brandenburgischer Pädagogen-Verband, Weinbergstraße 36, 14469 Potsdam
Termin:                        24.01.2018, 3 Stunden
Ort: Villa Schöning, Berliner Str. 86, 14467 Potsdam
Zielgruppe:                                     Lehrerinnen und Lehrer für die Fächer Geschichte, Pol. Bildung, LER, Deutsch des Landes Brandenburg
Inhalte: Bericht und Gespräch mit einem Zeitzeugen zu seinen Erfahrungen im geteilten Deutschland und Besuch der Ausstellung in der Villa Schöning zum Thema "Geschichte des Hauses und der Glienicker Brücke"
Webseite/Kontakt: www.bpv-vbe.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen bitte unter adler_3fDje8f-hsabpv-vbe.de bis zum 23.01.2018.
Programm/Flyer: Info (131 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180125-35.5-46512-171019.9
   
Titel: Von Schülervertretung bis Politikunterricht - Politische Bildung in der Schule
Anbieter: Friedrich-Ebert-Stiftung, Hiroshimaster. 17, Berlin
Termin:                        25.01.2018, 09.30 Uhr, 8h
Ort: Friedrich-Ebert-Stiftung, Hiroshimastr. 17 , 10785 Berlin
Zielgruppe:                                     Schulleiter_innen, Lehrer_innen
Inhalte: Politische Bildung in der Schule
Webseite/Kontakt: http://www.fes.de/de/
Anmeldehinweise:  
Programm/Flyer: Programm  (252 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180125-35.5-46512-171206.6
   
Titel: 11. Geschichtsmesse in Suhl: "Der diskrete Charme der Diktatur? Gefährdungen von Demokratie gestern und heute"
Anbieter: Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, Kronenstraße 5, 10117 Berlin
Termin:                        25.01.-27.01.2018, 3 Tage (23,5 Stunden)
Ort: Ringberg Hotel, Ringberg 10, 98527 Suhl
Zielgruppe:                                     Multiplikator/-innen der historisch-politischen Bildung sowie Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufen I und II mit den Fächern Geschichte, Politik/Politische Bildung, Ethik, Deutsch, Sozial- und Gemeinschaftskunde, Religion, Psychologie, Erdkunde
Inhalte: Ziel der Tagung ist, eine möglichst breite, öffentliche Auseinandersetzung mit der jüngsten deutschen Zeitgeschichte zu fördern. Diesmal diskutieren wir, wieso autoritäre Herrschaft und Diktaturen für viele Menschen als Alternativen zu demokratischen Verhältnissen gesehen werden. Die Teilnehmenden erfahren den neuesten fachdidaktischen und historisch-wissenschaftlichen Stand des Themas und erhalten Qualifikationen im Umgang mit Zeitzeugen im Unterricht. Welche Konzepte und Ansätze des historischen Lernens zum Spannungsverhältnis von Demokratie und Diktatur nach 1945 sind besonders geeignet?
Webseite/Kontakt: www.geschichtsmesse.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen sind bis zum 5. Januar 2018 möglich. Das Programm zur Geschichtsmesse und den Anmeldebogen mit allen wichtigen Informationen finden Sie unter www.geschichtsmesse.de
Programm/Flyer: Programm  (282 KB)  Anmeldung (873 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180126-35.5-46512-180112.7
   
Titel: DELF-Seminar: „Wie bereite ich meine Schülerinnen und Schüler auf das DELF vor, mit oder ohne AG?"
Anbieter: Institut français Berlin Kurfürstendamm 211, 10719 Berlin
Termin:                        26.01.2018 13:30-17:30 Uhr, 4 Stunden
Ort: Institut Français, Kurfürstendamm 211, 10719 Berlin
Zielgruppe:                                     Französischlehrkräfte, die das DELF scolaire für die Niveaustufen A1 bis B2 kennenlernen möchten und/oder eine Orientierung und Hilfestellung für die Vorbereitung ihrer Schülerinnen und Schüler suchen
Inhalte: Die Fortbildung bietet Ihnen einen intensiven praxisnahen Einblick und ausführliche Informationen zur konkreten Vorbereitung Ihrer Schülerinnen und Schüler auf die DELF-Prüfung.
Webseite/Kontakt: https://berlin.institutfrancais.de/franzoesisch-lernen/delf-dalf/delf-fuer-schulen/anmeldung-delf-fuer-schulen/delf-fortbildungen/delf-fortbildung-zur-vorbereitung-der-schueler
Anmeldehinweise: ANMELDUNG PER FAX: 030-88627975 / PER MAIL: info.delf.berlin_3fDje8f-hsainstitutfrancais.de
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:  

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180126-35.5-46512-171206.28
   
Titel: Junior Science Café: Denk digital! Lehrertraining in Köln
Anbieter: Wissenschaft im Dialog gGmbH, Charlottenstraße 80, 10117 Berlin
Termin:                        26.01.2018, 10:30 - 17:00, 4,5 Std
Ort: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Linder Höhe, 51147 Köln
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte aller Fachrichtungen
Inhalte: Das Projekt Junior Science Café bringt Wissenschaft an die Schule. Schülerinnen und Schüler arbeiten selbständig im Team. Sie beschäftigen sich kritisch mit Themen der digitalen Gesell-schaft und stärken dabei unterschiedliche Kompetenzen: etwa in den Bereichen Organisation und Projektmanagement, eigenständiges Arbeiten, Medienkompetenz, Kommunikation und Einarbeitung in wissenschaftliche Themen. Im Lehrertraining stellen wir Ihnen das Konzept des Junior Science Cafés vor. Sie erfahren, wie Sie das Projekt an Ihre Schule holen. Wir stellen Ihnen Materialien vor, die Sie dabei unterstützen.
Webseite/Kontakt: http://juniorsciencecafe.de/mitmachen/#Training
Anmeldehinweise: Fragen zum Lehrertraining und Anmeldung (per Post oder Fax) an: Ursula Resch-Esser, Wissenschaft im Dialog, Charlottenstraße 80, 10117 Berlin, Tel.: 030 2062295-35,        Fax: +49 30 2062295-15, ursula.resch-esser_3fDje8f-hsajuniorsciencecafe.de
Anmeldeschluss ist der 19.Januar 2018
Programm/Flyer: Einladung (424 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________


zurück zum Seitenanfang


Februar 2018

Februar 2018

Februar 2018


.

Anerkennungsnummer: 180203-35.6-46512-180112.3
   
Titel: Mediation mit Blick auf Kinder- und Jugendschutz
Anbieter: Konflikthaus gem. e.V.
Termin:                        Samstag, 03. Februar, 9.30-17.30h, 8 Stunden
Ort: Haus Eichkamp, Zikadenweg 42a, 14055 Berlin, S-Bhf. Messe-Süd
Zielgruppe:                                     Pädagog_innen, Mediator_innen und Ehremamtliche, die mit Kindern und Jugendlichen mediieren und arbeiten
Inhalte: Diskobesuche, Alkohol, Rauchen, Tattoo, Ausziehen von zu Hause...
Welche Rechte hat das Kind und welche Rechte haben Jugendliche? Wo sind gesetzlich Grenzen? Wir wollen uns in diesem Seminar Fragen widmen, die in einer Mediation relevant werden können und uns den Rahmen anschauen, in dem verhandelt werden kann aber auch juristische Grenzen liegen.Themen des Jugendschutzgesetzes, aber auch der „Taschengeldparagraph" und das Mitspracherecht bei getrennt lebenden Eltern: aus der Sicht der Kinder und Jugendlichen. Fehlen darf nicht die Verfahrennsweise bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung.
Webseite/Kontakt: www.konflikthaus.de
Anmeldehinweise: Kosten: 160,00 Euro incl. MwSt. / Anmeldeschulss: 20.01.2018.
Anrechenbar als Fortbildung im Sinne der RVO zum Mediationsgesetz.

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180207-35.6-56412-180112.4
   
Titel: Wie bilde ich Schüler_innen zu Mediator_innen aus? - ein Crashkurs
Anbieter: Konflikthaus e. V. gemeinnützig
Termin:                        07.02.-08.02.2018 jeweils 9-16h, 14 Std.
Ort: Haus Eichkamp, Zikadenweg 42a, 14055 Berlin
Zielgruppe:                                     Pädagog_innen mit Praxiserfahrung und/oder Mediationsausbildung, die die didaktischen Kniffe, Materialien und die Implementierung in das System Schule im Crashkurs lernen wollen
Inhalte: Befähigung Schülermediatorinnen, Konfliktlotsen, Peacemaker, Streitschlichter auszubilden und dafür auch ein Konzept zu erstellen.
Webseite/Kontakt: https://www.konflikthaus.de
Anmeldehinweise: Minimale Teilnehmenzahl: 8, maximale 16  Anmeldeschluss 24.1.2018
Programm/Flyer: Seminarausschreibung  (144KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180214-35.5-46512-171206.8
   
Titel: Didaktischer Aufbaukurs Offene Unterrichtsformen
Anbieter: EGP- Institut  für Lernmethodik und Lerntherapie M.A. Petra Göricke; Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch
Termin:                        14.02.2018/  15.02.2018/ 19.02.2018 jeweils von 9.00- 16.00 Uhr, 21 Std Präsenz zgl. 19 Stunden angeleitetes Selbststudium
Ort: Bernauer Str. 27-29; 16515 Oranienburg- EGP- Praxis für Lerntherapie
Zielgruppe:                                     Quereinsteiger in den Lehrberuf; Berufsanfänger, Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Inhalt ist die Auseinandersetzung mit der didaktischen Ausgestaltung von Lernsituationen. Im Fokus steht die konstruktivistische Didaktik. Methoden des offenen Unterrichts werden vorgestellt und an Praxisbespielen wird deren Einsatz erarbeitet. Folgende zentrale Inhalte werden schwerpunktmäßig bearbeitet:- kooperatives und situatives Lernen, - Der Projektunterricht/ die Projektarbeit, - Freiarbeit, - Werkstattunterricht (nach Reichen)
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss: 10.02.2018 - Anmeldung per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de
Programm/Flyer: Info  (326 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: pauschal anerkannt gemäß 1a) der Anlage zu Nummer 12 Absatz 4 VV-LKFB
   
Titel: Die Kunst des Fragens: „Vom Seminarkursthema zu einer klugen Fragestellung"
Anbieter: Universität Potsdam, Koordinationsstelle Netzwerk Studienorientierung / ProjektCampusschulen vom Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung, Mathias Lichtenheldt, Am Neuen Palais 10, 14469 Potsdam
Termin:                        14.02.2018, 09.00-16.00Uhr
Ort: Universität Potsdam - Standort Golm, Karl-Liebknecht-Str. 24 - 25, 14467 Potsdam, Haus 28, Raum 0.102
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte bzw. Referendare, die an ihren Schulen Seminarkurse durchführen bzw.in Zukunft durchführen werden
Inhalte: Die Fortbildung hat zum Ziel, dass Lehrkräfte bei der Gestaltung der Unterrichtsphase zur Themenfindung der Seminarkursarbeiten neue Handlungsoptionen gewinnen. Inhaltlich stehen 3 Punkte im Fokus: (1) Qualitative und quantitative Seminarkursarbeiten – wo liegt der Unterschied? (2) Methoden der Themenfindung. Und (3) die Frage, was eine handhabbare Fragestellung und deren wissenschaftliche Bearbeitungsmöglichkeiten kennzeichnet?
Webseite/Kontakt: http://www.uni-potsdam.de/de/campusschulen/neues-und-altes/workshop-seminarkurse.html
Anmeldehinweise: Es gibt ein Anmeldeverfahren auf der Webseite des Veranstalters.
Keine Kosten.
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:  

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180117-35.12-46512-180202.1
   
Titel: Grundschulnachmittag
Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        14.02.2018, 15:00 bis 17:15 Uhr, 2 Stunden 15 Minuten
Ort: Alte Dechanei/Domevents, Burghof2, 14776 Brandenburg/Havel
Zielgruppe:                                     Grundschullehrer und  Referendare, Brandenburg
Inhalte: Neuer Rahmenlehrplan - neue Herausforderungen.Vier Workshops für die Fächer Gesellschaftswissenschaften, Mathematik, Naturwissenschaften und Sachunterricht.
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter www.verlage.westermann.de/veranstaltungen, per Fax unter 030-2350745 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180215-35.12-46512-180202.2
   
Titel: Grundschunachmittag
Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        15.02.2018, 15:00 bis 17:15 Uhr, 2 Stunden 15 Minuten
Ort: Grundschule am Pappelhain, Galiliestr. 6, 14480 Potsdam
Zielgruppe:                                     Grundschullehrer und  Referendare, Brandenburg
Inhalte: Neuer Rahmenlehrplan - neue Herausforderungen. Sechs Workshops für die Fächer Gesellschaftswissenschaften, Mathematik, Naturwissenschaften, Deutsch und Sachunterricht.
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter www.verlage.westermann.de/veranstaltungen, per Fax unter 030-2350745 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180217-35.5-46512-171206.9
   
Titel: Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen
Anbieter: Twinevents Daniela Böhm und Jeannette Böhm GbR, Falkenstr. 1, 39179 Barleben
Termin:                        17.02.18, 9.30-15.30
Ort: Seminarraum der BARMER Krankenkasse, Friedrich-Ebert-Str. 8, 14467 POTSDAM
Zielgruppe:                                     Lehrer, pädagogische Mitarbeiter, Erzieher
Inhalte: siehe Flyer
Webseite/Kontakt: www.twinevents.de
Anmeldehinweise: Anmeldung bis 10.2.18, Teilnehmerbeitrag: Frühbucher bis 17.01.18: 95 Euro danach 119 Euro p.P
Programm/Flyer: Flyer  (334 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180303-35.11-46512-180205.4
   
Titel: Klett Fachtag 2018 - Neue Rahmenlehrpläne für Berlin und Brandenburg
Anbieter: Ernst Klett Verlag GmbH, Mittelstr. 62, 10117 Berlin
Termin:                        17.02.2018, 10:00-13:00 Uhr, 4 inkl. Pausen
Ort: Oberstufenzentrum Körperpflege, Schillerstraße 120, 10625 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrerinnen und Lehrer an Gymnasien, Integrierten Sekundarschulen, Oberschulen, Gesamtschulen, Gemeinschaftsschulen in Brandenburg und Berlin
Inhalte: Fortbildungen zum neuen Rahmenlehrplan und die Angebote zur Umsetzung vom Klett-Verlag
Webseite/Kontakt: www.klett.de
Anmeldehinweise: über  https://www.klett.de/fortbildungen/fortbildung-877
Programm/Flyer: Programm   (325 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180217-35.6-46512-180112.6
   
Titel: Klett-Grundschulkongress 2018
Anbieter: Ernst Klett Verlag GmbH, Mittelstr. 62, 10117 Berlin
Termin:                        17.02.2018, 09:30-14:30 Uhr, 6 inkl. Pausen
Ort: Hotel Aquino, Tagungszentrum, Hannoversche Straße 5b, 10115 Berlin-Mitte
Zielgruppe:                                     Lehrerinnen und Lehrer an Grundschulen in Brandenburg und Berlin
Inhalte: Fortbildung zum neuen Rahmenlehrplan und die Angebote zur Umsetzung vom Klett-Verlag
Webseite/Kontakt: www.klett.de
Anmeldehinweise: über www.klett.de/fortbildungen  (erst ab Mitte Janaur 2017!)
Programm/Flyer: vorl Programm (221 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180217-35.12-46512-180202.3
   
Titel: SEK I-Tag
Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        17.02.2018, 09:00 bis 14:00 Uhr, 5 Stunden
Ort: LISUM Berlin-Brandenburg, Struveweg, 14974 Ludwigsfelde
Zielgruppe:                                     Lehrer und  Referendare der Gesamtschulen, Gymnasien und Oberschulen in Brandenburg
Inhalte: Neuer Rahmenlehrplan - neue Herausforderungen. Einführungsvortrag zum Thema Medienbildung und Workshops für Mathematik, Biologie, Politische Bildung, Geschichte, Physik, Digitale Medien und Chemie.
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter www.verlage.westermann.de/veranstaltungen, per Fax unter 030-2350745 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180220-35.5-46512-170620.5
   
Titel: didacta - die Bildungsmesse 2018 Hannover
Anbieter: Verband Bildungsmedien e.V., Didacta Verband e.V., Deutsche Messe AG
Termin:                        20. bis 24. Februar 2018, jeweils 9.00 bis 18.00 Uhr, fünf Tage zu je 9 Stunden
Ort: Deutsche Messe AG, Messegelände, Hallen 11 bis 13 + Convention Center
Zielgruppe:                                     ErzieherInnen, LehrerInnen, Weiterbildner, Ausbilder, Dozenten, Eltern etc.
Inhalte: Umfangreiches Fortbildungsangebot für Lehrkräfte und andere (Podien, Workshops, Vorträge etc.) sowie Ausstellung aktueller Produkte von der Frühen Bildung bis zur Hochschule und Weiterbildung. Rund 1.500 Fortbildungsveranstaltungen und rund 800 Aussteller aus dem In- und Ausland.
Webseite/Kontakt: www.didacta-hannover.de
Anmeldehinweise: Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist fast ausnahmslos im Rahmen der didacta kostenlos. Eintrittskarten sind bereits vor der Veranstaltung online bestellbar. Gruppen ab 15 Personen erhalten ermäßigten Eintritt.
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:

_____________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180221-35.5-46512-171206.10
   
Titel: „Different Wars im Unterricht- Ideen für eine multiperspektivische Annäherung an den II. Weltkrieg"
Anbieter: Museum Berlin-Karlshorst, Zwieseler Str. 4, 10318 Berlin
Termin:                        21.02.2018, 9:30 - 15 Uhr, 5,5 Zeitstunden
Ort: Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst, Zwieselerstr. 4, D-10318 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrerinnen und Lehrer aller Schularten im Fachbereich Gesellschaftswissenschaften und Geschichte, Sek I und II, aus Berlin und Brandenburg
Inhalte: Die Teilnehmer lernen zwei multiperspektivisch angelegte Ausstellungen kennen…             
1) "Different Wars" zur Darstellung des Zweiten Weltkriegs in Geschichte- Schulbüchern in sechs europäischen Ländern (Deutschland, Italien, Polen, Tschechien, Litauen, Russische Föderation)                                                           
2) Dauerausstellung des Museums Berlin- Karlshorst zum Deutsch- sowjetischen Krieg 1941-45
               …und erarbeiten unter Anleitung und mit Impulsen der Referentinnen Materialien für den praktischen schulischen Geschichtsunterricht zum Thema Zweiter Weltkrieg                                                                                                             Ziel:                                                                                                                      
Die teilnehmenden LehrerInnen fachlich und inhaltlich bei der Entwicklung zeitgemäßer Unterrichtsmaterialien für das Fach Geschichte zum Thema Zweiter Weltkrieg unterstützen. Im Rahmen der Veranstaltung werden Materialien zur Vermittlung und Einübung fachbezogener Kompetenzen erarbeitet. Im Vordergrund steht hier die Analyse von Darstellungen über Vergangenheit (Rahmenlehrplan Sek I Geschichte 2.2) bzw. Geschichte als Kontroverse und Geschichtskultur (Rahmenlehrplan Sek II  4.3
Webseite/Kontakt: http://www.museum-karlshorst.de/
Anmeldehinweise: Über Online-Formular der Internetseite www.museum-karlshorst.de und per Mail an kontakt_3fDje8f-hsamuseum-karlshorst.de
Programm/Flyer: Einladung   (435 KB)
Anbieterlogo:

_____________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180221-35.11-46512-170119.2
   
Titel: Training für Photonics Explorer–Einsatz in der Klasse
Anbieter: MINT Impuls e.V. Frankfurter Allee 2, 10247 Berlin und Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik, Gustav-Kirchhoff-Straße 4, 12489 Berlin
Termin:                        21.02.2018, 13 – 16 Uhr, drei (3) Stunden
Ort: Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik, Gustav-Kirchhoff-Straße 4, 12489 Berlin
Zielgruppe:                                     Physik-Lehrkräfte von der 7. bis 12. Klassen
Inhalte: Ziel des für Februar geplanten Trainings ist es die Lehrkräfte aus ca. 10-15 Berliner bzw. Brandenburger Schulen in die Lage zu versetzen, die Experimentierkästen und das vorhandene online Support-System und ‘open source' Lernmaterial optimal in ihren Unterricht zu integrieren. Das Training besteht aus mehreren Teilen (Theorie und Praxis) siehe Anhang
Webseite/Kontakt: www.mint-impuls.de  www.fbh-berlin.de
Anmeldehinweise: Anmeldung über E-Mail an ingrid.elbertse_3fDje8f-hsamint-impuls.de 
Die Photonics Explorer-Satz ist für Schulen kostenfrei zu erhalten, die Kosten für das Training in Höhe von 30 euro pro Person werden vom Ferdinand Braun Institut übernommen
Programm/Flyer: Beschreibung (92 KB)   Einladung  (547 KB)
Anbieterlogo:  

_____________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180222-35.5-46512-171206.29
   
Titel: Frühe Mehrsprachigkeit- keine Zukunft ohne!
Anbieter: fmks e.V. Verein für frühe Mehrsprachigkeit an Kitas und Schulen, Steenbeker Weg 81, 24106 Kiel
Termin:                        Donnerstag, 22.02. 2018 von 9.00 - 16.00 Uhr, 7 Stunden
Ort: Bildungsmesse didacta, Messegelände 30521 Hannover CC Convention Center, Saal 1B
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte, Studierende, Fortbilder, Personen aus der Sozialarbeit und dem Bildungsmanagement
Inhalte: Der Fachtag- will Lehrkräften Grundlagen des bilingualen Lehrens und Lernens vermitteln, aufzeigen, wie bilingualer Unterricht an einer Grundschule etabliert werden kann, er zeigt, wie Immersion an einer Gemeinschaftsschule funktioniert, erläutert den Zusammenhang von Bildungserfolg und der Rolle der Herkunftssprachen von Zuwanderern, behandelt Teilaspekte der interkulturellen Bildung.
Webseite/Kontakt: www.fmks.eu
Anmeldehinweise: Zur Anmeldung direkt: http://www.fmks.eu
Programm/Flyer: Info (2075 KB)
Anbieterlogo:

_____________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180222-35.6-46512-180112.8
   
Titel: MINT-Grundschul-Lehrer*innen-Tag am 22. Februar 2018
Anbieter: LV MNU-BB, Petra Fröhlich (Vorsitzende), Gustav-Müler-Platz 2, 10829 Berlin
Termin:                        22.02.2018,  9.00 bis 16.00
Ort: Universität Potsdam / Campus Golm, Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZeLB)
Karl-Liebknecht-Str. 24 -25, 14476 Potsdam
Zielgruppe:                                     Grundschullehre/rinnen der MINT-Fächer,  Matghematik und Naturwissenschaften
Inhalte: Fortbildung
Webseite/Kontakt: www.mnu-berlin.de
Anmeldehinweise: Anmeldung möglich ab Dezember 2017
Programm/Flyer: Handout  (305 KB) Einladung (195 KB)  Tagungsbroschüre (617 KB)
Anbieterlogo:  

_____________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180224-35.5-46512-171019.10
   
Titel: Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen
Anbieter: inter-action, Kommunikationstraining, Nansenstr. 12, 14471 Potsdam
Termin:                        24.02.2018, 10.00 – 15.00 Uhr, 5h
Ort: Humanistischer Verband Potsdam, Jägerstr. 36, 14467 Potsdam
Zielgruppe:                                     Lehrer/innen, Lehrer/innen Berufseinstiegsphase
Inhalte:

Der Umgang bei der Beschulung von traumatisierten Jugendlichen wird in Zukunft einen hohen Stellenwert an Schulen einnehmen. Wie erkenne ich ein Trauma und wie kann ich darauf reagieren? Ab wann sollte ich helfend eingreifen und welche Mittel stehen mir dabei zur Verfügung? Was passiert im Gehirn bei einem Trauma und einer Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS). Wie gehe ich mit den Symptomen im Unterrichtsalltag um? Wir können als Lehrende in der Schule keine Psychotherapie anbieten, aber dennoch können wir durch bestimmte Aktivitäten den Prozess der Verarbeitung eines Traumas positiv unterstützen. Der Umgang mit traumatisierten Jugendlichen erfordert auch eine Arbeit an der inneren Haltung. Wie schaffe ich es, in einer problematischen Situation souverän zu reagieren und mich innerlich nicht betroffen zu fühlen. Wichtig ist dabei zu erkennen, wo die eigenen Grenzen liegen. Dazu werden im Seminar konkrete praktische Übungen angeboten. Ziel ist es, Berührungsängste abzubauen, auf das Thema Trauma und dessen Symptomatik zu sensibilisieren und konkrete Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Ziele:
- Souveräner Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen
- Erkennen von Traumata,
- Erkennen von PTBS
- Konkrete Handlungsangebote bei Traumata und PTBS
- Was kann der Lehrer tun – wo sind die Grenzen?
- Therapeutische Maßnahmen
- Außerschulische Hilfsangebote

Berührungsängste abbauen

Methoden:
- Theoretische und praktische Vermittlung zum Erkennen von Traumata und PTBS
- Atem-, Körper- und Entspannungstechniken
- Begrenzte therapeutische Handlungsmöglichkeiten
- Nachstellen von Situationen aus dem Schulalltag durch einen     

  Schauspieler
Webseite/Kontakt: www.inter-action.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen bitte bis 15.02.18 unter mail_3fDje8f-hsainter-action.de
Hinweise zum Teilnehmerbeitrag:
30 €

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180226-35.6-46512-180116.5
   
Titel: Mit Astronauten ins Weltall
Anbieter: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, DLR_School_Lab Berlin, Rutherfordstraße 2, 12489 Berlin
Termin:                        26.02.2018, 15 bis 19 Uhr, 4 Stunden
Ort: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, DLR_School_Lab Berlin, Rutherfordstraße 2, 12489 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und Pädagogen für Sach- und Nawi-Unterricht der Klassenstufen 3 bis 6
Inhalte: Aus Anlass der voraussichtlich im kommenden Juni startenden zweiten Mission des deutschen ESA-Astronauten Alexander Gerst auf der Internationalen Raumstation ISS veranstaltet das DLR_School_Lab Berlin eine Fortbildung, die sich in zwei Teile gliedert: In einem Vortragsteil wird vertieft auf die bemannte Raumfahrt und die ISS eingegangen. Im anschliessenden Workshopteil werden in Anlehnung an die DLR_School_Info "Mit Astronauten ins Weltall" zahlreiche Mitmach-Experimente behandelt, die problemlos auch im Unterricht zu realisieren sind.
Webseite/Kontakt: www.dlr.de/schoollab/berlin
Anmeldehinweise: Vorherige Anmeldung per E-Mail an christoph.pawek_3fDje8f-hsadlr.de erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos
Programm/Flyer: Info (145 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180226-35.5-46512-171206.11
   
Titel: Didaktisches Grundseminar
Anbieter: EGP- Institut  für Lernmethodik und Lerntherapie M.A. Petra Göricke; Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch
Termin:                        26.02./ 05.03./ 12.03./ 19.03./ 09.04. 2018 jeweils von 9.00- 16.00 Uhr, 35 Std Präsenz zgl. 45 Stunden angeleitetes Selbststudium und fertigen einer Hausarbeit nach wissenschaftl. Standard oder Erstellung einer Präsentation während der Präsenzveranstaltung
Ort: Bernauer Str. 27-29; 16515 Oranienburg- EGP- Praxis für Lerntherapie
Zielgruppe:                                     Quereinsteiger in den Lehrberuf; Berufsanfänger, Absolventen mit 1. Staatsexamen oder Bachelorabschluss
Inhalte: Inhalt ist die Auseinandersetzung mit der didaktischen Ausgestaltung von Lernsituationen. Methoden werden erprobt und   Unterrichtskonzepte gemeinsam erarbeitet. Ausgewählte Inhalte des Seminars:   -      Fallorientiertes Lernen - Handlungs- und kompetenzorientierte - Lernerfolgsüberprüfung -     Lernbegleitung  -Lernfeldorientierte Unterrichtsgestaltung -Phasen des Unterrichts -            Unterrichtskonzepte und Methoden - Mediale Grundlagen - Erstellung von Lern- und Arbeitsaufgaben - Professionalisierung im Lehrberuf
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss: 21.02.2018 - Anmeldung per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de
Programm/Flyer: Info  (317 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180226-35.11-46512-180205.2
   
Titel: Faszination LHC-Teilchenphysik im Unterricht
Anbieter: DESY, Platanenallee 6, 15738 Zeuthen
Termin:                        26.02.2018, 9.30 bis 17.30 Uhr, 8 Stunden
Ort: Erwin Schrödinger-Zentrum, Rudower Chausee 26, Raum 1'305, 12489 Berlin
Zielgruppe:                                     Physiklehrkräfte der Sekundarstufe I+II
Inhalte: Die Veranstaltung stellt aktuelle Entwicklungen aus der Teilchenphysik vor, die oft noch nicht in Schulbüchern behandelt werden. Angeboten werden wissenschaftliche Vorträge zur modernen Teilchenphysik und ihren Forschungsmethoden. In praktischen Übungen können die Lehrkräfte selber Elementarteilchen in LHC-Daten des CERN identifizieren. Außerdem erfahren die Teilnehmer, wie Lehrkräfte und Schüler diese aktuelle Physikforschung selber aktiv miterleben können: bei der Fortbildung werden Programme vorgestellt und Teilnahmemöglichkeiten erläutert.
Webseite/Kontakt: http://masterclasses.desy.de
Anmeldehinweise: Info  (179 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180226-35.11-46512-180206.10
   
Titel: Vorbereitungsseminare zu "MAZ SCHULREPORTER 2.0"
Anbieter: PROMEDIA MAASSEN, Werner-Heisenberg-Str. 5, 52477 Alsdorf
Termin:                        26.02.2018: 15.30-17:00 Uhr, ca. 1,5 Stunden
Ort: 26.02.: Hotel an der Havel, Albert-Buchmann-Str. 1, 16515 Oranienburg
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte der Sekundarstufe I n den Redaktionsgebieten Oranienburg, Neuruppin, Gransee, Kyritz, Wittstock und Perleberg/Pritzwalk, die mit ihrer Klasse dieses Projekt durchführen wollen
Inhalte: Lehrkräfte-Fortbildung für das Projekt "MAZ SCHULREPORTER 2.0": Schüler der Klassen 7-10 sollen das Medium Tageszeitung und die zugehörigen digitalen Angebote kennen lernen. Mithilfe der Zeitung wird das Lesen aktiv gefördert. Mit aktuellen Unterrichtsmaterialien werden die Schüler theoretisch und auch auf handlungsorientierte Art an die Zeitung herangeführt.
Webseite/Kontakt: www.promedia-maassen.de
Anmeldehinweise: siehe Kontaktperson: Julia Vallet, julia.vallet_3fDje8f-hsapromedia-maassen.de
Programm/Flyer: Info (368 KB)
Anbieterlogo:  

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180227-35.11-46512-180205.3
   
Titel: GemüseAckerdemie
Anbieter: Ackerdemia e.V., Prager Str. 19
Termin:                        27.02.2018, 14:00 Uhr, 3,5 h
Ort: Neue Grundschule Potsdam, Flotowstr. 10, 14480 Potsdam
Zielgruppe:                                     Lehrpersonen, die mit ihren Schülerinnen am Bildungsprogramm GemüseAckerdemie teilnehmen
Inhalte: Die Lehrerinnen und Lehrer erhalten eine Einführung in die Abläufe der GemüseAckerdemie. Sie lernen ökologische Anbautechniken kennen, erfahren, wie eine AckerStunde didaktische aufgebaut werden kann und erhalten eine Einführung in die BNE. Gemeinsam wird ein AckerStück umgegraben, um die Lehrer*innen auf die Umgrabeaktion auf dem eigenen Acker vorzubereiten.
Webseite/Kontakt: www.gemüseackerdemie.de
Anmeldehinweise: über Christiana Henn, c.henn_3fDje8f-hsaackerdemia.de
Programm/Flyer: Info  (1116 KB)
Anbieterlogo:  

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180227-35.6-46512-180116.6
   
Titel: Mit Astronauten ins Weltall
Anbieter: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, DLR_School_Lab Berlin, Rutherfordstraße 2, 12489 Berlin
Termin:                        27.02.2018, 15 bis 19 Uhr, 4 Stunden
Ort: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, DLR_School_Lab Berlin, Rutherfordstraße 2, 12489 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und Pädagogen für Sach- und Nawi-Unterricht der Klassenstufen 3 bis 6
Inhalte: Aus Anlass der voraussichtlich im kommenden Juni startenden zweiten Mission des deutschen ESA-Astronauten Alexander Gerst auf der Internationalen Raumstation ISS veranstaltet das DLR_School_Lab Berlin eine Fortbildung, die sich in zwei Teile gliedert: In einem Vortragsteil wird vertieft auf die bemannte Raumfahrt und die ISS eingegangen. Im anschliessenden Workshopteil werden in Anlehnung an die DLR_School_Info "Mit Astronauten ins Weltall" zahlreiche Mitmach-Experimente behandelt, die problemlos auch im Unterricht zu realisieren sind.
Webseite/Kontakt: www.dlr.de/schoollab/berlin
Anmeldehinweise: Vorherige Anmeldung per E-Mail an christoph.pawek_3fDje8f-hsadlr.de erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos
Programm/Flyer: Info (145 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180103-35.6-46512-180112.10
   
Titel: »Den armenischen Namen austilgen!« Wie ein Volk vernichtet werden sollte. Kompetenzorientierte Unterrichtsmaterialien für den Geschichtsunterricht in den Sekundarstufen I und II. Eine Fallanalyse
Anbieter: Lepsiushaus Potsdam
Termin:                        Dienstag, 27.2.2018, 10 bis 15 Uhr, fünf Zeitstunden
Ort: Lepsiushaus Potsdam, Große Weinmeisterstraße 45, 14469 Potsdam
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte für Geschichte der Sekundarstufen I und II
Inhalte: Informationen über den Völkermord an den Armeniern im Osmanischen Reich sowie Vorstellung und Erörterung von Unterrichtseinheiten für die Sekundarstufen I und II (Schülermaterial und didaktischer Kommentar); Befähigung zur Durchführung einer kompetenzorientierten Unterrichtseinheit
Webseite/Kontakt: www.lepsiushaus-potsdam.de
Anmeldehinweise: Anmeldung über die E-Mail-Adresse fortbildung_3fDje8f-hsalepsiushaus-potsdam.de
Programm/Flyer: Info (1418 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180227-35.6-46512-180116.1
   
Titel: Mit Grundschulklassen ins Schülerlabor - Eine Ergänzung des Sachkundeunterrichts
Anbieter: Verband der Chemischen Industrie e.V., Landesverband Nordost, Hallerstr. 6, 10587 Berlin
Termin:                        Dienstag, 27. Februar 2018, 10:00 bis 15:00 Uhr, 5 h
Ort: Gläsernes Labor im Deutschen Hygiene-Museum Dresden (DHMD), Lingnerplatz 1, 01069 Dresden
Zielgruppe:                                     Sachkundelehrer von Grundschlen, Fachlehrer für NAWI von weiterführenden Schulen
Inhalte: Bei Schülerlaboren handelt es sich um außerschulische Lernorte, welche selbstständiges Experimentieren und Forschen der Schüler zum Zentrum ihrer Arbeit machen. Sie sollen außerdem naturwissenschaftliche Inhalte durch experimentelle Auseinandersetzungen in einem authentischen Rahmen vermitteln. Als Beispielprojekt soll in dieser Fortbildung das Projekt "Wasser" im Gläsernen Labor vorgestellt werden. Ziel des Projektes ist es, das Interesse der Kinder an den Naturwissenschaften, besonders an der Chemie zu wecken und sie an naturwissenschaftliches Arbeiten heranzuführen.
Webseite/Kontakt: www.nordostchemie.de/termine/terminkalender
Anmeldehinweise: Anmeldungen sind bis zum 21.02.2018 über Frau Tauber (b.tauber_3fDje8f-hsasbgdd.de, Tel. 0351 21527844) möglich.
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:  

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180227-35.11-46512-180122.1
   
Titel: "Karriere - so kann's gehen"
Anbieter: Agentur für Arbeit Neuruppin, Trenckmannstraße 15, 16816 Neuruppin;
Industrie- und Handelskammer Potsdam RegionalCenter OPR, Junckerstraße 7, 16816 Neuruppin;
InKom Neuruppin GmbH - Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing für die Fontanestadt Neuruppin, Trenckmannstraße 35, 16816 Neuruppin
Termin:                        27.02.2018, 6 Stunden
Ort: Agentur für Arbeit Neuruppin, Trenckmannstraße 15, 16816 Neuruppin; BIZ-Gruppenraum
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte Sek I und Sek II, welche die Berufsorientierung von Schüler/innen unterstützen
Inhalte: Anhand von praktischen  Beispielen wird den Lehrkräften die Durchlässigkeit des Ausbildungs- und Studiensystems in Deutschland transparent gemacht. Sie erfahren, wie Jugendliche sich informieren und welche Hilfestellungen Lehrkräfte adressatengerecht geben können.
Webseite/Kontakt: www.arbeitsagentur.de; www.ihk-potsdam.de; www.inkom-neuruppin.de
Anmeldehinweise: Anmeldung bis 20.02.2018 per Email -> bitte rechtzeitig anmelden - Teilnehmerzahl ist auf maximal 15 begrenzt!
Programm/Flyer: Info  (809 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180228-35.6-46512-180116.7
   
Titel: Mit Astronauten ins Weltall
Anbieter: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, DLR_School_Lab Berlin, Rutherfordstraße 2, 12489 Berlin
Termin:                        28.02.2018, 15 bis 19 Uhr, 4 Stunden
Ort: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, DLR_School_Lab Berlin, Rutherfordstraße 2, 12489 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und Pädagogen für Sach- und Nawi-Unterricht der Klassenstufen 3 bis 6
Inhalte: Aus Anlass der voraussichtlich im kommenden Juni startenden zweiten Mission des deutschen ESA-Astronauten Alexander Gerst auf der Internationalen Raumstation ISS veranstaltet das DLR_School_Lab Berlin eine Fortbildung, die sich in zwei Teile gliedert: In einem Vortragsteil wird vertieft auf die bemannte Raumfahrt und die ISS eingegangen. Im anschliessenden Workshopteil werden in Anlehnung an die DLR_School_Info "Mit Astronauten ins Weltall" zahlreiche Mitmach-Experimente behandelt, die problemlos auch im Unterricht zu realisieren sind.
Webseite/Kontakt: www.dlr.de/schoollab/berlin
Anmeldehinweise: Vorherige Anmeldung per E-Mail an christoph.pawek_3fDje8f-hsadlr.de erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos
Programm/Flyer: Info (145 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180228-35.6-46512-180116.2
   
Titel: Schokolade - Das Gold der Maya
Anbieter: Verband der Chemischen Industrie e.V., Landesverband Nordost, Hallerstr. 6, 10587 Berlin
Termin:                        Mittwoch, 28.02.2018, 09:00 - 16:00 Uhr, sieben Stunden
Ort: Hochschule Merseburg, FB INW, Hauptgebäude C/1. Etage, Seminarraum 015, Eberhard-Leibnitz-Straße 2, 06218 Merseburg
Zielgruppe:                                     Chemielehrkräfte der Sekundarstufe I und II aller Schulformen
Inhalte: Neben Alkaloiden als Wirkstoffe enthält Schokolade weitere Inhaltsstoffe wie Nährstoffe, Vitamine, Enzyme, Farb-, Aroma- und Ballaststoffe, die sich als Gegendstand chemischer Untersuchungen für unterschiedlichste Themenkomplexe im Unterricht eignen. Darüber hinaus bietet das Thema ideale Voraussetzungen für eine fächerübergreifende und problemorientierte Betrachtung.
Webseite/Kontakt: www.nordostchemie.de/termine/terminkalender
Anmeldehinweise: Anmeldungen sind bis zum 14.02.2018 über Onlineformular unter http://home.uni-leipzig.de/lfbz/

_________________________________________________________________________________________________


zurück zum Seitenanfang


März 2018

März 2018

März 2018


.

Anerkennungsnummer: 180203-35.11-46512-180119.5
   
Titel: Starke Pädagog_innen, ein Langzeit-Coaching
Anbieter: Konflikthaus gem. e.V.
Termin:                        2.3.2018 - 22.3.2019, 33 Zeitstunden
Ort: Haus Eichkamp, Zikadenweg 42a, 14055 Berlin
Zielgruppe:                                     Pädagog_innen aus Kita, Hort und Schule
Inhalte: Ressourcen wieder entdecken, Führungsqualitäten weiter entwickeln
Webseite/Kontakt: www.konflikthaus.de
Anmeldehinweise: Anmeldung über neumann_3fDje8f-hsakonflikthaus.de, Anmeldeschluss 16.2.2018
Programm/Flyer: Info (519 KB)
Anbieterlogo:  

___________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180302-35.12-46512-180223.4
   
Titel: Klausurtagung der Landesfachgruppen Schule/Berufliche Bildung
Anbieter: GEW Brandenburg, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        02.03.2016,  16:00 Uhr bis 03.03.2018 13:00Uhr
Ort: Springbachmühle, Mühlenweg 2, 14806 Bad Belzig
Zielgruppe:                                     Lehrerinnen und Lehrer
Inhalte: Novellierung Lehrerbildungsgesetzt und Schlussfolgerungen für Schulen,Konzeption zur Qualifizierung von Lehrkräften mit Seiteneinstieg und Unterstützung der Schulen, Unterstützungsnotwendigkeit für Schulen mit Migrationshintergrund
Webseite/Kontakt: www.gew-brandenburg.de
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an  info_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de
Programm/Flyer:

Beschreibung (pdf, 36 KB)

Anbieterlogo:  

_______________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180302-35.11-46512-180206.3
   
Titel: Fachtag für schulische Verbraucherbildung
Anbieter: Verbraucherzentrale Brandenburg e.V
Termin:                        02.03.2018, 09:00-17:00 Uhr, 8 Stunden
Ort: Investitionsbank des Landes Brandenburg, Babelsberger Str. 21, 14473 Potsdam
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und Multiplikator/-innen der GS, SI und SII
Inhalte: Die Veranstaltung hat das Ziel, methodische und strukturelle Hilfestellungen für Lehrkräfte und Multiplikator/-innen zur Durchführung von Verbraucherbildung im Unterricht anzubieten.  In handlungsorientierten Workshops werden konkrete Beispiele zur praktischen Umsetzung von Verbraucherbildung aufgezeigt.
Webseite/Kontakt: https://www.verbraucherzentrale-brandenburg.de/fachtag-verbraucherbildung
Anmeldehinweise: Anmeldung bitte bis zum 16.02.2018, Die Veranstaltung ist kostenfrei. Reisekosten werden nicht übernommen
Programm/Flyer: Programm  (186 KB)  Info  (291 KB)
Anbieterlogo:  

___________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180303-35.6-46512-180116.3
   
Titel: Bewegung macht Schule - wie Bewegung Lernen und Denken beeinflusst
Anbieter: Twinevents Daniela Böhm und Jeannette Böhm GbR, Falkenstr. 1, 39179 Barleben
Termin:                        03.03.18,10.00-15.00, 5h
Ort: Aula des Paul – Gerhardt – Gymnasiums, Berliner Chaussee 2, 15907 LÜBBEN (Spreewald)
Zielgruppe:                                     Lehrer, pädagogische Mitarbeiter, Erzieher
Inhalte: siehe Flyer
Webseite/Kontakt: www.twinevents.de
Anmeldehinweise: Anmeldung bis 24.02.18, Teilnehmerbeitrag, Frühbucher- und Gruppenpreise bis 21.02.18
Programm/Flyer: Flyer (410 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180303-35.11-46512-180219.1
   
Titel: Qualifizierung zum EGP- Coach für Leserechtschreibstörung (LRS)
Anbieter: EGP- Institut  für Lernmethodik und Lerntherapie M.A. Petra Göricke; Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch
Termin:                        03.03.2018/ 04.03.2018 jeweils von 10.00- 17.00 Uhr, 40 Präsenz und angeleitetes Selbststudium
Ort: Bernauer Str. 27- 29; 16515 Oranienburg- EGP- Praxis für Lerntherapie
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte aller Schulformen, Sozialpädagogen, Erzieher, Sonderpädagogen
Inhalte: Begriff/ Definition nach ICD-10 ;  Auslegungen im Schulrecht; Theoretische Grundlagen zum Schriftspracherwerb und Entwicklung der Lesekompetenz; Besonderheiten bei leserechtschreibschwachen Menschen; Testverfahren und deren Anwendung;  Fehleranalysen und Strategieprofile interpretieren; Stärkenorientierung und Motivation; Materialien, Übungen und Methoden der phonologischen Bewusstheit, zur Verbesserung der orthografischen und alphabetischen Strategien
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss: 26.02.2018 - Anmeldung per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de oder
Fax:  03301-2069907
Programm/Flyer: Info  (349 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180303-35.5-46512-171201.1
   
Titel: Debütantenball - Einstieg in den deutsch-polnischen Schüleraustausch
Anbieter: Deutsch-Polnisches Jugendwerk, 03-972 Warszawa, ul. Alzacka 18
Termin:                        3.-6. März 2018, ab 16:30 Uhr am 3.3.2018 bis 13:00 Uhr am 6.3.2018, 21 Stunden (innerhalb von 4 Tagen)
Ort:

Ev. Jugendbildungs- u. Begegnungsstätte Hirschluch, 15859 Storkow/ Markt
http://www.jusev.de/jugendbegegnungsstaette

Zielgruppe:                                     Lehrerinnen und Lehrer (aus Deutschland und Polen), die an ihrer Schule für den deutsch-polnischen Schülerasutausch zuständig sind, mit wenig Erfahrung, oder solche, die den Austausch bisher mitgemacht haben, aber sich in Zukunft mehr engagieren wollen.  Das Seminar richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer, deren Schule bereits eine Partnerschule in Polen hat.
Inhalte: Das Seminar zeigt Ihnen die grundlegenden und wichtigsten Schritte des deutsch-polnischen Schüleraustauschs. Um diese in den Griff zu bekommen, bieten wir Ihnen alle erforderlichen Informationen dazu, wie Sie internationale Projekte anpacken und vorbereiten. Darüber hinaus werden Sie die Möglichkeit haben von A bis Z alles zur Finanzierung von Jugendbegegnungen zu erfahren. Außerdem wird es auch spannende Workshops geben und eine Gelegenheit, im Kreis von Kolleginnen und Kollegen aus Polen und aus Deutschland Erfahrungen auszutauschen.
Webseite/Kontakt: http://www.dpjw.org/aktuelles-projekte/projekte-des-dpjw/debuetantenball/#content
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss bis zum 18.12.2017 ausschliesslich über das Onlineformular
http://wiki.dpjw.org/webform7/de/node/38
Programm/Flyer: Einladung Debütantenball (405 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180303-35.5-46512-171019.11
   
Titel: Mobbing in der Schule – Hintergründe und praktische Hilfsmaßnahmen
Anbieter: inter-action, Kommunikationstraining, Nansenstr. 12, 14471 Potsdam
Termin:                        03.03.18, 10.00 – 15.00 Uhr, 5h
Ort: Humanistischer Verband Potsdam, Jägerstr. 36, 14467 Potsdam
Zielgruppe:                                     Lehrer/innen, Lehrer/innen Berufseinstiegsphase
Inhalte:

Das Thema Mobbing wird zurzeit gesellschaftlich stark diskutiert. Schüler, die sich angreifen und in sozialen Netzwerken verspotten, sind heute im schulischen Alltag an der Tagesordnung.

Ab wann spricht man von Mobbing und wie unterscheidet sich Mobbing von Konflikten? In der Schulpraxis fehlt es Lehrern oder dem Schulteam oft an fundiertem Hintergrundwissen und konkreten Ideen, wie sie zielgerichtet handeln und betroffenen Schülern helfen können. Welche Lösungsmöglichkeiten gibt es?
Grundsätzlich kann jeder zum Opfer werden, auch jeder kann Täter sein.
Im Seminar werden Grundkenntnisse zum Thema Mobbing, Mobbingverlauf, Opfer und Täter erläutert sowie Impulse, Informationen zu Lösungsoptionen und praktische Übungen zur Mobbingprävention und -intervention gegeben. Durch einen Schauspieler und einer Lehrerin werden Mobbingsituationen nachgestellt und gemeinsam analysiert. Die Teilnehmer erhalten so konkrete Hilfestellung für die Unterrichtspraxis.

Ziel:
- Erkennen von Mobbingsituationen
- Hilfe und Unterstützung der Mobbingopfer
- Präventive Maßnahmen zur Verhinderung von Mobbing
- Souveräner Umgang mit Mobbingsituationen

Methoden:
- Vermittlung von Grundkenntnissen zum Thema Mobbing
- Geprächstechniken
- No-Blame-Approach
- FARSTA-Methode

- praktische Übungen
Webseite/Kontakt: www.inter-action.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen bitte bis 25.02.18 unter mail_3fDje8f-hsainter-action.de
Hinweise zum Teilnehmerbeitrag:
30 €
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:  

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180303-35.11-46512-180208.1
   
Titel: Fachtag Englisch
Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        03.03.2018, 09:00 bis 14:00 Uhr, 5 Stunden
Ort: Landesvertretung Niedersachsen, In den Ministergärten 10, 10117 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrer und  Referendare aller Schulformen in Berlin und Brandenburg
Inhalte: Neuer Rahmenlehrplan - neue Herausforderungen. Einführungsvorträge und verschiedene Workshops für alle Schulformen in Berlin und Brandenburg
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungssuche, per Fax unter 030-2350745 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180306-35.5-46512171206.14
   
Titel: Didaktisches Grundseminar
Anbieter: EGP- Institut  für Lernmethodik und Lerntherapie M.A. Petra Göricke; Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch
Termin:                        06.03./ 13.03./ 20.03./ 10.04./ 17.04. 2018 jeweils von 9.00- 16.00 Uhr, 35 Std Präsenz zgl. 45 Stunden angeleitetes Selbststudium und fertigen einer Hausarbeit nach wissenschaftl. Standard oder Erstellung einer Präsentation während der Präsenzveranstaltung
Ort: Bernauer Str. 27- 29; 16515 Oranienburg- EGP- Praxis für Lerntherapie
Zielgruppe:                                     Quereinsteiger in den Lehrberuf; Berufsanfänger, Absolventen mit 1. Staatsexamen oder Bachelorabschluss
Inhalte: Inhalt ist die Auseinandersetzung mit der didaktischen Ausgestaltung von Lernsituationen. Methoden werden erprobt und   Unterrichtskonzepte gemeinsam erarbeitet. Ausgewählte Inhalte des Seminars:   -      Fallorientiertes Lernen - Handlungs- und kompetenzorientierte - Lernerfolgsüberprüfung -     Lernbegleitung  -Lernfeldorientierte Unterrichtsgestaltung -Phasen des Unterrichts -            Unterrichtskonzepte und Methoden - Mediale Grundlagen - Erstellung von Lern- und Arbeitsaufgaben - Professionalisierung im Lehrberuf
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss: 01.03.2018 - Anmeldung per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de
Programm/Flyer: Info  (317KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180307-35.5-46512-170606.5
   
Titel: Serotonin, Sport und die Neubildung von Nervenzellen
Anbieter: "Labor trifft Lehrer" am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin
Termin:                        07.03.2018 9:00 - 18:00, 9h
Ort: Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin, Robert-Rössle-Strasse 10, 13125 Berlin
Zielgruppe:                                     Biologielehrer der Sek II
Inhalte: Die aktuellen Erkenntnisse aus der biomedizinischen Forschung zu vermitteln; Anregungen für den Unterricht. Beschreibung der Inhalte - bitte siehe Website
Webseite/Kontakt: https://www.mdc-berlin.de/47291133/de/training/MDC-_-Schule/Kursprogramm-2017_18
Anmeldehinweise: Anmeldung via LaborTrifftLehrer_3fDje8f-hsamdc-berlin.de
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180307-35.11-46512-180206.11
   
Titel: Argumentieren gegen rechte Parolen
Anbieter: Friedrich-Ebert-Stiftung, Hermann-Elflein-Straße 30/31, 14467 Potsdam
Termin:                        7. und 8. März, jeweils 5 Stunden
Ort: Friedrich-Ebert-Stiftung, Hermann-Elflein-Straße 30/31, 14467 Potsdam
Zielgruppe:                                     Lehrer, Pädagogen und andere Interessierte
Inhalte: Islamfeindliche, antisemitische, homophobe, sexistische oder andere menschenverachtende Einstellungen begegnen uns alltäglich. Sie machen zunächst oft sprachlos. Vielfach fehlen erst einmal Handlungsrepertoire und Fachwissen, um kritische Situationen einzuschätzen und entsprechend handeln zu können.Hier setzt das zweitägige Fortbildungsseminar an. Es vermittelt Ihnen, wie Sie mit derartigen Äußerungen und Einstellungen sowohl in Ihrem persönlichen Alltag als auch in Ihrem professionellen Handlungsfeld (z.B. Arbeitsplatz, Verband, oder Verein) umgehen können
Webseite/Kontakt: https://www.fes.de/landesbuero-brandenburg/
Anmeldehinweise: -
Programm/Flyer: Einladung (84 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180308-35.5-46512-170606.10
   
Titel: "Schulen gehen in Führung"
Anbieter: Verband Bildung und Erziehung (VBE) in Kooperation mit Wolters Kluwer Deutschland
Termin:                        08.März - 10.März 2018 (ganztägig)
Ort: Kongresszentrum CCD Süd Düsseldorf, Stockumer Kirchstraße 61, 40474 Düsseldorf
Zielgruppe:                                     schulische Führungskräfte aller Schulstufen und Schulformen
Inhalte: Erfolgreiches Lernen in heterogenen Lerngruppen, Schule der Zukunft, Unterrichts- und Schulentwicklung - Hauptgeschäfts der Schulleitung, Führung und Fürhurngspersönlichkeit
Webseite/Kontakt: www.deutscher-schulleiterkongress.de
Anmeldehinweise: Im Internet unter www.deutscher-schlulleiterkongress.de oder Fax 09261 / 969 - 4298
Programm/Flyer: Programm (2493 KB)
Anbieterlogo:  

___________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180308-35.11-46512-180208.2
   
Titel: Fachnachmittag Geographie
Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        08.03.2018, 14:00 bis 16:00 Uhr, 2 Stunden
Ort: Einstein-Gymnasium Angermünde, Heinrichstr. 7, 16278 Angermünde
Zielgruppe:                                     Lehrer und  Referendare in Brandenburg, Schulform: Gymasium, Oberschule, Gesamstschule
Inhalte: Nutzungsaspekte von Landschaften der Erde                                                                      In der Veranstaltung geht der Referent auf folgende thematischen Schwerpunkte ein: - Kosmische und terrestrische Aspekte der Landschaftszonierung der Erde, - Vom ersten Sedimentgestein bis zu heutigen Umweltproblemen – die Evolutionsstufen der Landschaftssphäre, - Nutzung und Nutzungskonflikte in ausgewählten Landschaftszonen der Erde
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter  www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungssuche, per Fax unter 030-2350745 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:

___________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180309-35.5-46512-171206.15
   
Titel: Präsenz- und Stimmtraining für Pädagogen
Anbieter: EGP- Institut  für Lernmethodik und Lerntherapie M.A. Petra Göricke; Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch
Termin:                        09.03.2018 von 14.00- 18.00 Uhr sowie am 10.03.2018 von 10.00- 16.00 Uhr, 10 Zeitstunden
Ort: Bernauer Str. 27- 29; 16515 Oranienburg- EGP- Praxis für Lerntherapie
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte aller Schulformen, Sozialpädagogen, Erzieher, Sonderpädagogen
Inhalte: Wahrnehmung und Präsenz; Stimmtraining, Rhetoriktraining; Eigen- und Fremdwahrnehmung
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss: 04.03.2018 - Anmeldung per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de
Programm/Flyer: Info  (329KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180309-35.5-46512-171206.30
   
Titel: Bundeskongress der Vereinigung der Französischlehrerinnen und –lehrer e.V.„Vivre le français dans toute sa diversité"
Anbieter: Vereinigung der Französischlehrerinnen und -lehrer e.V. / Moskauer Strasse 4 / 99510 Apolda
Termin:                        09.03.2018 / 8:30 - 10.03.2018 / 16:00, 15 h
Ort: Universität Leipzig, Universitätsstrasse, 104107 Leipzig
Zielgruppe:                                     Französischlehrerinnen und-lehrer
Inhalte: Fachfortbildung für Französischlehrerinnen und –lehrer zu verschiedenen Inhalten mit dem Schwerpunkt „Diversität": Frankophonie, Differenzierung / Individualisierung / differenzierte Zugänge im Fremdsprachenunterricht
Webseite/Kontakt: http://fapf.de/vdf/bundeskongress-leipzig/
Anmeldehinweise: elektronische Anmeldung und Anmeldeformulare befinden sich auf der Webseite;
70.00 € beide Tage / 50 € ein Tag; Ermäßigungen für Mitglieder der VDF, Studierende und Referndare unter Nachweisführung
Programm/Flyer: Anmeldung  (248 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180310-35.12-46512-180223.3
   
Titel: Klett Grundschultag 2018 in Ludwigsfelde
Anbieter: Ernst Klett Verlag GmbH, Mittelstr. 62, 10117 Berlin
Termin:                        10.03.2018, 09:00-14:00 Uhr, 5 inkl. Pausen
Ort: Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg - LISUM - Sturveweg 1, 14974 Ludwigsfelde-Struveshof
Zielgruppe:                                     Lehrerinnen und Lehrer an Grundschulen in Brandenburg
Inhalte: Fortbildung zum neuen Rahmenlehrplan und die Angebote zur Umsetzung vom Klett-Verlag
Webseite/Kontakt: www.klett.de
Anmeldehinweise: über https://www.klett.de/fortbildungen/fortbildung-880
Programm/Flyer:

Beschreibung (179 KB) Einladung  (3384 KB)

Anbieterlogo:

_______________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180313-35.11-46512-180208.4
   
Titel: Grundschunachmittag in Lübben
Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        13.03.2018, 15:00 bis 17:15 Uhr, 2 Stunden 15 Minuten
Ort: Spreewald Parkhotel van der Valk, Van-der-Valk-Allee 2, 15910 Bersteland
Zielgruppe:                                     Grundschullehrer und  Referendare, Brandenburg
Inhalte: Neuer Rahmenlehrplan - neue Herausforderungen. Fünf Workshops für die Fächer  Mathematik, Deutsch, Naturwissenschaften und Sachunterricht.
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungssuche, per Fax unter 030-2350745 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180315-35.5-46512-171019.12
   
Titel: "Zeit für Veränderungen - Mehr Opitmismus wagen"
Anbieter: Verband Bildung und Erziehung (VBE)
Termin:                        15. März 2018 (ganztägig)
Ort: Congress Center Leipzig, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig
Zielgruppe:                                     Lehrerinnen und Lehrer aller Schulstufen und Schulformen
Inhalte: individuelle Förderung aller Schülerinnen und Schüler, Stärkung der Lernmotivation, praktische Hinweise und Anregungen zur Unterrichtsgestaltung
Webseite/Kontakt: www.deutscher-lehrertag.de
Anmeldehinweise: www.deutscher-lehrertag.de / nur online Anmeldung möglic
Programm/Flyer: Programm (229 KB)
Anbieterlogo:  

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180315-35.11-46512-180122.2
   
Titel: Leipziger Buchmesse Themenschwerpunkt Fokus Bildung
Anbieter: Leipziger Buchmesse, c/o Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356  Leipzig
Termin:                        15.03.2018, 10.00 Uhr bis 18.03.2018, 18.00 Uhr
Ort: Messegelände Leipzig (Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig)
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte aller Schulstufen und -formen
Inhalte: Verschiedene Seminare, Symposien, Kongresse u.a. zur Literaturvermittlung, Leseförderung, Einsatz verschiederner Medien im Unterricht, z.B. Deutscher Lehrertag, Klett Veranstaltungszentrum
Webseite/Kontakt: http://www.leipziger-buchmesse.de/Bildung/Programm
Anmeldehinweise: keine, einfach Ticket vorab im Onlineshop erwerben oder vor Ort an der Tageskasse
Programm/Flyer: Programm  (11117 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180316-35.5-46512-171206.16
   
Titel:  "Aus zwei mach drei - trilateralen Austausch organisieren" - ein Seminar für Lehrer_innen und Schulsozialpädagog_innen aus Deutschland, Polen und der Ukraine.    
Anbieter: Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung, Krzyzowa 7, 58112 Grodziszcze, Polen   
Termin:                        16.03. (16.00) - 20.03.2018 (12.00), 22 x 60 Min. 
Ort: Krzyzowa 7, 58112 Grodziszcze, Polen 
Zielgruppe:                                     33 LehrerInnen, SchulsozialpädagogInnen und MultiplikatorInnen der schulischen Bildung aus Deutschalnd, Polen und der Ukraine.  
Inhalte:

Ziele des Seminars:
- Kontaktaufnahme mit Kolleg_innen aus Schulen in Deutschland, Polen und der Ukraine, die Interesse an der Durchführung von Austauschprojekten haben;
- Efahrungsaustausch in Bezug auf Arbeitsmethoden im schulischen Austausch;
- Sensibilisierung für kulturelle und geschichtliche Kontexte;
- Erfahrungsaustausch und Vermittlung von Wissen zur praktischen Organisation von schulischen Austauschprojekten;
- Vermittlung von Informationen zu Fördermöglichkeiten gemeinsamer Projekte;
- Gemeinsame Planung von künftigen Austauschprojekten mit potentiellen Partnern - unterstützt durch das Leitungsteam und die Organisatoren.

Thematische Schwerpunkte:
- Methoden der Arbeit mit einer internationalen Jugendgruppe;
- Sprachanimation;
- Zusammenarbeit in einem internationalen Leitungsteam;
- Interkulturelle Aspekte bei der Projektarbeit;
- Gruppendynamik
- das deutsch-polnische Geschichtsbuchprojekt und seine Einsatzmöglichkeiten in deutsch-polnisch-ukrainischen Schülerbegegnungen;
- Management von Austauschprojekten;
- Projektfinanzierung;
- Landeskunde während eines Austauschprojektes;
- Auswertung internationaler Austauschprojekte  
Webseite/Kontakt: http://www.krzyzowa.org.pl  
Anmeldehinweise: Anmeldung über ein Online-Formular:  http://www.krzyzowa.org.pl/index.php/de/oferta-programowa/szkolenia/1178-qz-dwoch-zrob-trzy-jak-zorganizowa-trojstronn-wymian-szkolnq-seminarium-dla-nauczycieli-i-pedagogow-15-19032017-w-krzyowej
Programm/Flyer: Flyer  (532 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180316-35.5-46512-170606.6
   
Titel: Neurodegenerative Krankheiten verstehen
Anbieter: "Labor trifft Lehrer" am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin
Termin:                        16.03.2018 9:00 - 18:00
Ort: Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin, Robert-Rössle-Strasse 10, 13125 Berlin
Zielgruppe:                                     Biologielehrer der Sek II
Inhalte: Die aktuellen Erkenntnisse aus der biomedizinischen Forschung zu vermitteln; Anregungen für den Unterricht. Beschreibung der Inhalte - bitte siehe Website
Webseite/Kontakt: https://www.mdc-berlin.de/47291133/de/training/MDC-_-Schule/Kursprogramm-2017_18
Anmeldehinweise: Anmeldung via LaborTrifftLehrer_3fDje8f-hsamdc-berlin.de
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180316-35.11-46512-180122.7
   
Titel: Fortbildung zur Trainer_in für Soziales Lernen
Anbieter: Konflikthaus e. V. gemeinnützig
Termin:                        16.3.-31.8.2018, 36 Zeitstunden
Ort: Haus Eichkamp, Zikadenweg 42a, 14055 Berlin
Zielgruppe:                                     Pädagog_innen, Sozialarbeiter_innen aus dem pädagogischen Bereich
Inhalte: Konzept Soziales Lernen für die eigene Schule oder Klasse oder Kennenlernwoche bzw. Projektwoche entwickeln, Vertretungsstundenkonzepte. Dieser Kurs bietet für Pädagog_innen Handwerkszeug, um in Klassen und Kollegien mit viel Spaß und Effekt Soziales Lernen im Schulalltag zu verankern. Am Ende des Kurses hat jede_r Teilnehmer _in ein Konzept für die eigene Schule entwickelt, vorgestellt und diskutiert.
Webseite/Kontakt: https://www.konflikthaus.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss 23.2.2018, Anmeldung über kontakt_3fDje8f-hsakonflikthaus.de
Programm/Flyer: Seminarausschreibung  (176KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180317-35.11-46512-180122.8
   
Titel: Diversity, Unterschiede wahrnehmen und achten, Vorurteile wahrnehmen und bewusst mit Vorurteilen umgehen
Anbieter: Konflikthaus e. V. gemeinnützig
Termin:                        17.3.2018,  9-16 Uhr, 7 Zeitstunden
Ort: Haus Eichkamp, Zikadenweg 42a, 14055 Berlin
Zielgruppe:                                     Pädagog_innen aus Kita, Hort und Schule
Inhalte: sich eigener Vorurteil bewusst werden und damit umgehen / ressourcenorientierter Umgang mit Unterschiedlichkeit
Webseite/Kontakt: https://www.konflikthaus.de
Anmeldehinweise: Anmeldung über neumann_3fDje8f-hsakonflikthaus.de, Anmeldeschluss 16.2.2016
Programm/Flyer: Info  (326 KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180317-35.5-46512-171206.17
   
Titel: Qualifizierung zum EGP- Lerncoach
Anbieter: EGP- Institut  für Lernmethodik und Lerntherapie M.A. Petra Göricke; Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch
Termin:                        17.03. /18.03./ 21.04. und 22.04.2018 jeweils  von 10.00- 16.00, 60 Stunden Präsenzzeiten, angeleitetes Selbststudium sowie  Abgabe einer Hausarbeit
Ort: Bernauer Str. 27- 29; 16515 Oranienburg- EGP- Praxis für Lerntherapie
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte aller Schulformen; Sozialpädagogen; Erzieher, Einzelfallhelfer
Inhalte: Dialogische Intervention, Lerntheorien, Lerntypen, Lehren und Lernumgebungen, Lernmethoden und Lernstrategien, Lernstörungen/ Entwicklungsstörungen/ Verhaltensauffälligkeit, Motivation
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss: 10.03.2018 - Anmeldung per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de
Programm/Flyer: Info  (299KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180320-35.6-46512-180116.4
   
Titel: Handlungs- und Rechtssicherheit für Lehrer und Erzieher                                             
Referent: Joachim Schilling, Polizeioberrat a.D. und ehemailger Sicherheits- und Präventionsberater
Anbieter: GEW KV Potsdam-Mittelmark
Termin:                        20.03.2018 v. 16:00 - 18:30Uhr, 2,5 h
Ort: OSZ Technik Teltow-Fläming, Potsdamer Straße 4, 14513 Teltow
Zielgruppe:                                     Pädagogen/Innen
Inhalte: In der täglichen pädagogischen Arbeit können immer wieder Probleme mit auffälligenKindern und Jugenlichen auftreten. Man hat Auseinandersetzungen, es gibt verbale, eventuell sogar tätliche Angriffe auf PädagogenInnen. Solchen und ähnlichen Situationen steht man manchmal hilflos gegenüber. Die Infomationsveranstaltung gibt mehr Klarheit bezüglich derartiger Sachverhalte.
Webseite/Kontakt:  
Anmeldehinweise: bis zum 16.03.2018 bei Klaus-Christian Voigt Tel. 033203 - 22684 oder bei Marion Naumann Tel. 033845 - 30984 oder Mail an gew-mittelmark_3fDje8f-hsafreenet.de                                         
Angaben zur Person: Name, Vorname, Kontaktadresse, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
Programm/Flyer: Info (28 KB)
Anbieterlogo:

___________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: pauschal anerkannt gemäß 1a) der Anlage zu Nummer 12 Absatz 4 VV-LKFB
   
Titel: Spieleprogrammierung mit Unity-3D
Anbieter: BTU Cottbus-Senftenberg/Zentrum für Studierendengewinnung und Studienvorbereitung - College/Mobiles Schülerlabor "Science on Tour"/Universitätsplatz 1, 01968 Senftenberg
Termin:                        voraussichtlich am 20.03.2018 um 09:30 Uhr, 6 Stunden
Ort: BTU Cottbus-Senftenberg / Campus Senftenberg - Gebäude 6/ Zentrum für Studierendengewinnung und Studienvorbereitung - College / Universitätsplatz 1, 01968 Senftenberg. Die Bekanntgabe des Raumes erfolgt noch bzw. ist über Aushänge zu finden.
Zielgruppe:                                     Lehrerinnen und Lehrer, Referendarinnen und Referendare für das Fach Informatik bzw. mit entsprechenden Aufgaben betraute Personen
Inhalte: Ziele dieser Fortbildung das Kennenlernen der Programmieroberfläche und der grundlegenden Zusammenhänge sowie die Anwendung entsprechender Werkzeuge und Funktionen. Die Teilnehmenden sollen während der Abarbeitung der Arbeitsschritte verstehen, wohin diese Arbeitsschritte führen und warum beispielsweise bestimmte Parameter gesetzt werden müssen. Ein Fragenkatalog am Ende jeder Einheit soll sicherstellen, dass die Teilnehmenden ein entsprechendes Verständnis u. a. über die Programmsteuerung, Kollisionsabfragen und die objektorientierte Modellierung und Programmierung erlangt haben.
Webseite/Kontakt: https://www.b-tu.de/scienceontour/angebote/lehrerfortbildung/informatik (Veranstaltung wird nach Anerkennung auf der Internetseite veröffentlicht.)
Anmeldehinweise: Um Anmeldung unter o. g. Kontaktdaten wird bis zum 14. März 2018 gebeten. Es steht nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:  

____________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180320-35.11-46511-180305.2
   
Titel: Informatik entdecken - mit und ohne Computer
Anbieter: IHK Cottbus, Goethestraße 1, 03046 Cottbus
Termin:                        1.) 20.03.2018 von 09:00 - 16:00 Uhr
2.) 24.04.2018 von 09:00 - 16:00 Uhr
3.) 11.09.2018 von 09:00 - 16:00 Uhr - je 8 UE
Ort: 1.) Pädagogisches Zentrum für Natur und Umwelt, Dahlitzer Straße 12/13, 03046 Cottbus
2.) IHK-Geschäftsstelle Senftenberg, Schulstraße 2-8, Bürogebäude 4 b am Parkhaus Schlosspark-Center, 01968 Senftenberg
3.) Pädagogisches Zentrum für Natur und Umwelt, Dahlitzer Straße 12/13, 03046 Cottbus
Zielgruppe:                                     pädagogische Fach- und Lehrkäfte aus Kita, Hort und Grundschule
Inhalte: Wo begegnet Kindern im Alltag Informatik? Wie kann man den Prozess der informatischen Bildung unterstützen? In dieser Fortbildung lernen Sie die Welt der Daten und Informationen sowie deren Verarbeitung kennen. Sie erleben die Vielfalt informatischer Themen, indem Sie Piktogramme, Pixelbilder, die Verschlüsselung von Botschaften und Abfolgen im Alltag entdecken und erforschen. Sie erfahren, wie Sie die Fortbildungsinhalte auch ohne Computer und Geräte mit Mädchen und Jungen umsetzen können.
Webseite/Kontakt: www.cottbus.ihk.de/kleine-forscher
Anmeldehinweise: 25,00 € pro Person und Workshop
Online-Anmeldung unter: www.cottbus.ihk.de/kleine-forscher
Programm/Flyer:  Termine_Hdkf_2018.pdf
Anbieterlogo:   

____________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180321-35.6-46512-180116.9
   
Titel: Der Anfangsunterricht in der Grundschule
Anbieter: EGP- Institut  für Lernmethodik und Lerntherapie M.A. Petra Göricke; Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch
Termin:                        21.03.2018/ 22.03.2018 jeweils von 09.00- 16.00 Uhr, 40 Stunden Präsenz und angeleitetes Selbststudium
Ort: Bernauer Str. 27- 29; 16515 Oranienburg- EGP- Praxis für Lerntherapie
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte, Sozialpädagogen, Erzieher, Sonderpädagogen, die in den Jahrgangsstufen 1+2 arbeiten
Inhalte: Der Anfangsunterricht in den Fächern Deutsch, Mathe, Sachunterricht, didaktisch- methodische Gestaltung,Besonderheiten im Schriftspracherwerb, Fordern und Fördern
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss: 15.03.2018 - Anmeldung per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de bzw. Fax: 033051-900139
Programm/Flyer: Info  (384KB)
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180321-35.11-46512-180208.5
   
Titel: Grundschunachmittag in Bernau
Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        21.03.2018, 15:00 bis 16:30 Uhr, 1,5 Stunden
Ort: Oberschule am Rollberg mit Grundschule, Neuer Schulweg 10, 16321 Bernau
Zielgruppe:                                     Grundschullehrer und  Referendare, Brandenburg
Inhalte: Neuer Rahmenlehrplan - neue Herausforderungen.Fünf Workshops für die Fächer  Mathematik, Deutsch, Gesellschaftswissenschaften, Naturwissenschaften und Sachunterricht.
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungssuche, per Fax unter 030-2350745 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180322-35.11-46512-180206.8
   
Titel: Planspielwettbewerb „Zukunft für alle" in Brandenburg
Anbieter: Institut für vernetztes Denken-Bredeneek
Termin:                        21.03.2018 (10:00 – 14:00 Uhr)
Ort: TGZ Neuruppin, Alte Ruppiner Allee 40, 16816 Neuruppin (direkt neben dem OSZ)
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte
Inhalte:

Grundlage des Wettbewerbs bildet das neue Planspiel „Eine Zukunft für alle", das auf Basis langjähriger Forschungsarbeiten für das Umweltbundesamt erstellt wurde. Es sensibilisiert die Schüler/-innen in hervorragender Weise für die Themen Nachhaltigkeit und Vernetztes Denken. Alle teilnehmenden Schulen erhalten die Software und das Planspiel kostenlos und nehmen mit einem Schülerteam am Landesentscheid im Juni in Potsdam (voraussichtlich im Landeshaus Brandenburg) teil.

Im Rahmen der Veranstaltung erlernen Sie den Einsatz des Planspiels.
Webseite/Kontakt:  
Anmeldehinweise: Da die Teilnehmerzahl an dem Wettbewerb begrenzt ist, bitten wir um eine Anmeldung bis zum 16.03.2018 unter  hansen-lebrade_3fDje8f-hsat-online.de .
Programm/Flyer: Kurzbeschreibung  (287 KB)
Anbieterlogo:  

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180322-35.11-46512-180208.3
   
Titel: Fachnachmittag Geographie
Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        22.03.2018, 14:00 bis 16:00 Uhr, 2 Stunden
Ort: Sportschule Frankfurt (Oder), Kieler Str. 10, 15234 Frankfurt (Oder)
Zielgruppe:                                     Lehrer und  Referendare in Brandenburg, Schulform: Gymasium, Oberschule, Gesamstschule
Inhalte: Nutzungsaspekte von Landschaften der Erde                                                                      In der Veranstaltung geht der Referent auf folgende thematischen Schwerpunkte ein: - Kosmische und terrestrische Aspekte der Landschaftszonierung der Erde, - Vom ersten Sedimentgestein bis zu heutigen Umweltproblemen – die Evolutionsstufen der Landschaftssphäre, - Nutzung und Nutzungskonflikte in ausgewählten Landschaftszonen der Erde
  www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter  www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungssuche, per Fax unter 030-2350745 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:

_________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180322-35.12-46512-180309.5
   
Titel: Abstraction, Braintrack, Teaser - Neue Methoden zum neuen Rahmenlehrplan L-E-R
Anbieter: C.C.Buchner Verlag GmbH & Co. KG, Laubanger 8, 96052 Bamberg
Termin:                        22.03.2018, 15:30 Uhr, ca. 2 Stunden
Ort: Radisson Blue Hotel, Vetschauer Straße 12, 03048 Cottbus
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte des Fachbereichs L-E-R (alle Schularten ab Klasse 7)
Inhalte: Innovative und passende Methoden für den L-E-R-Unterricht zu finden, stellt viele Lehrkräfte vor eine Herausforderung. Unsere Autoren haben mehrere kompetenzorientierte Methoden vollständig neu entwickelt und im neuen Lehrwerk "Lebenswelten" umgesetzt. In diesem Methodenworkshop möchten unsere Autoren mit Ihnen Möglichkeiten der Anwendung dieser Methoden im Unterricht erarbeiten. Durch die Einbettung in L-E-R-Themenfelder geben sie Ihnen Impulse für die Umsetzung des neuen Rahmenlehrplans und Hinweise auf die spannenden Materialien in unserem Lehrwerk.
Webseite/Kontakt: http://www.ccbuchner.de/veranstaltungen-9-9/
Anmeldehinweise: per E-Mail an veranstaltungen_3fDje8f-hsaccbuchner.de oder über www.ccbuchner.de
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:

___________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: pauschal anerkannt
   
Titel: Lernen mit Stasi-Akten: "Zersetzung" - Ein neues Bildungsangebot für Schulen
Anbieter:

Bildungsteam beim Bundesbeauftragten für Stasi-Unterlagen der ehemaligen DDR
Ruschestraße 103, "Haus 1", 10365 Berlin

Termin:                        Donnerstag, 22.3.2018, 16:00 – 18:00 Uhr
Ort: Projektwerkstatt im „Haus 1" (4. Etage), Ruschestraße 103, 10365 Berlin

Phon: 030 2324-8856

Zielgruppe:                                     Lehrer für Geschichte und LER der SEK I und II
Inhalte: „Zersetzung" war eine geheimdienstliche Methode der Stasi, um oppositionelle Aktivitäten zu unterbinden und Personen zu zermürben. Die neue Broschüre aus der Reihe „Quellen für die Schule" zeigt Schülerinnen und Schülern, wie ein Amateurkabarett Berliner Jugendlicher von der Stasi zerstört wurde. In der Fortbildung zeigen wir Ihnen, wie die Broschüre im Unterricht eingesetzt werden kann.
Webseite/Kontakt: bildung_3fDje8f-hsabstu.bund.de

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180323-35.11-46512-180305.3
   
Titel: Slawische Sprachen unterrichten: sprachübergreifend, grenzüberschreitend, interkulturell
Anbieter: Institut für Slawistik, Uni Greifswald
Termin:                        23./24. März 2018, 14.00 Uhr (23.03.) bis 13:00 (24.03.)
Ort: Universität Greifswald, Hauptgebäude/Konferenzsaal, Domstr. 11, 17489 Greifswald
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte des Russischen und Polnischen als Fremd- und Herkunftssprache in Bildungseinrichtungen jeglicher Couleur
Inhalte: Förderung des sprachenübergreifenden und interkulturellen Lernens im Russisch- und Polnischunterricht an Schulen und Hochschulen, Maßnahmen zur Fördeurng und Umsetzung des Nachbarspracherwerbs (Polnisch) im deutsch-polnischen Grenzgebiet
Webseite/Kontakt: https://slawistik.uni-greifswald.de/fk/tagungen-workshops/konferenzen/
Anmeldehinweise: Mit Anmeldeformular auf der Homepage (s. unter 10.) bis zum 12.03.2018
Programm/Flyer: Tagungsinformation  
Anbieterlogo:  

___________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180323-35.11-46512-180207.2
   
Titel: Tiergestützte Pädagogik mit Hunden in Bildungseinrichtungen (Schulhunde)
Anbieter: Projekthunde Deutschland, Egerländer Straße 10, 40822 Mettmann
Termin:                        23.03. bis 30.03.18, < 40 Stunden
Ort: Theorie: Egerländer Str.10, 40822 Mettmann, Praxis: 13503 Berlin (genaue Adresse folgt)
Zielgruppe:                                     Lehrer/innen, Erzieher/innen, Sozialpädagog/en/innen
Inhalte: Grundqualifizierung zum Einsatz von Hunden in Bildungseinrichtungen. Dies betrifft sowohl den allgemeinen Einsatz, als auch den zielgerichteten Einsatz, entsprechend dem Förderbedarf einzelner Schüler oder Gruppen. (z.B.: GU)
Webseite/Kontakt: www.projekthunde.de
Anmeldehinweise: Anmeldung über die Kontaktperson: Oliver Fredrich, info_3fDje8f-hsaprojekthunde.de, 02104/ 79099-07
Programm/Flyer: Info  (87 KB)
Anbieterlogo:  

___________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180328-35.5-46512-171206.31
   
Titel: Samenpflanzen, Funktion und Entwicklung
Anbieter: Europäisches Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft gGmbH
Termin:                        28.03.2018, 9:00 bis 15:00 Uhr, 6h
Ort: Europäisches Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft gGmbH, Nietlebener Straße 2, 06126 Halle (Saale)
Zielgruppe:                                     Biologielehrer und fachfremde Lehrer an Gymnasien, Ganztags- und Sekundarschulen
Inhalte: Durchführung praktischer Versuche in modernen Laborräumen,
Inhalte: Wasseraufnahme und Quellung, Nachweisreaktionen (Stärke, Fett, Eiweiß, Traubenzucker), Fototropismus
Webseite/Kontakt: http://www.ebg.de/de/standorte/sachsen-anhalt/halle-biotechnologie-chemie-und-umwelt.html
Anmeldehinweise: Anmeldung bis einen Monat vor Weiterbildungstermin, Mindestteilnehmerzahl: 6, Maximalteilnehmerzahl:12
Anmeldung per Mail oder Telefon möglich: Katharina Lossin, k.lossin_3fDje8f-hsaebg.de, 0345/5115620
Programm/Flyer: Infoblatt  (557 KB)
Anbieterlogo:

___________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180329-35.11-46512-180122.9
   
Titel: Lebewesen bestehen aus Zellen
Anbieter: Europäisches Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft gGmbH
Termin:                        29.03.2018, 9:00 bis 15:00 Uhr, 6h
Ort: Europäisches Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft gGmbH, Nietlebener Straße 2, 06126 Halle (Saale)
Zielgruppe:                                     Biologielehrer und fachfremde Lehrer an Gymnasien, Ganztags- und Sekundarschulen
Inhalte: Durchführung praktischer Versuche in modernen Laborräumen
Inhalte: Handhabung von Mikroskopen, Mikroskopie von Wasserpest, Zwiebel und Mundschleimhaut, Anwendung verschiedener Färbetechniken, Heuaufguss, Präparation einer Schabe
Webseite/Kontakt: http://www.ebg.de/de/standorte/sachsen-anhalt/halle-biotechnologie-chemie-und-umwelt.html
Anmeldehinweise: Anmeldung bis einen Monat vor Weiterbildungstermin, Mindestteilnehmerzahl: 6, Maximalteilnehmerzahl:12, Anmeldung per Mail ( k.lossin_3fDje8f-hsaebg.de)oder Telefon (0345/5115620) möglich, 75 €
Programm/Flyer: Infoblatt  (557 KB)
Anbieterlogo:

___________________________________________________________________________________________

 


zurück zum Seitenanfang


April 2018

April 2018

April 2018


.

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180410-36.12-46511-180227.4
   
Titel: Jugend forscht - erleben, betreuen, profitieren
 Anbieter: Stiftung Jugend forscht e. V., Baumwall 5, 20459 Hamburg
Termin:                       

10.04.2018, 12:30 bis 17:00 Uhr,    4,5 Std

Ort: BASF Schwarzheide GmbH, Schipkauer Str. 1, 01987 Schwarzheide
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte mit Erfahrung in der Betreuung von Jugend forscht Projekten
Inhalte: Im moderierten Erfahrungsaustausch lernen die Teilnehmer Beispiele bester Praxis kennen und tauschen untereinander ihr Wissen über die Förderung des kreativen, forschenden Lernens im Schulalltag aus. Sie erhalten Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten durch das Jugend forscht Netzwerk und bekommen in einem Workshop Impulse zum wissenschaftlichen Arbeiten bei Jugend forscht. Ein Blick hinter die Kulissen der BASF Schwarzheide mit Impulsen für den MINT-Unterricht rundet die Veranstaltung ab.
Webseite/Kontakt: http://www.jugend-forscht.de/stiftung-jugend-forscht/jugend-forscht-akademie-fuer-projektbetreuung/qualifizierungsangebote.html
Anmeldehinweise: Bitte bis zum 26.03.2018 über folgenden Link anmelden: https://www.netigate.se/ra/s.aspx?s=515484X113188289X51986
Programm/Flyer: Programm
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________


Anerkennungsnummer: 180414-35.11-46512-180305.4
   
Titel: Fachtag Geografie
 Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        14.04.2018, 09:00 bis 14:30 Uhr, 6,5 Stunden
Ort: Maritim proArte Hotel Friedrichstr. 151, 10117 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrer und  Referendare aller Schulformen in Berlin und Brandenburg
Inhalte: Neuer Rahmenlehrplan - neue Herausforderungen. 4 Fachvorträge: BiBox & Co - Digitales Arbeiten im Geografieunterricht, Die Arbeit mit den Geomethoden in Seydlitz Geografie 7/8, Aktuelle Transformationsprozesse in Myanmar, Geographie und Musik - Zugänge zu Mensch, Kultur und Raum
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter www.verlage.westermann.de/veranstaltungen, per Fax unter 030-2350745 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180414-35.11-46511-180305.5
   
Titel: Spezialworkshop zur Vorbereitung auf den "Tag der kleinen Forscher"
Anbieter: IHK Cottbus, Goethestraße 1, 03046 Cottbus
Termin:                        14.04.2018 von 09:00 - 16:00 Uhr, 8 UE
Ort: Soziokulturelles Zentrum, Zielona-Gora-Straße 16, 03048 Cottbus
Zielgruppe:                                     pädagogische Fach- und Lehrkäfte aus Kita, Hort und Grundschule
Inhalte: Der bundesweite „Tag der kleinen Forscher“ am 21.06.2018 steht unter dem
Motto „Entdeck, was sich bewegt“. Alle Kitas, Horte und Grundschulen, die beim "Haus der kleinen Forscher" mitmachen, erhalten das Aktionsmaterial Ende Januar automatisch mit der Post. Alle anderen Einrichtungen können das Material ab März unter www.tag-der-kleinen-forscher.de bestellen.
In diesem Spezial-Workshop lernen die Teilnehmenden das Materialien kennen und entwickeln eigene Ideen zur Vorbereitung eines Forscherfestes in ihrer Einrichtung.
Webseite/Kontakt: www.cottbus.ihk.de/kleine-forscher
Anmeldehinweise: 25,00 € pro Person und Workshop
Online-Anmeldung unter: www.cottbus.ihk.de/kleine-forscher
Programm/Flyer:  Termine_Hdkf_2018.pdf
Anbieterlogo:   
___________________________________________________________________________________________
Anerkennungsnummer: 180307-35.11-46511-180206.9
   
Titel: Grundlagen der Biologie in Anlehnung an den RLP für fachfremd unterrichtende Lehrkräfte im Fach Naturwissenschaften 5/6
  Weiterqualifizierung im Bildungsbereich e.V. (WiB e.V.), An-Institut der Universität Potsdam, Plaza am Sterncenter, Gerlachstraße 33, 14480 Potsdam
Termin:                       

Dienstag, 17.04.2018, 9-16 Uhr
Dienstag, 24.04.2018, 9-16 Uhr
Dienstag, 15.05.2018, 9-16 Uhr
Dienstag, 29.05.2018, 9-16 Uhr

32 Unterrichtsstunden (24 Zeitstunden), 4 Termine á 8 Unterrichtsstunden

Ort: Universität Potsdam, Standort Maulbeerallee 2a, Haus 2a, Praktikumsraum 5.03.2.01
(Das Parken ist am Neuen Palais und am Schloss Sanssouci (kostenpflichtig) möglich - plus einigen Gehminuten.)
Zielgruppe:                                     - fachfremd unterrichtende Lehrkäfte im Fach Naturwissenschaften
Inhalte: Basiskonzepte in der Biologie
(in Anlehnung an den Rahmenlehrplan 5/6 Naturwissenschaften)
siehe Anlage.
Webseite/Kontakt: www.wib-potsdam.de
Anmeldehinweise: Bitte melden Sie sich bei Frau Hinz an: Aenne-Maria Hinz, hinz_3fDje8f-hsawib-potsdam.de, 0331-237 483-11
Kosten: 190,00 € pro TeilnehmerIn
(Die Kosten können von Ihrem Schulamt zurückerstattet werden, wenn Sie einen Antrag auf Fortbildung stellen.)
Programm/Flyer:  Info (343 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180417-35.12-46512-180227.2
 
Titel: "Starke Schule" - Bundessiegerschule Waltrop
 Anbieter: Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen.
c/o Gemeinnützige Hertie-Stiftung, Grüneburgweg 105, 60323 Frankfurt
Termin:                        17. April 2018 16:00 Uhr - 18. April 2018 15:00 Uhr, 10 Std
Ort: Gesamtschule Waltrop, Brockenscheidter Str. 100, 45731 Waltrop
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte / Mitglieder der Schulleitung (Sekundarstufe I ohne Gymnasium)
Inhalte: Während der Fortbildung können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen vertieften Einblick in das Gesamtkonzept der Studien- und Berufsorientierung an der Gesamtschule Waltrop gewinnen.
Webseite/Kontakt: www.starkeschule.de
Anmeldehinweise: Geschlossener Personenkreis. Nur für Bundessiegerschulen Starke Schule
Programm/Flyer:  Anmeldeformular_Waltrop  Einladung FB 2018 Inhaltsbeschreibung Programm FB Waltrop
Anbieterlogo:

____________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180418-35.11-46511-180122.4
   
Titel: Grundlagenseminar zur Bildungsinitiative Haus der kleinen Forscher
Anbieter: Industrie und Handelskammer Ostbrandenburg, Puschkinstr. 12b, 15234 Frankfurt (Oder)
Termin:                       

1. Mi  18.04.2018           HDKF Grundlagenseminar    Fürstenwalde Bibliothek (9-13 Uhr)
2. Mi  27.06.2018           HDKF Grundlagenseminar    Eberswalde Bürgerbildungszetrum (13-17 Uhr) - jeweils 4 Stunden

Ort: zu 1. Stadt Fürstenwalde, Stadtbibliothek Domplatz 7     15517  Fürstenwalde/Spree
zu 2. Stadt Eberswalde, Bürgerbildungszentrum Amadeo Antonio, Puschkinstr. 17
        16225  Eberswalde
Zielgruppe:                                     Pädagogische Fachkräfte von 3-10jährigen Kindern
Inhalte: Was macht eine gute Lernbegleitung aus? Wie ist unser Bild vom Kind? Sie erfahren, dass es der Stiftung „Haus der kleinen Forscher" um die Begleitung der Kinder beim „Denken Lernen" geht und nicht etwa um eine Auflistung von Experimentiervorschlägen. Was sind Gemeinsamkeiten aber auch Unterschiede in den MINT-spezifischen Fachdidaktiken? Das Seminar gibt Ihnen Orientierung über die pädagogischen Grundlagen der Stiftung „Haus der kleinen Forscher". Es kann bedarfsorientiert als gute Vorbereitung für die Teilnahme an weiteren Bildungsformaten der Stiftung dienen.
Webseite/Kontakt: www.ihk-ostbrandenburg.de/hdkf
Anmeldehinweise: Online über die  Webseite  www.ihk-ostbrandenburg.de/hdkf.
Preis von 35,00 EUR wird nach der Veranstaltung in Rechnung gestellt.
Programm/Flyer:  Info  (751 KB)
Anbieterlogo:

___________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180419-35.11-46511-180206.5
   
Titel: Fortbildung Werbetechnik
Anbieter: Arbeitskreis Werbetechnik an Schulen, Kreuzstraße 164, 50354 Hürth
Termin:                       

19.04.2018, 17.00 Uhr - 21.04.2019, 22.00 Uhr, 13h

Ort: Leipzig, Museum für Druckkunst, Nonnenstraße 38, 04229 Leipzig
Zielgruppe:                                     Fachlehrer für Schilder- und Lichtreklamehersteller
Inhalte: Lernfeld 9 » Logos und deren Anwendungsrichtlinien für Corporate-Design-Handbücher entwickeln«, Schilder- und Lichtreklamehersteller 3. Ausbildungsjahr Schwerpunkte: Druckverfahren, Druckprodukte, Out-Of-Home-Medien
Webseite/Kontakt: http://werbetechnik-schulen.de
Anmeldehinweise: bis 31.01.2018, Teilnehmergebühren: Eintritt für Museum
Programm/Flyer:  Info  (143 KB)
Anbieterlogo:

____________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180320-35.11-46511-180305.2
   
Titel: Informatik entdecken - mit und ohne Computer
Anbieter: IHK Cottbus, Goethestraße 1, 03046 Cottbus
Termin:                        1.) 20.03.2018 von 09:00 - 16:00 Uhr
2.) 24.04.2018 von 09:00 - 16:00 Uhr
3.) 11.09.2018 von 09:00 - 16:00 Uhr - je 8 UE
Ort: 1.) Pädagogisches Zentrum für Natur und Umwelt, Dahlitzer Straße 12/13, 03046 Cottbus
2.) IHK-Geschäftsstelle Senftenberg, Schulstraße 2-8, Bürogebäude 4 b am Parkhaus Schlosspark-Center, 01968 Senftenberg
3.) Pädagogisches Zentrum für Natur und Umwelt, Dahlitzer Straße 12/13, 03046 Cottbus
Zielgruppe:                                     pädagogische Fach- und Lehrkäfte aus Kita, Hort und Grundschule
Inhalte: Wo begegnet Kindern im Alltag Informatik? Wie kann man den Prozess der informatischen Bildung unterstützen? In dieser Fortbildung lernen Sie die Welt der Daten und Informationen sowie deren Verarbeitung kennen. Sie erleben die Vielfalt informatischer Themen, indem Sie Piktogramme, Pixelbilder, die Verschlüsselung von Botschaften und Abfolgen im Alltag entdecken und erforschen. Sie erfahren, wie Sie die Fortbildungsinhalte auch ohne Computer und Geräte mit Mädchen und Jungen umsetzen können.
Webseite/Kontakt: www.cottbus.ihk.de/kleine-forscher
Anmeldehinweise: 25,00 € pro Person und Workshop
Online-Anmeldung unter: www.cottbus.ihk.de/kleine-forscher
Programm/Flyer:  Termine_Hdkf_2018.pdf
Anbieterlogo:   
___________________________________________________________________________________________
Anerkennungsnummer: 180426-35.11-46511-180122.6
   
Titel: Forschen rund um den Körper
Anbieter: Industrie und Handelskammer Ostbrandenburg, Puschkinstr. 12b, 15234 Frankfurt (Oder)
Termin:                       

Do 26.04.2018, von 9- 16 Uhr, 10 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten

Ort: Autohaus Siegfried Erkner & Sohn GmbH Schulstr. 22 15562 Rüdersdorf
Zielgruppe:                                     Pädagogische Fachkräfte von 3-10jährigen Kindern
Inhalte: In der Fortbildung „Forschen rund um den Körper" geht es um den menschlichen Körper, was wir von außen über ihn erfahren und wie wir mit Hilfe von Modellen das Innere begreifbar machen können. Welche äußeren Merkmale machen uns besonders? Und wie können wir gemeinsam mit Kindern eine Vorstellung entwickeln, was in unserem Körper vor sich geht? In der Fortbildung werden Sie Anregungen bekommen, wie Sie aus einer Vielzahl möglicher Körpererfahrungen, gemeinsam mit Kindern eine Vorstellung von Aufbau und Funktion des menschlichen Körpers entwickeln können
Webseite/Kontakt: www.ihk-ostbrandenburg.de/hdkf
Anmeldehinweise: Online über die  Webseite  www.ihk-ostbrandenburg.de/hdkf.
Preis von 35,00 EUR wird nach der Veranstaltung in Rechnung gestellt.
Programm/Flyer:  Info  (751 KB)
Anbieterlogo:

___________________________________________________________________________________________________

 


zurück zum Seitenanfang


______________________________________________________________________________________________

Mai 2018

Mai 2018

Mai 2018


.

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180301-35.11-46512-180309.2
   
Titel: Offene Programmierklubs - CoderDojo
Anbieter: CoderDojo Deutschland e.V., Makelstr. 7, 12163 Berlin
Termin:                        Fortlaufend; z.B. alle zwei Wochen am Samstag in Potsdam/Griebnitzsee 14:00 - 17:00 Uhr. Andere Dojos finden zu anderen Zeiten und anderer Frequenz in Berlin und Potsdam statt und können auch besucht werden.
Dauer: min. 30 Minuten Auswertungsgespräch (auch digital/telefonisch); min. 3 Stunden Veranstaltung, nach Bedarf auch 6, 9 und mehr
Ort:

Für das Dojo in Potsdam Griebnitzsee:
Hasso-Plattner.Institut für Digital Engineering gGmbH, Prof.-Dr.-Helmert-Str. 2-3, 14482 Potsdam
Die Orte können variieren und sind vor den Veranstaltungen auf den Webseiten der Dojos ausgeschrieben.

Zielgruppe:                                     Leher, Referendare, Lehramtsstudenten
Inhalte: Ziel ist es, Materialien für den Unterricht zu zeigen, diese auszuprobieren und von Teilnehmern direkt Feedback zu bekommen, wie sie diese gern einsetzen. Im Abschlussgesrpäch geht es um die Anwendung im Unterricht.
Webseite/Kontakt: Mehr Informationen zur Fortbildung : http://coderdojopotsdam.github.io/lehre
Informationen über alle Dojos: http://zen.coderdojo.com
CoderDojos in Potsdam: https://CoderDojoPotsdam.github.io
Übersicht über mögliche Materialien: http://material.quelltext.eu/potsdam.html
Anmeldehinweise: Beratung und Gespräch sind telefonisch bei Nicco Kunzmann 0163 315 24, Mo-Sa 9:00-20:00 vereinbar
Anmeldungen zu den Veranstaltungen erfolgen über die Seite der CoderDojos.
Teilnahme: kostenlos. Bringt Essen mit, gute Laune und Bereitschaft zu Kontakt, Anteilnahme und Hilfe.
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180502-35.11-46512-180122.12
   
Titel: Gesund denken - Gesund bleiben!
Anbieter: GEW Medien GmbH, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        02.05.2018 v. 16:00 - 18:00Uhr, 2h
Ort: "Treff 23" - Kulturhof Bernau, Breitscheidstraße 43a, 16321 Bernau bei Berlin
Zielgruppe:                                     LehrerInnen, sonstiges pädagogisches Personal, ErzieherInnen und  KollegenInnen der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
Inhalte: Das Seminar vermittelt einen Eindruck darüber, wie stark das Denken das persönliche Befinden und auch das Verhalten beeinflusst. Es werden konkrete und leicht umsetzbare Anregungen gegeben, die zeigen, wie einfach die eigenen Gedanken in eine gesunde und damit stärkende Richtung gelenkt werden können.
Webseite/Kontakt: www.gew-brandenburg.de -> Weiterbildung
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an  seminare_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de Angaben zur Person: Name, Vorname, Kontaktadresse, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
Programm/Flyer: Info (31 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180502-35.12-46512-180227.1
   
Titel: "Starke Schule" - Von den Stärken zum Beruf
Anbieter: Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen.
c/o Gemeinnützige Hertie-Stiftung, Grüneburgweg 105, 60323 Frankfurt
Termin:                        02. Mai 2018 15:00 Uhr - 03. Mai 2018 15:00 Uhr, 10 h
Ort: Agentur für Arbeit Göttingen, Bahnhofsallee 5, 37081 Göttingen
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte / Mitglieder der Schulleitung (Sekundarstufe I ohne Gymnasium)
Inhalte: Die Fortbildung richtet sich vor allem an Berufseinsteiger und Lehrerinnen und Lehrer, die neu als Klassenleitung der 7. und 8. Klassen eingesetzt sind und ihr Wissen zur Berufsvorbereitung ausbauen bzw. aktualisieren und verschiedene Materialien kennen lernen möchten.
Webseite/Kontakt: www.starkeschule.de
Anmeldehinweise: Geschlossener Personenkreis. Nur für Bundessiegerschulen Starke Schule
Programm/Flyer: Anmeldeformular Einladung Programm Inhalt
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180503-35.12-46512-180309.11
   
Titel: Lehrertag 2018: “Wir sind KLASSE“ – Besser Lernen im Team!
Anbieter: AbenteuerPark Potsdam - Tree Event GmbH, Albert-Einstein- Straße 49, 14473 Potsdam
Termin:                        03.05.2018 von 16 bis 19 Uhr, 3 h
Ort: Tentipi Riesenzelt im Abenteuerpark Potsdam, Albert-Einstein- Straße 49, 14473 Potsdam
Zielgruppe:                                     Lehrer aller Schulformen, Sozialpädagogen, Schulsozialarbeiter, Studierende Lehramt, Ausbilder, Trainer, Coaches, Jugendgruppenbetreuer und verwandte Berufe
Inhalte: Sie wollen in Ihrer Klasse die sozialen Kompetenzen der Schüler gezielt fördern? Sie  wollen dabei auch außerschulische Lernorte wirksam einbinden? Sie wollen ganzheitliches Lernen mit Kopf, Herz und Hand dabei aktiv nutzen? Dann ist diese Veranstaltung genau das Richtige für Sie. Outdoor-Aktivitäten sind der ideale Schlüssel, um soziale Lernprozesse und Persönlichkeitsentwicklung für den Schulalltag zu initiieren oder weiter zu entwickeln. Weitere Infos finden Sie im Flyer.
Webseite/Kontakt: https://www.abenteuerpark.de/home/aktuelles/beitrag/kletterwald-saison-2018
Anmeldehinweise: Wir bitten Sie bei Interesse um eine verbindliche Anmeldung bis spätestens 26.04.2018. Pro Schule/Einrichtung sind bis zu 4 Anmeldungen möglich. Weitere Informationen erhalten Sie bei uns im AbenteuerPark Potsdam unter www.abenteuerpark.de, per E-Mail an info_3fDje8f-hsaabenteuerpark.de oder telefonisch unter 0331/6264783.
Kostenfrei für Personen der Zielgruppe, inklusive aller Leistungen wie der Teilnahme am Workshop im Tentipi-Riesenzelt, dem Kletterwaldabenteuer, Softgetränke und Kaffee sowie Snacks während der Veranstaltung und im Anschluss zum Erfahrungsaustausch.
Programm/Flyer: 2018_Faxantwort_Lehrertag.pdf
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180505-35.11-46512-180312.4
   
Titel: Qualifizierung zum EGP- Coach für Leserechtschreibstörung (LRS)
Anbieter: EGP- Institut  für Lernmethodik und Lerntherapie M.A. Petra Göricke; Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch
Termin:                        05.05.2018/ 06.05.2018 jeweils von 10.00- 17.00 Uhr, 40 - Präsenz und angeleitetes Selbststudium
Ort: Bernauer Str. 27-29; 16515 Oranienburg
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte aller Schulformen, Sozialpädagogen, Erzieher, Sonderpädagogen
Inhalte: Begriff/ Definition nach ICD-10 ;  Auslegungen im Schulrecht; Theoretische Grundlagen zum Schriftspracherwerb und Entwicklung der Lesekompetenz; Besonderheiten bei leserechtschreibschwachen Menschen; Testverfahren und deren Anwendung;  Fehleranalysen und Strategieprofile interpretieren; Stärkenorientierung und Motivation; Materialien, Übungen und Methoden der phonologischen Bewusstheit, zur Verbesserung der orthografischen und alphabetischen Strategien
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss:01.05.2018 - Anmeldung per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de bzw. Fax: 03301-2069907
Programm/Flyer: Info
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180505-35.11-46512-180502.2
   
Titel: Herausforderung Schulalltag 5
Anbieter: Brandenburgischer Pädagogen-Verband c/o dbb landesbund brandenburg, Weinbergstraße 36,  14469 Potsdam
Termin:                        05.05.2018, 09.00 Uhr - 15.00 Uhr, 8 Stunden
Ort: Heidegrundschule Spremberg, Feldstraße 4, 03130 Spremberg/OT Sellessen
Zielgruppe:                                     Lehrerinnen und Lehrer aller Schulstufen und Schulformen, Lehramtsanwärterinnen und -anwärter, Lehramtsstudentinnen und -studenten
Inhalte: Mit Hilfe von Fachvorträgen und Workshops werden Hilfen und Informationen für die tägliche Arbeit gegeben. Schwerpunktthema ist in diesem Jahr "Gewalt an Schulen". Es geht um Deeskalation, Krisenmanagement und Erhalt der eigenen Gesundheitvor trotz Dauerstress. Weitere Workshops thematisieren die Bewältigung von Prüfungsängsten und Lernblockaden und beamtenrechtliche Fragen.
Webseite/Kontakt: www.bpv-vbe.de
Anmeldehinweise: Interessierte können sich bis zum 20.04.2018 anmelden, per Email: schollmeier_3fDje8f-hsabpv-vbe.de, per Fax: 03563 5904095, per Post: BPV c/o Regina Schollmeier, Grüner Weg 1b, 03130 Spremberg.
Der Teilnehmerbeitrag beträgt 10 €, für Lehramtsanwärter und -anwärterinnen sowie Studenten und Studentinnen 5 € und enthält die Kosten für die Tagungsmaterialien und Mittagsimbiss. Für BPV-Mitglieder und Beschäftigte der Heidegrundschule ist die Veranstaltung kostenfrei.
Programm/Flyer: Anmeldeformular Einladung Programm
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180505-35.11-46512-180502.1
   
Titel: Pädagogische Unterrichtshilfen in multiprofessionellen Teams
Anbieter: GEW Medien GmbH, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        05.05.2018, 5h
Ort: Robinsonschule, Mendelssohnstraße 4, 16321 Bernau
Zielgruppe:                                     sonstiges pädagogisches Personal an Schulen des Landes Brandenburg
Inhalte: Das Arbeiten in multiprofessionellen Teams erfordert eine Definition des Aufgabenbereiches und ein großes Spektrum an Kommunikationsformen.: - Aufgaben der pädagog. Unterrichtshilfen  - Aufgabenanalyse in multiprofessionellen Teams an Schule   - Gestaltung von Problemlösungsprozessen, flexible Gestaltung von Arbeitsverträgen und Arbeitszeitmodellen
Webseite/Kontakt:
www.gew-brandenburg.de -> Weiterbildung
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an  seminare_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de Angaben zur Person: Name, Vorname, Kontaktadresse, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180502-35.11-46512-180406.12
   
Titel: Gekonnt auftanken - Methoden der Stressbewältigung
Anbieter: Fortbildungsakademie für Pädagogen, Kreisvolkshochschule Barnim, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde
Termin:                        Mittwoch, 02.05.2018 und Mittwoch, 09.05.2018, jeweils von 14 bis 18 Uhr, 10 Stunden
Ort: Fortbildungsakademie für Pädagogen, Trainingszentrum, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde, Haus B, Raum 0.17
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und Referendare aller Schulformen
Inhalte: Unter Anleitung entwickeln die Lehrkräfte Ideen und konkrete Umsetzungsstrategien, um das Wohlbefinden im Schulumfeld zu verbessern und gemeinsam gesunde Strukturen zu schaffen. Aktivierung von Ressourcen und Bewegung, Ergonomie im Schulalltag, Stressbewältigung und Zeitmanagement.
Webseite/Kontakt: www.fortbildungsakademie.barnim.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen an: fortbildungsakademie_3fDje8f-hsakvhs-barnim.de oder telefonisch unter 03334/3866966
Teilnehmerbeitrag: siehe Flyer
Programm/Flyer:
Flyer
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180503-35.11-46512-180122.14
   
Titel: Schulrecht I - Grundlagen
Anbieter: GEW Medien GmbH, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        03.05.2018 v. 10:00 - 16:00Uhr, 6h
Ort: OSZ Märkisch Oderland, Wriezener Straße 28e, 15344 Strausberg
Zielgruppe:                                     LehrerInnen
Inhalte: Rechtsgrundlagen, Schulorganisation, Rechtsverhältnis Schule - Schüler, Verhältnis Schule - Eltern, Schule und andere Institutionen
Webseite/Kontakt: www.gew-brandenburg.de -> Weiterbildung
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an  seminare_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de Angaben zur Person: Name, Vorname, Kontaktadresse, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
Programm/Flyer: Info (30 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180504-35.11-46512-180122.15
   
Titel: Ensembletraining
Anbieter: GEW Medien GmbH, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        04.05.2018 v. 15:00 - 19:00Uhr und 05.05.2018 v. 10:00 - 16:00Uhr, 10h
Ort: Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64, 14469 Potsdam
Zielgruppe:                                     LehrerInnen, sonstiges pädagogisches Personal und ErzieherInnen
Inhalte: Ein starkes Gruppengefühl ist in der Theaterarbeit hoch wertvoll. Nicht nur, dass sich eine vertraute und starke Gruppe auf der Bühne leichter behaupten: Ein starkes Gruppengefühl kann auch auf den Alltag übertragen werden, das Selbstbewusstsein stärken und die Achtsamkeit anderen gegenüber fördern.
Webseite/Kontakt:
www.gew-brandenburg.de -> Weiterbildung
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an  seminare_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de Angaben zur Person: Name, Vorname, Kontaktadresse, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
Programm/Flyer: Info (30 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180504-35.11-46512-180130.2
   
Titel: Teams führen
Anbieter: Konflikthaus e.V.
Termin:                        4.5.2018, 9.00-15.00 Uhr, 6 h
Ort: Haus Eichkamp, Zikadenweg 42a, 14055 Berlin
Zielgruppe:                                     Pädagog_innen
Inhalte: Wie kann ich als pädagogische Leitung die Teamarbeit positiv gestalten?
Webseite/Kontakt: www.konflikthaus.de
Anmeldehinweise: bis zum 13.4.2018
Programm/Flyer: Info
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180504-35.11-46512-180130.1
   
Titel: 27. Bildungsfourm Internationaler Spielmarkt Potsdam
Anbieter: Amt für kirchliche Dienste - Jugendarbeit, Goethestr. 26 - 30, 10625 Berlin
Termin:                        04. - 05. Mai 2018, jeweils 10:00 - 18:00 Uhr, 16 Std
Ort: Gelände Hoffbauer-Stiftung, Hermannswerder 23, 14473 Potsdam
Zielgruppe:                                     Lehrer*innen, Erzieher*innen, Sozialpädagog*innen, Heilpädagog*innen, Religionspädagog*innen
Inhalte: Fortbildung pädagogischer Fachkräfte auf dem Gebiet der Spielpädagogik in Form von Workshops, Fachvorträgen, Aktionen und Messebereich
Webseite/Kontakt: www.spielmarkt-potsdam.de
Anmeldehinweise: Gruppenanmeldungen ab 10 Personen möglich, www.spielmarkt-potsdam.de, 12 € pro Tag bei Erwerbstätigkeit
Programm/Flyer: vorl.Programm (535 KB)  Info  (2352 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180505-35.11-46512-180406.14
   
Titel: Fachtag Naturwissenschaften im Spreewald
Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        05.05.2018, 10:00 bis 16:15 Uhr, 6,15 Stunden
Ort: Biosphärenreservat Spreewald, Dorfstr. 52, 15910 Schlepzig
Zielgruppe:                                     Lehrer und  Referendare in Berlin und Brandenburg, Schulform:  Grundschule 5/6, Gesamtschule 5/6, Gemeinschaftsschule 5/6
Inhalte: Einführungsvortrag zum Biosphärenreservat Spreewald, Fachvortrag: Von der Kraft zur Geschwindigkeit  - Physik mit alltäglichen Dingen erlebbar machen, Fachexkursionen und praktische Übungen, Kahnexkursion
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter www.verlage.westermann.de/veranstaltungen, per Fax unter 030-2350745 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180508-35.12-46512-182301.1
   
Titel: Sprechstunde: Digitale Medien
Anbieter: GEW Medien GmbH, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        08.05.2018 v. 16:00 - 19:00Uhr, 3h
Ort: Voltaire-Gesamtschule, Lindenstraße 32-33, 14467 Potsdam
Zielgruppe:                                     LehrerInnen, sonstiges pädagogisches Personal und ErzieherInnen
Inhalte: Dieser offene Workshop richtet sich an LehrerInnen und ErzieherInnen, die Ihre grundlegenden Kenntnisse im Umgang mit typischen Anwendungen der Textverarbeitung, Präsentationserstellung und Fotobearbeitung auf einem PC, Mac oder Tablet ausbauen möchten.
Webseite/Kontakt: www.gew-brandenburg.de -> Weiterbildung
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an  seminare_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de Angaben zur Person: Name, Vorname, Kontaktadresse, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
Programm/Flyer: Info (30 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180506-35.12-46512-180123.2
   
Titel: Überzeugend und professionell Kommunizieren
Anbieter: GEW Medien GmbH, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        09.05.2018 v. 09:30 - 16:30Uhr, 7h
Ort: Wald-Solar-Heim, Brunnenstraße 25, 16225 Eberswalde
Zielgruppe:                                     LehrerInnen, sonstiges pädagogisches Personal, ErzieherInnen und KollegenInnen der  Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
Inhalte: Vermittlung von Handwerkzeug, um gelungen und gezielt zu kommunizieren und um mehr Sicherheit für verschiedene Gesprächssituationen zu gewinnen. Inhalte u.a.: Grundlagen und Basistechniken der Kommunikation, Kritik äußern können ohne zu verletzen, Kreislauf der Körpersprache
Webseite/Kontakt: www.gew-brandenburg.de -> Weiterbildung
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an  seminare_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de Angaben zur Person: Name, Vorname, Kontaktadresse, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
Programm/Flyer: Info (31 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180514-35.11-46512-180130.3
   
Titel: Beziehungen der Organismen im Ökosystem
Anbieter: Europäisches Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft gGmbH, Nietlebener Straße 2, 06126 Halle (Saale),
Katharina Lossin, Tel. 0345/5115620,  k.lossin_3fDje8f-hsaebg.de
Termin:                        14.05.2018, 9:00 bis 15:00 Uhr, 6 h
Ort: Europäisches Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft gGmbH, Nietlebener Straße 2, 06126 Halle (Saale)
Zielgruppe:                                     Biologielehrer und fachfremde Lehrer an Gymnasien, Ganztags- und Sekundarschulen
Inhalte: Durchführung praktischer Versuche in modernen Laborräumen, Inhalte: Osmose und Diffusion, Plasmolyse und Deplasmolyse, Gärung, Photosyntheseleitung von Pflanzen, Wasser- und Bodenanalyse
Webseite/Kontakt: http://www.ebg.de/de/standorte/sachsen-anhalt/halle-biotechnologie-chemie-und-umwelt.html
Anmeldehinweise: Anmeldung bis einen Monat vor Weiterbildungstermin, Mindestteilnehmerzahl: 6, Maximalteilnehmerzahl:12, Anmeldung per Mail oder Telefon möglich
Teilnehmerbeitrag: 75 €
Programm/Flyer: Info
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180515-35.11-46512-180130.4
   
Titel: Zytologie / Stoff- und Energiestoffwechsel
Anbieter: Europäisches Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft gGmbH, Nietlebener Straße 2, 06126 Halle (Saale),
Katharina Lossin, k.lossin_3fDje8f-hsaebg.de, Tel. 0345/5115620
Termin:                        15.05.2018, 9:00 bis 15:00 Uhr, 6 h
Ort: Europäisches Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft gGmbH, Nietlebener Straße 2, 06126 Halle (Saale)
Zielgruppe:                                     Biologielehrer und fachfremde Lehrer an Gymnasien, Ganztags- und Sekundarschulen
Inhalte: Durchführung praktischer Versuche in modernen Laborräumen, Inhalte: Proteinnachweis, Glucosenachweis, Nachweis von Stärke, Zellulose, Fructose, Galactose, Saccharose, Lactose und Lignin, Enzymaktivität, Photosyntheseleistung, Chromatografie von Blattfarbstoffen
Webseite/Kontakt: http://www.ebg.de/de/standorte/sachsen-anhalt/halle-biotechnologie-chemie-und-umwelt.html
Anmeldehinweise: Anmeldung bis einen Monat vor Weiterbildungstermin, Mindestteilnehmerzahl: 6, Maximalteilnehmerzahl:12, Anmeldung per Mail oder Telefon möglich
Teilnehmerbeitrag: 75 €
Programm/Flyer: Infoblatt
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180515-35.11-46512-180502.3
   
Titel: Fachtag Sturm und Drang
Anbieter: THEATER AN DER PARKAUE, Junges Staastheater Berlin, Parkaue 29, 10367 Berlin
Termin:                        15.05.2018, 12 - 18 Uhr, 6 Stunden inkl. 1 Stunde Pause
Ort: THEATER AN DER PARKAUE, Junges Staatstheater Berlin, Parkaue 29, 10367 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufe II / der Abiturjahrgänge
Inhalte: "Die Räuber" von Friedrich Schiller und "Sturm und Drang" von Friedrich Maximilian Klinger - zwei Inszenierungen im THEATER AN DER PARKAUE, in denen die jungen Wilden der Sturm-und-Drang-Bewegung wüten. Sie läuten das Ende der Vernuft ein und lassen ihren Gefühlen freien Lauf. Welche Kraft wohnt dieser Jugnedbewegung bis heute innen?
Beim Fachtag verknüpfen wir theoretische Impulse (Fachvorträge) und künstlerische Vermittlungsarbeit in Form von dramaturgischen oder theaterpädagogischen Workshops (zur Auswahl).
Webseite/Kontakt: www.parkaue.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen nimmt der Besucherservice des THEATER AN DER PARKAUE entgegen, besucherservice_3fDje8f-hsaparkaue.de an. Es besteht eine begrenzte Platzkapazität.
Programm/Flyer: Info
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180516-35.12-46512-180130.6
   
Titel: Mikroskopie und Mikrobiologie
Anbieter: Europäisches Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft gGmbH, Nietlebener Straße 2, 06126 Halle (Saale),
Katharina Lossin, k.lossin_3fDje8f-hsaebg.de, Tel. 0345/5115620
Termin:                        16.05.2018, 9:00 bis 15:00 Uhr, 6 h
Ort: Europäisches Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft gGmbH, Nietlebener Straße 2, 06126 Halle (Saale)
Zielgruppe:                                     Biologielehrer und fachfremde Lehrer an Gymnasien, Ganztags- und Sekundarschulen
Inhalte: Durchführung praktischer Versuche in modernen Laborräumen, Inhalte: Mikroskopie von Blutausstrich und Blattquerschnitten, mokrobiologische Nachweisverfahren (Gram-Färbung, bunte Reihe)
Webseite/Kontakt: http://www.ebg.de/de/standorte/sachsen-anhalt/halle-biotechnologie-chemie-und-umwelt.html
Anmeldehinweise: Anmeldung bis einen Monat vor Weiterbildungstermin, Mindestteilnehmerzahl: 6, Maximalteilnehmerzahl:12, Anmeldung per Mail oder Telefon möglich
Teilnehmerbeitrag: 75 €
Programm/Flyer: Infoblatt
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180516-35.11-46512-180406.2
   
Titel: Training für Photonics Explorer–Einsatz in der Klasse
Anbieter: MINT Impuls e.V. Frankfurter Allee 2, 10247 Berlin und Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik, Gustav-Kirchhoff-Straße 4, 12489 Berlin
Termin:                        16.05.2018, 13 – 16 Uhr, drei (3) Stunden
Ort: Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik, Gustav-Kirchhoff-Straße 4, 12489 Berlin
Zielgruppe:                                     Physik-Lehrkräfte von der 7. bis 12. Klassen
Inhalte:  Ziel des für Mai geplanten Trainings ist es die Lehrkräfte aus ca. 10 Berliner bzw. Brandenburger Schulen in die Lage zu versetzen, die Experimentierkästen und das vorhandene online Support-System und ‘open source’ Lernmaterial optimal in ihren Unterricht zu integrieren. Das Training besteht aus mehreren Teilen (Theorie und Praxis) siehe Anhang
Webseite/Kontakt: www.mint-impuls.de  www.fbh-berlin.de
Anmeldehinweise: Anmeldung über E-Mail an ingrid.elbertse_3fDje8f-hsamint-impuls.de
Programm/Flyer: Beschreibung ‘Photonics Explorer in der Klasse’ Training.pdf
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180516-35.11-46512-180406.3
   
Titel: Neue Bildungsmaterialien zum Widerstand von Sinti undRoma gegen den Nationalsozialismus. Lernwerkstatt und Multiplikator*innen-forbildung anlässlich des 74. Jahrestages des Aufstandes von Sinti und Roma im Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau am 16. Mai 1944
Anbieter: Gedenkstätte Deutscher Widertand, Stauffenbergstr. 13/14, 10785 Berlin
Termin:                        16. Mai 2018, 9-14 Uhr
Ort: Gedenkstätte Deutscher Widerstand, Stauffenbergstr. 13/14, 10785 Berlin
Zielgruppe:                                     Schüler_innen, Lehrkräfte und Multiplikatoren aus der außerschulischen Bildungsarbeit
Inhalte: Vorstellung und Erprobung von Bildungsmaterialien zum Widerstand von Sinti und Roma gegen den Nationalsozialismus / Kennenlernen der Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Webseite/Kontakt: www.gdw-berlin.de
Anmeldehinweise: Senden Sie Ihre Anmeldung bitte bis zum 4. Mai 2018 an sieg_3fDje8f-hsagdw-berlin.de
Teilnehmerbeitrag: kostenfrei
Programm/Flyer: Programm_Fortbildung  GDW_Sinti+Roma
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180516-35.11-46512-180502.4
   
Titel: Programmieren für Kinder
Anbieter: Fortbildungsakademie für Pädagogen, Kreisvolkshochschule Barnim, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde
Termin:                        Mittwoch, 16.05.2018, von 14 bis 17.15 Uhr, 4 Stunden
Ort: Fortbildungsakademie für Pädagogen, Trainingszentrum, Fritz-Weineck-Str. 36, 16227 Eberswalde oder nach Vereinbarung in der Schule oder im Hort
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und Referendare an Grund- und Förderschulen (3. - 6. Klasse)
Inhalte: Was heißt Programmieren? - Programmieren zu lernen, eröffnet Mädchen und Jungen ein besseres Verständnis für Medien und Technologien besser und diese aktiv mitzugestalten. In der Fortbildung entwickeln die Lehrkräfte ein Verständnis, wie Sie das Thema Programmieren mit ihren Schülern fächerübergreifend im Unterricht, in AGs oder in Projektwochen umsetzen und somit das forschend-entdeckende Lernen fördern können. Einfache Unterrichtsbeispiele zum Coding und Programmierumgebungen zum Selbermachen und Gestalten werden vorgestellt.
Webseite/Kontakt: www.fortbildungsakademie.barnim.de
Anmeldehinweise: Anmeldungen an: fortbildungsakademie_3fDje8f-hsakvhs-barnim.de oder telefonisch unter 03334/3866966
Teilnehmerbeitrag: siehe Flyer
Programm/Flyer: Übersicht
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 190516-35.12-46512-180306.4
   
Titel: Grundschultag "Brücken bauen - Wie Lernen gelingen kann"
Anbieter: Grundschulverband e.V. Landesgruppe Brandenburg
Termin:                        16.5.2018, 7 Stunden
Ort: LISUM  14974 Ludwigsfelde Struveweg 1
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte an Grund- und Förderschulen, Referndare, Schulaufsicht
Inhalte: Gestaltung erfolgreicher Lernprozesse, Aufgabenkultur, Leseförderung
Webseite/Kontakt: www.gsv-brandenburg.de
Anmeldehinweise: Kontakt über Denise Sommer:  denisomm_3fDje8f-hsaaol.com
Programm/Flyer: Einladung Grundschultag
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180516-35.11-46512-180206.13
   
Titel: Teilchenphysik-Lehrefortbildung
Anbieter: DESY, Platanenallee 6, 15738 Zeuthen
Termin:                        16. & 17.05.2018, 10-16.30Uhr, 15 Stunden
Ort: DESY, Platanenallee 6, 15738 Zeuthen
Zielgruppe:                                     Physiklehrkräfte der Sekundarstufe I+II
Inhalte: Die zweitägige Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte, die Teilchenphysik im Unterricht behandeln wollen und wenige Vorkenntnisse haben oder ihr Wissen auffrischen möchten. Die Fortbildung leistet eine umfassende Einführung in das Theoriegebäude der Teilchenphysik und befähigt die Teilnehmer, das Themenfeld im Unterricht zu behandeln. Das Standardmodell als Theorie der Ladungen und Wechselwirkungen wird eingeführt. Anschließend arbeiten die Teilnehmer in Kleingruppen zu verschiedenen Themenbereichen und erstellen konkrete Unterrichtsentwürfe. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf Anknüpfungs.
Webseite/Kontakt: https://indico.cern.ch/event/685491/
Anmeldehinweise: https://indico.cern.ch/event/685491/   Kostenfreies Angebot
Programm/Flyer: Info
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180517-35.12-46512-180130.8
   
Titel: Genetik und Entwicklung
Anbieter: Europäisches Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft gGmbH, Nietlebener Straße 2, 06126 Halle (Saale),
Katharina Lossin, k.lossin_3fDje8f-hsaebg.de, Tel. 0345/5115620
Termin:                        17.05.2018, 9:00 bis 15:00 Uhr, 6 h
Ort: Europäisches Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft gGmbH, Nietlebener Straße 2, 06126 Halle (Saale)
Zielgruppe:                                     Biologielehrer und fachfremde Lehrer an Gymnasien, Ganztags- und Sekundarschulen
Inhalte: Durchführung praktischer Versuche in modernen Laborräumen
DNA und RNA Verdau mit Restriktionsenzymen, Polymerase-Kettenreaktion (PCR)
Webseite/Kontakt: http://www.ebg.de/de/standorte/sachsen-anhalt/halle-biotechnologie-chemie-und-umwelt.html
Anmeldehinweise: Anmeldung bis einen Monat vor Weiterbildungstermin, Mindestteilnehmerzahl: 6, Maximalteilnehmerzahl:12, Anmeldung per Mail oder Telefon möglich
Teilnehmerbeitrag: 75 €
Programm/Flyer: Infoblatt
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180516-35.11-46512-180130.13
   
Titel: Handlungs- und Rechtssicherheit für Pädagogen im Schulalltag
Anbieter: GEW Medien GmbH, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        16.05.2018 v. 16:00 - 19:00Uhr, 3,00h
Ort: Sigmund-Jähn-Grundschule, Wladislaw-Wolkow-Straße 36, 15517 Fürstenwalde/Spree
Zielgruppe:                                     LehrerInnen und sonstiges pädagogisches Personal
Inhalte: In der täglichen pädagogischen Arbeit können immer wieder Probleme mit auffälligen Schülern auftreten. Man hat Auseinandersetzungen, es gibt verbale, eventuell sogar tätliche Angriffe auf LehrerInnen. Solchen und ähnlichen Situationen steht man manchmal hilflos gegenüber. Die Infomationsveranstaltung gibt mehr Klarheit bezüglich derartiger Sachverhalte.
Webseite/Kontakt: www.gew-brandenburg.de -> Weiterbildung
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an seminare_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de Angaben zur Person: Name, Vorname, Kontaktadresse, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: pauschal anerkannt
   
Titel: Lernen am historischen Ort: Museum, Archiv und Gelände
Anbieter:

Bildungsteam beim Bundesbeauftragten für Stasi-Unterlagen der ehemaligen DDR
Ruschestraße 103, "Haus 1", 10365 Berlin

Termin:                        Donnerstag, 17.05.2018, 16:00 – 18:00 Uhr
Ort: Projektwerkstatt im „Haus 1" (4. Etage), Ruschestraße 103, 10365 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrer für Geschichte und LER der SEK I und II
Inhalte: Stasi-Museum, Stasi-Archiv und Stasi-Gelände: Alle drei Elemente des historischen Orts in Berlin-Lichtenberg  sind heute zugänglich und für die Arbeit mit Schülern erschlossen.
In der Fortbildung zeigen wir Ihnen, wie Sie im Rahmen eines Projekttags abwechslungsreich und informativ das Thema Stasi mit Ihren Klassen kennenlernen und vertiefen können.
Kontakt: bildung_3fDje8f-hsabstu.bund.de

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180517-35-12-46512-180123.3
   
Titel: KURZ UND GUT - Kurzfilme im Unterricht                                                     Fortbildungsangebot zum Basiscurriculum Medienbildung "Film im Unterricht"
Anbieter: GEW Medien GmbH, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        17.05.2018 v. 16:00 - 18:00Uhr, 2h
Ort: Filmmuseum Potsdam, Breite Straße 1a, 14467 Potsdam
Zielgruppe:                                     LehrerInnen Sek I und Sek II
Inhalte: Kurzfilme passen gut in den Unterrichtsalltag - weil sie kurz sind. Doch sie haben ihre Eigenheiten, erzählen ihre Geschichten in pointierten Bildern - wenn sie gut sind. In diesem Seminar werden einige sehr verschiedene Kurzfime gesichtet und hinsichtlich ihrer filmischen Gestaltungsmittel analytisch besprochen.
Webseite/Kontakt: www.gew-brandenburg.de -> Weiterbildung
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an  seminare_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de Angaben zur Person: Name, Vorname, Kontaktadresse, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
Programm/Flyer: Info (32 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180517-35.12-46512-180309.9
   
Titel: "Seeing is believing" - von einfacher Lichtmikroskopie bis zur hochauflösenden STED-Mikroskopie
Anbieter: Verband der Chemischen Industrie e.V., Landesverband Nordost, Hallerstr. 6, 10587 Berlin
Termin:                        Donnerstag, 17. Mai 2018 von 14:00 bis 18:00 Uhr, vier Stunden
Ort: Schülerforschungszentrum an der Lise-Meitner-Schule, Rudower Str. 184, 12351 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte der Sekundarstufe I und II
Inhalte: Die Teilnehmer/innen lernen zunächst einfache lichtmikroskopische Versuche kennen (Zwiebelepidermis, Plasmolyse und Deplasmolyse, Mundschleimhautzellen). Im Anschluss gibt es eine theoretische und praktische Einführung in die Fluoreszensmikroskopie. Die Fortbildung wird abgeschlossen mit einer theoretischen Einführung in die Nobelpreis prämierte STED-Mikroskopie.
Webseite/Kontakt: www.nordostchemie.de/termine/terminkalender
Anmeldehinweise: Es ist eine Anmeldung unter pod_3fDje8f-hsaosz-lise-meitner.eu und in der Datenbank der Regionalen Fortbildung erforderlich.
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180517-35.11-46512-180502.5
   
Titel: Bildungskonferenz Landkreis Oberspreewald-Lausitz - Titel: Gemeinsames Lernern - Unterstützungsangebote - inklusiv - kooperativ
Anbieter: Bildungsbüro, Landkreis Oberspreewald-Lausitz, Dubinaweg 1, 01968 Senftenberg
Termin:                        17.05.2018 13:30 bis 17:15 Uhr, 3,75 Stunden
Ort: Aula Friedrich-Engels-Gymnasium, Fischreiherstraße 14, 01968 Senftenberg
Zielgruppe:                                     Schulen, Schul- und Kitaträger, Vertreter der Kommunen,   u.v.a.m.
Inhalte: Vermittlung eines Gesamtüberblickes der möglichen Unterstützungsangebote für den inklusiven Bildungsbereich, Vernetzung der Akteure, Gestaltung von Kooperationen (vgl. Flyer in der Anlage)
Webseite/Kontakt: Landkreis Oberspreewald-lausitz, www.osl-online.de
Anmeldehinweise: Anmeldung im Bildungsbüro des Landkreises Oberspreewald-Lausitz bis zum 09.05.2018, Delia Schäfer, delia-schaefer_3fDje8f-hsaosl-online.de, 03573 870 1537
Programm/Flyer: Flyer 1. Bildungskonferenz
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180518-35.12-46512-180130.10
   
Titel: Ökologie und Umweltschutz
Anbieter: Europäisches Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft gGmbH, Nietlebener Straße 2, 06126 Halle (Saale),
Katharina Lossin, k.lossin_3fDje8f-hsaebg.de, Tel. 0345/5115620
Termin:                        18.05.2018, 9:00 bis 15:00 Uhr, 6h
Ort: Europäisches Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft gGmbH, Nietlebener Straße 2, 06126 Halle (Saale)
Zielgruppe:                                     Biologielehrer und fachfremde Lehrer an Gymnasien, Ganztags- und Sekundarschulen
Inhalte: Durchführung praktischer Versuche in modernen Laborräumen
Wasser- und Bodenanalyse, Nitratnachweis in Lebensmitteln
Webseite/Kontakt: http://www.ebg.de/de/standorte/sachsen-anhalt/halle-biotechnologie-chemie-und-umwelt.html
Anmeldehinweise: Anmeldung bis einen Monat vor Weiterbildungstermin, Mindestteilnehmerzahl: 6, Maximalteilnehmerzahl:12, Anmeldung per Mail oder Telefon möglich
Teilnehmerbeitrag: 75 €
Programm/Flyer: Infoblatt
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180522-35.12-46512-180123.4
   
Titel: Lernen mit Apps für Fortgeschrittene
Anbieter: GEW Medien GmbH, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        22.05.2018 v. 16:00 - 19:00Uhr, 3h
Ort: Voltaire-Gesamtschule, Lindenstraße 32-33, 14467 Potsdam
Zielgruppe:                                     LehrerInnen
Inhalte: Sie arbeiten in Ihrem Unterricht bereits mit Apps auf Smartphones oder Tablets und sind auf der Suche nach neuen Impulsen und Ideen für Ihre Unterrichtspraxis? Dieser Workshop möchte Ihnen die Gelegenheit bieten, sich vertieft mit einer Auswahl an Apps für alle Unterrichtsfächer auseinanderzusetzen und methodisch-didaktische Modelle zu entwerfen.
Webseite/Kontakt:
www.gew-brandenburg.de -> Weiterbildung
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an  seminare_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de Angaben zur Person: Name, Vorname, Kontaktadresse, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
Programm/Flyer: Info (29 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180523-35.12-46512-180123.5
   
Titel: Grenzverletzungen und Gewalt gegen Kinder durch pädagogisches Personal
Anbieter: GEW Medien GmbH, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        23.05.2018 v. 09:00 - 16:30Uhr, 7,5h
Ort: GefAS - Bildungs- und Begnungsstätte Niewitz, Dorfstraße 95/96, 15910 Berstetal OT Niewitz
Zielgruppe:                                     LehrerInnen, ErzieherInnen,  sonstiges pädagogisches Personal und KollegenInnen der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
Inhalte: Wie ein professioneller Umgang mit einem häufig tabuisierten Thema gelingen kann. In der Veranstaltung wird erörtert, wie Gewalt durch pädagogisches Personal präventiv verhindert werden kann und was getan werden sollte, wenn "etwas" passiert ist.
Webseite/Kontakt: www.gew-brandenburg.de -> Weiterbildung
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an  seminare_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de Angaben zur Person: Name, Vorname, Kontaktadresse, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
Programm/Flyer: Info (30 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180523-35.12-46512-180518.15
   
Titel: Planspiel  "Zukunft für alle"
Anbieter: Institut für vernetztes Denken , Am Schloss Bredeneek 3, 24211 Lehmkuhlen
Termin:                        23.05.2018   11:00 Uhr -15:00 Uhr, 4 Std
Ort: „Alte Wasserwerk“ ist auch Sitz der REG in Neuruppin. Die Anschrift: Trenckmannstraße 35, 16816 Neuruppin
Zielgruppe:                                     8-11 Klassenstufe
Inhalte: Planspiel zur BNE als Landesprojekt
Webseite/Kontakt: http://www.consideo.de/Schul-Wettbewerb.html
Anmeldehinweise:
Programm/Flyer: Kurzbeschreibung    Landeswettbewerb_2018_Brandenburg.pdf
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180523-35.12-46512-180123.6
   
Titel: Lernen mit dem Smart-Board - Tipps zur effektiven Nutzung!
Anbieter: GEW Medien GmbH, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        23.05.2018 v. 15:30 - 17:00Uhr, 1,5h
Ort: Oberschule Philipp Hackert, Georg-Dreke-Ring 58, 17291 Prenzlau
Zielgruppe:                                     LehrerInnen
Inhalte: Diese Fortbildung richtet sich an LehrerInnen, die sich noch in der Eingewöhnungsphase mit dem Smart-Board befinden. Die Grundwerkzeuge sind vielleicht bekannt. Es gibt aber auch oft ungenutzte Werkzeuge und Mechanismen, mit denen man das Board noch effektiver einsetzen kann. Sowohl, was die Vorbereitung von Tafelbildern und Übungen, als auch die schnelle Einbettung von Texten und Grafiken aus anderen Quellen in die Notebookseiten angeht.
Webseite/Kontakt: www.gew-brandenburg.de -> Weiterbildung
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an  seminare_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de Angaben zur Person: Name, Vorname, Kontaktadresse, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
Programm/Flyer: Info (29 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180524-35.11-46512-180412.1
   
Titel: Die Aufgaben der Schulleiterinnen und Schulleiter
Anbieter: GEW Medien GmbH, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        24.05., 21.06., 06.09. und 04.10.2018 jeweils v. 10:00 - 16:00Uhr, 24 Stunden
Ort: Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64, 14469 Potsdam
Zielgruppe:                                     Schulleitung
Inhalte: Teil 1:  Aufgaben der Schulleitung I - Dienstrecht an Schulen, Teil 2:  Aufgaben der Schullei- tung II - Schulrecht, Teil 3: Arbeitsschutz und -sicherheit, Teil 4: Sonderthemen wie Aufsichts-pflicht und Haftung, Schulfahrten und Ausflüge, Datenschutz und Urheberrecht
Webseite/Kontakt: www.gew-brandenburg.de -> Weiterbildung
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an  seminare_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de Angaben zur Person: Name, Vorname, Kontaktadresse, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
Programm/Flyer: Einladung Anmeldung_Fortbildungsreihe_SchuleiterInnen
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180524-35.11-46512-180502.6
   
Titel: Mediennutzung im Grundschulunterricht
Anbieter: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig
Termin:                        2 Termine: 24. Mai 2018 15:30 bis 17:00 Uhr und 10:00 bis 12:00 Uhr, 2 Stunden
Ort: Schulbuchzentrum der Westermann Gruppe in Berlin, Friedrichstr. 150, 10117 Berlin
Zielgruppe:                                     Lehrer und  Referendare in Berlin und Brandenburg, Schulform:  Grundschule 1-6, Gesamtschule 5/6, Gemeinschaftsschule 5/6
Inhalte: Der Einsatz der BiBox für die Fächer Deutsch, Mathematik, Englisch, Gesellschafts- und Naturwissenschaften in Klasse 5 und 6 und der Umgang mit Whiteboard-Programmen in den Klassen 1 bis 4
Webseite/Kontakt: www.verlage.westermanngruppe.de/veranstaltungen
Anmeldehinweise: Anmeldung im Internet unter www.verlage.westermann.de/veranstaltungen, per Fax unter 030-2350745 oder per E-Mail unter sbz.berlin_3fDje8f-hsawestermanngruppe.de
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180526-35.12-46512-180123.7
   
Titel: Achtsamkeit im Alltag
Anbieter: GEW Medien GmbH, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        26.05, 02.06., 09.06. und 16.06.2018 jeweils v. 10:00 - 13:00Uhr, 4x 3h
Ort: Treffpunkt Feizeit, Am Neuen Garten 64, 14469 Potsdam
Zielgruppe:                                     LehrerInnen, ErzieherInnen, sonstiges pädagogisches Personal und KollegenInnen der  Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
Inhalte: Wie kann man Achtsamkeit trainieren, dadurch Stress reduzieren und eine gelassene Haltung im Alltag einnehmen? Wie kann Meditation dabei hilfreich sein? Welche Formen der Meditation gibt es? Wie lassen sich Hindernisse auf dem Weg zu mehr Gewahrsein in Bezug auf sich selbst und andere achtsam überwinden?
Webseite/Kontakt: www.gew-brandenburg.de -> Weiterbildung
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an  seminare_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de Angaben zur Person: Name, Vorname, Kontaktadresse, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
Programm/Flyer: Info (29 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180528-35.11-46512-180502.7
   
Titel: Vorstellung des außerschulischen Bildungsangebotes "Ein Tag in Potsdam - Geschichte erleben"
Anbieter: Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und GeschichtegGmbH/ Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte (BKG/HBPG)
Termin:                        28. 05. 2018, 9 bis ca. 15.30 Uhr, also 6,5 Stunden
Ort: Haus der Brandenburgisch Preußischen Geschichte, Am Neuen Markt 9, 14467 Potsdam und Stiftung Preußische Schlösser und Gärten, Besucherzentrum, An der Orangerie 1, 14469 Potsdam
Zielgruppe:                                     Lehrer und  Referendare in Berlin und Brandenburg, Schulform:  Grundschule 1-6, Gesamtschule 5/6, Gemeinschaftsschule 5/6
Inhalte: Vorstellung des Angebotes "Ein Tag in Potsdam - Geschichte erleben. Auf den Spuren der Migranten in der brandenburgisch-preußischen Geschichte“
Webseite/Kontakt: http://www.brandenburger-zeitreisen.de/   und http://www.hbpg.de
Anmeldehinweise: Anmeldeformular, Teilnehmerbeitrag: kostenfrei
Programm/Flyer: ETP 2018 Lehrertag Tagesablauf u. Anmeldeformular.pdf
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180528-35.12-46512-180518.8
   
Titel: Konfliktgespräche/ Elterngespräche erfolgreich und souverän führen können
Anbieter: EGP- Institut  für Lernmethodik und Lerntherapie M.A. Petra Göricke; Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch
Termin:                        28.05.2018 von 09.00- 16.00 Uhr, 7 Zeitstunden
Ort: Bernauer Str. 27-29; 16515 Oranienburg
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte aller Schulformen, Sozialpädagogen, Erzieher, Sonderpädagogen
Inhalte: Gesprächsformen, Was sind Konflikte?/ Wie führt man ein Konfliktgespräch erfolgreich? Worauf muss geachten werden? Formen der Gesprächsführung, Rhetoriktraining; Training der Eigen- und Fremdwahrnehmung
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss:20.05.2018 - Anmeldung per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de bzw. Fax: 03301-2069907
Programm/Flyer: Infos
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180529-35.12-46512-180518.10
 
Titel: Didaktisches Grundseminar
Anbieter: EGP- Institut  für Lernmethodik und Lerntherapie M.A. Petra Göricke; Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch
Termin:                        29.05.2018/ 12.06.2018/ 19.06.2018/ 26.06.2018/ 03.07.2018 jeweils von 9.00- 16.00 Uhr, 35 Std Präsenz zgl. 45 Stunden angeleitetes Selbststudium und fertigen einer Hausarbeit bzw. Päsentation nach wissenschaftl. Standard
Ort: Bernauer Str. 27-29; 16515 Oranienburg- EGP- Institut für Lerntherapie
Zielgruppe:                                     Quereinsteiger in den Lehrberuf; Berufsanfänger, Absolventen mit 1. Staatsexamen oder Bachelorabschluss
Inhalte: Inhalt ist die Auseinandersetzung mit der didaktischen Ausgestaltung von Lernsituationen. Methoden werden erprobt und   Unterrichtskonzepte gemeinsam erarbeitet. Ausgewählte Inhalte des Seminars:   -    Fallorientiertes Lernen - Handlungs- und kompetenzorientierte - Lernerfolgsüberprüfung -    Lernbegleitung  -Lernfeldorientierte Unterrichtsgestaltung -Phasen des Unterrichts -    Unterrichtskonzepte und Methoden - Mediale Grundlagen - Erstellung von Lern- und Arbeitsaufgaben - Professionalisierung im Lehrberuf
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss:20.05.2018 - Anmeldung per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de bzw. Fax: 03301-2069907
Programm/Flyer: Didaktisches Grundseminar.pdf
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180529-35.12-46512-180123.8
   
Titel: Schulrecht I - Grundlagen
Anbieter: GEW Medien GmbH, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        29.05.2018 v. 10:00 - 16:00Uhr, 6h
Ort: GEW LV Brandenburg, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Zielgruppe:                                     LehrerInnen
Inhalte: Rechtsgrundlagen, Schulorganisation, Rechtsverhältnis Schule - Schüler, Verhältnis Schule - Eltern, Schule und andere Institutionen
Webseite/Kontakt: www.gew-brandenburg.de -> Weiterbildung
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an  seminare_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de Angaben zur Person: Name, Vorname, Kontaktadresse, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
Programm/Flyer: Info (29 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180529-35.12-46512-180309.10
   
Titel: Chemie in der Kunst - Kunst in der Chemie
Anbieter: Verband der Chemischen Industrie e.V., Landesverband Nordost, Hallerstr. 6, 10587 Berlin
Termin:                        Dienstag, 29. Mai 2018 von 09:00 bis 16:00 Uhr, sieben Stunden
Ort: Berlin
Zielgruppe:                                     Erzieher/innen, Grundschullehrkräfte, Fachlehrkräfte der Sekundarstufe I
Inhalte: Die Teilnehmer/innen durchlaufen Workshops zu den Themen Farbherstellung aus Pflanzen, Chemikalien und Mineralien, Papierproduktion im Klassenzimmer und Upcycling in der Herstellung von Pinseln. Dabei werden Sie bei der Ausgestaltung eines experimentellen naturwissenschaftlichen Unterrichts unterstützt.
Webseite/Kontakt: www.nordostchemie.de/termine/terminkalender
Anmeldehinweise: Anmeldungen über Frau Semiramis Savas (Tel. 030 34381626, E-Mail: savas_3fDje8f-hsanordostchemie.de) bis zum 15.05.2018.
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180529-35.12-46512-180518.3
   
Titel: AckerPraxis
Anbieter: Ackerdemia e.V.
Termin:                        29.05.2018, 14:30-17:30 Uhr, 3 Stunden
Ort: Neue Grundschule Potsdam, Flotowstr. 10, 14480 Potsdam
Zielgruppe:                                     Lehrpersonen, die mit ihren Schüler*innen am Bildungsprogramm GemüseAckerdemie teilnehmen
Inhalte: Die Lehrerinnen und Lehrer erhalten eine praktische Einführung in die Tätigkeiten auf einem SchulAcker: Wie wird welche Kultur gepflegt, welche Geräte werden dafür benötigt und wie nutzt und säubert man diese? Wie kann eine Schulstunde auf dem Acker didaktisch gestaltet werden? Zudem gibt es Raum für Feedback und Austausch zur ersten Pflanzung sowie zu den verschiedenen Verwertungs- und Vermarktungsmöglichkeiten der Ernte.
Webseite/Kontakt: www.gemüseackerdemie.de
Anmeldehinweise: per Mail Christiana Henn, c.henn_3fDje8f-hsaackerdemia.de
Programm/Flyer:
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180529-35.11-46512-180130.17
   
Titel: Perspektive Begabung: SMART — Fördern in der digitalen Welt
Anbieter: Bildung & Begabung gGmbH, Kortrijker Straße 1; 53177 Bonn
Termin:                        29. Mai 2018, 8 Stunden
Ort: Maternushaus, Kardinal-Frings-Straße 1-3; 50668 Köln
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte, Schulleiter, Pädagogen, Erzieher, Schulpsychologen und Bildungspraktiker in der außerschulischen Bildung sowie in Beratungsstellen
Inhalte: Was braucht es, damit junge Menschen künftig gut aufgestellt sind für ein selbstbestimmtes Leben und welchen Beitrag können hierbei digitale Medien leisten? Wie sehen gute didaktische Konzepte aus, die die Nutzung von Digitalen Medien zu einem echten Mehrwert machen? Die Konferenz fokussiert auf Lernarrangements mit neuen Medien, die es Jugendlichen ermöglichen, grundlegende Fähigkeiten für ein Leben zu entwickeln. Wann sich der Einsatz von Coding, Gaming, Design-Thinking & Co. lohnt, wie gute digitale Didaktik aussehen kann und welche Bildungschancen sich dadurch eröffnen.
Webseite/Kontakt: https://www.bildung-und-begabung.de/termine/perspektive-begabung-2018
Anmeldehinweise: Eine Teilnahme ist ausschließlich nach vorheriger Anmeldung möglich. Anmeldeschluss ist der 20. April 2018. Sie erhalten eine automatische Anmeldebestätigung. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Sie werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.
Die Teilnahme ist kostenfrei inkl. Mittagessen & Kaffeepausen. Reise- oder Übernachtungskosten werden nicht erstattet.
Programm/Flyer: Flyer
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180530-35.11-46512-180410.1
   
Titel: Ankommen. Weiterkommen. Zukunft gestalten. Wie kann Bildung zur Integration Geflüchteter beitragen? Fachkonferenz Bildung und Integration im Landkreis Oberhavel
Anbieter: Landkreis Oberhavel, Adolf-Dechert-Straße 1, 16515 Oranienburg
Termin:                        30.05.2018, 9:00-16:00 Uhr, 7 Stunden
Ort: Oranienwerk, Kremmener Str. 43, 16515 Oranienburg
Zielgruppe:                                     Fachkräfte aus Praxis und Verwaltung sowie Ehrenamtliche, die in den Bereichen Kita, Schule, Jugendarbeit, Ausbildung, Arbeit, Sprachkursen und kultureller Bildung mit geflüchteten Menschen arbeiten.
Inhalte: Im Rahmen der Fachkonferenz wird in sechs verschiedenen Workshops anhand von Impulsvorträgen und "Best Practice" Beispielen gemeinsam erörtert, wie Bildung zur Integration für Geflüchtete beitragen kann. Dabei sollen Probleme diskutiert und konkrete Lösungsvorschläge erarbeitet werden. Der Workshop Schule hat z.B. zum Inhalt: "Schulübergänge erleichtern- Wie der Schritt in die nächste Bildungsstufe gelingen kann." Ausführliches Programm und Workshopbeschreibungen anbei.
Webseite/Kontakt: www.oberhavel.de/migration
Anmeldehinweise: Die Anmeldung erfolgt per Email, per Fax oder postalisch über das Anmeldeformular auf der Webseite www.oberhavel.de/migration. Bei Rückfragen wenden Sie sich an bildungskonferenz_3fDje8f-hsaoberhavel.de; Tel: 03301 601-189
Programm/Flyer: Programm und Anmeldung
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

 


zurück zum Seitenanfang


Juni 2018

Juni 2018

Juni 2018


.

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180301-35.11-46512-180309.2
   
Titel: Offene Programmierklubs - CoderDojo
Anbieter: CoderDojo Deutschland e.V., Makelstr. 7, 12163 Berlin
Termin:                        Fortlaufend; z.B. alle zwei Wochen am Samstag in Potsdam/Griebnitzsee 14:00 - 17:00 Uhr. Andere Dojos finden zu anderen Zeiten und anderer Frequenz in Berlin und Potsdam statt und können auch besucht werden.
Dauer: min. 30 Minuten Auswertungsgespräch (auch digital/telefonisch); min. 3 Stunden Veranstaltung, nach Bedarf auch 6, 9 und mehr
Ort:

Für das Dojo in Potsdam Griebnitzsee:
Hasso-Plattner.Institut für Digital Engineering gGmbH, Prof.-Dr.-Helmert-Str. 2-3, 14482 Potsdam
Die Orte können variieren und sind vor den Veranstaltungen auf den Webseiten der Dojos ausgeschrieben.

Zielgruppe:                                     Leher, Referendare, Lehramtsstudenten
Inhalte: Ziel ist es, Materialien für den Unterricht zu zeigen, diese auszuprobieren und von Teilnehmern direkt Feedback zu bekommen, wie sie diese gern einsetzen. Im Abschlussgesrpäch geht es um die Anwendung im Unterricht.
Webseite/Kontakt: Mehr Informationen zur Fortbildung : http://coderdojopotsdam.github.io/lehre
Informationen über alle Dojos: http://zen.coderdojo.com
CoderDojos in Potsdam: https://CoderDojoPotsdam.github.io
Übersicht über mögliche Materialien: http://material.quelltext.eu/potsdam.html
Anmeldehinweise: Beratung und Gespräch sind telefonisch bei Nicco Kunzmann 0163 315 24, Mo-Sa 9:00-20:00 vereinbar
Anmeldungen zu den Veranstaltungen erfolgen über die Seite der CoderDojos.
Teilnahme: kostenlos. Bringt Essen mit, gute Laune und Bereitschaft zu Kontakt, Anteilnahme und Hilfe.
Programm/Flyer:  
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180602-35.12-46512-180306.3
   
Titel: Anti-Stress-Strategien für Pädagogen
Anbieter: Twinevents Daniela Böhm und Jeannette Böhm GbR
Termin:                        02.06.2018, 10-14 Uhr, 4h
Ort: Gesamtschule Petershagen, Eggersdorfer Str. 91-95, 15370 Petershagen-Eggersdorf
Zielgruppe:                                     Lehrer, Erzieher, päd. Mitarbeiter
Inhalte: siehe Flyer
Webseite/Kontakt:www.twinevents.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluß 26.05.18, Teilnehmerbeitrag: Normalpreis: 29 Euro p.P., Gruppenpreis ab 10 TN: 25 Euro p.P.
Programm/Flyer: Flyer
Anbieterlogo:

___________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180605-35.12-46512-180123.9
   
Titel: Digitale Helfer im Lehreralltag
Anbieter: GEW Medien GmbH, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        05.06.2018 v. 16:00 - 19:00Uhr, 3h
Ort: Voltaire-Gesamtschule, Lindenstraße 32-33, 14467 Potsdam
Zielgruppe:                                     LehrerInnen
Inhalte: Erlernen von Anwendungen wie TeacherTool, Evemote oder GoogleDrive. Kennenlernen verschiedener Möglichkeiten, diese zur nachhaltigen und effizienten (Klassen-) Verwaltung, Schulorganisation sowie Unterrichtsplanung und -auswertung zu nutzen.
Webseite/Kontakt: www.gew-brandenburg.de -> Weiterbildung
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an  seminare_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de Angaben zur Person: Name, Vorname, Kontaktadresse, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
Programm/Flyer: Info (29 KB)
Anbieterlogo:

___________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180606-35.12-46512-180518.6
   
Titel: Interkulturelles Training
Anbieter: Friedrich-Ebert-Stiftung, Hermann-Elflein Str. 30/31, 14467 Potsdam
Termin:                        06.06.2018, 10.00 bis 14.30, 4,5 Stunden
Ort: FreiLand, Friedrich-Engels-Straße 22, 14473 Potsdam
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte und Ehrenamtliche
Inhalte: Im Workshop geht es um verschiedene Perspektiven, Kulturen und Religionen. Wie vermeiden wir stereotype Vorstellungen und Vorurteile gegenüber unbekannten Lebenswelten? Wie gehen wir mit „anderen“ um und wie können wir interkulturelle Konflikte im Alltag lösen? Um ein Verständnis für Menschen aus anderen kulturellen Zusammenhängen zu entwickeln, ist es für alle Beteiligten hilfreich, sich auch mit den eigenen Werten, Gefühls-, Denk- und Verhaltensmustern auseinanderzusetzen.
Webseite/Kontakt: https://www.fes.de/landesbuero-brandenburg/veranstaltungen-rueckblicke/
Anmeldehinweise: Bitte benutzen Sie den angefügten Anmeldebogen, Teilnahme kostenlos
Programm/Flyer: Einladung.pdf
Anbieterlogo:

___________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180606-35.11-46512-180312.5
   
Titel: Didaktischer Aufbaukurs Offene Unterrichtsformen
Anbieter: EGP- Institut  für Lernmethodik und Lerntherapie M.A. Petra Göricke; Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch
Termin:                        06.06.2018/  07.06.2018/ 11.06.2018 jeweils von 9.00- 15.00 Uhr, 21 Std. Präsenz zgl. 19 Stunden angeleitetes Selbststudium
Ort: EGP- Institut und Praxis; Bernauer Str. 27-29; 16515 Oranienburg
Zielgruppe:                                     Quereinsteiger in den Lehrberuf; Berufsanfänger, Lehrkräfte aller Schulformen
Inhalte: Inhalt ist die Auseinandersetzung mit der didaktischen Ausgestaltung von Lernsituationen. Im Fokus steht die konstruktivistische Didaktik. Methoden des offenen Unterrichts werden vorgestellt und an Praxisbespielen wird deren Einsatz erarbeitet. Folgende zentrale Inhalte werden schwerpunktmäßig bearbeitet:- kooperatives und situatives Lernen, - Der Projektunterricht/ die Projektarbeit, - Freiarbeit, - Werkstattunterricht (nach Reichen)
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss: 01.06.2018 - Anmeldung per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de
Programm/Flyer: Didaktischer Aufbaukurs Juni2018.pdf
Anbieterlogo:

___________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180607-35.12-46512-180130.14
   
Titel: Frohsinn, Kitsch und Propaganda - Spielfilme im Nationalsozialismus
Fortbildungsangebot zum Basiscurriculum Medienbildung "Film im Unterricht"
Anbieter: GEW Medien GmbH, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        07.06.2018 v. 16:00 - 18:00Uhr, 2h
Ort: Filmmuseum Potsdam, Breite Straße 1a, 14467 Potsdam
Zielgruppe:                                     LehrerInnen Sek I und Sek II
Inhalte: Propagandaminister Goebbels war Cineast, liebte Filme und wusste sie in seinem Sinne einzusetzen. Filmausschnitte geben einen Eindruck vom perfiden, aber auch faszinierenden Wirken der nationalsozialistischen "Traumfabrik". Im Mittelpunkt stehen die Intentionen der Macher, historischer Kontext und das Spannungsfeld zwischen Unterhaltung und filmischer Propanganda. Besprochen wird auch, wie dieses Kapitel der Filmgeschichte heute bewertet wird.
Webseite/Kontakt: www.gew-brandenburg.de -> Weiterbildung
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an  seminare_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de Angaben zur Person: Name, Vorname, Kontaktadresse, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
Programm/Flyer: Programm_Spielfilme_im_Nationalsozialismus.pdf
Anbieterlogo:

___________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180608-35.12-46512-190123.10
   
Titel: Natur-Pädagogik
Anbieter: GEW Medien GmbH, Alleestraße 6a, 14469 Potsdam
Termin:                        08.06.2018 v. 09:30 - 16:30 Uhr, 7h
Ort: StadtGut Blankenfelde, Hauptstraße 30, 13159 Berlin-Pankow
Zielgruppe:                                     GrundschullehrerInnen, sonstiges pädagogisches Personal und ErzieherInnen
Inhalte: Kinder haben heute immer seltener Gelegenheit Naturerfahrung und Selbsterfahrung in der Natur zu machen. Die Natur-Pädagogik vermittelt Zugänge zur Natur, z.B. Wahrnehmungsübungen, Natur-Bewegungsspielen, künstlerisch-kreativen, forschend-Entdeckenden und meditativen Methoden sowie Reflexionen.
Webseite/Kontakt: www.gew-brandenburg.de -> Weiterbildung
Anmeldehinweise: per Post an die o.g. Adresse, Fax 0331 - 2718430, Mail an  seminare_3fDje8f-hsagew-brandenburg.de Angaben zur Person: Name, Vorname, Kontaktadresse, E-Mail, Telefon, GEW-Mitglied ja/nein
Programm/Flyer: Info (30 KB)
Anbieterlogo:

__________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: 180608-35.23-46512-180518.14
   
Titel: Präsenz- und Stimmtraining für Pädagogen - Aufbaukurs
Anbieter: EGP- Institut  für Lernmethodik und Lerntherapie M.A. Petra Göricke; Lindenweg 18, 16766 Kremmen OT Hohenbruch
Termin:                        08.06.2018 von 14.00- 18.00 Unr und am 09.06.2018 von 10.00- 16.00 Uhr, 10 Zeitstunden
Ort: EGP- Institut und Praxis; Bernauer Str. 27-29; 16515 Oranienburg
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte aller Schulformen, Sozialpädagogen, Erzieher, Sonderpädagogen
Inhalte: Wahrnehmung und Präsenz; Stimmtraining, Rhetoriktraining; Eigen- und Fremdwahrnehmung
Webseite/Kontakt: www.egp-institut.de
Anmeldehinweise: Anmeldeschluss: 31.05.2018 - Anmeldung per Mail: info_3fDje8f-hsaegp-institut.de
Programm/Flyer: Stimm-Präsenztraining.pdf
Anbieterlogo:

___________________________________________________________________________________________________

Anerkennungsnummer: pauschal anerkannt
   
Titel: Schule in Bewegung
Anbieter: fabrik Potsdam, Internationales Zentrum für Tanz und Bewegungskunst, Schiffbauergasse 10
14467 Potsdam
Termin:                        09. und 10. Juni 2018, 10.00-13.00 Uhr,
Ort: Studiohaus, Schiffbauergasse 4g, 14467 Potsdam, Studio 2
Zielgruppe:                                     Lehrkräfte, Erziehende, PädagogInnen
Inhalte: Die Tanz- und Sonderpädagogin Nina Ihlenfeld öffnet den Weg zu Lernmethoden, die in der Schule im Bereich Tanz angewendet werden können. Der Fokus dieser Fortbildung liegt auf der Entwicklung von Bewegungen und choreografischen Bausteinen im Kontext verschiedener, fächerübergreifender Inhalte. Es werden Tanzsequenzen erlernt und selbst entwickelt, sowie unterschiedlich dynamische Bewegungsqualitäten erprobt. Neben viel Praxis und Austausch im Gespräch werden anhand filmischer Ausschnitte konkrete Beispiele aufgezeigt, wie Tanz in der Schule umsetzbar ist.
Webseite/Kontakt: http://www.fabrikpotsdam.de/
Anmeldehinweise: www.potsdamer-tanztage.de
Preis: erm. 50 €
Early Bird (bis 14. Mai 2018): 40 €
Programm/Flyer: