Veranstaltungsdaten

Grundlagenwissen zum Wesen von OER; Rechtliche Grundlagen für die Erstellung von OER; Identifizierung möglicher Problemfelder + Erarbeitung von Lösungsansätzen (insbesondere für bereits tätige OER-Produzierende); Nutzung des OER-Repository
Veranstaltungs-Nr.: 19L331301

Inhalt/Beschreibung

Das klassische Schulbuch wird zunehmend zum Auslaufmodell. Offen lizensierte digitale Inhalte, sogenannte Open Educational Resources (OER), bieten Lehrern frei zugängliche Bildungsmaterialien für den Unterricht. Dabei können OER einzelne Materialien, oder auch ganze Bücher umfassen. Jedes Medium kann dafür verwendet werden, wenn es unter einen offenen Lizenz veröffentlicht wird. In dieser Fortbildung lernen Sie, wie Sie OER finden, erstellen, verwenden und verbreiten.
- rechtliche und technische Rahmenbedingungen (kostenloser Zugang, Lizenzen von Creative Commons, OER förderliche IT-Infrastrukturen)
- Suche/Recherche, Verwendung, Erstellung, Verwaltung und Veröffentlichung
- Implementierung von OER in der eigenen schulischen Einrichtung
- Erprobung konkreter Einsatzmöglichkeiten von OER und kollaboratives Erstellen von Übungsmaterial

Schwerpunkte/Rubrik:Lehrerfortbildung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Medien
Zielgruppen:
  • Schulberaterinnen und Schulberater
Schularten:
  • alle Schulstufen
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Gültigkeitsbereich:landesweit
Leitung:Henry Freye, Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg
Dozenten:Martin Nestler, Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Diese Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Schulberater*innen OER/iMINT- Akademie- Mitarbeitende, eine Teilnahme ist daher nur für diese Kolleg*innen vorgesehen. Bei Interesse zu diesem Themenfeld wenden Sie sich gern an den durchführenden Dozenten.
Zusatzinformationen:Diese Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Kolleg*innen die als Schulberater*in OER oder Mitarbeitende der iMINT-Akademie tätig sind.
Bitte eigene mobile Endgeräte, so vorhanden, mitbringen (Laptop, Tablet gut geeignet, Smartphone nur bedingt geeignet.).

Alle Veranstaltungen


19L331301 - 19.08.2019 - Medienforum Berlin, Levetzowstraße 1-2, 10555 Berlin - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg  

Grundlagenwissen zum Wesen von OER; Rechtliche Grundlagen für die Erstellung von OER; Identifizierung möglicher Problemfelder + Erarbeitung von Lösungsansätzen (insbesondere für bereits tätige OER-Produzierende); Nutzung des OER-Repository


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg
Struveweg 1, 14974 Ludwigsfelde OT Struveshof

poststelle@lisum.be​rlin-brandenburg.de
Tel.: 03378 209 0

Zum Profil des Anbieters

Termin

19.08.2019
14:00 bis 17:30 Uhr


Dauer: 5 Stunden
Anmeldeschluss: 18.08.2019

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Medienforum Berlin, Levetzowstraße 1-2, 10555 Berlin

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.